1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Huawei 525 Dual Sim Verwaltung

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von joost, 22. Oktober 2015.

  1. joost
    Offline

    joost New Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2015
    Beiträge:
    5
    Danke:
    0
    Handy:
    1111
    Salut zusammen :)

    Hat jemand eine Idee, wie ich bequem meine zwei Simkarten verwalten kann?
    Ich hab das übliche Szenario: eine Karte für Daten, eine für Telefonieren. Ich möchte die Daten fest auf eine der Karten zuteilen und aus Akkugründen auch mal einzelne Sims deaktivieren, und zwar OHNE dass ich mich jedesmal von Neuem durch Menues hangeln muss und mit 12 Klicks jedesmal wieder die Aufgaben neu zuteilen muss.

    Auf einem Wiko lief mal MKT, damit konnte ich die Karten toggeln (ein, ausschalten unter Beibehaltung der Einstellungen), die Software funktioniert leider nicht auf dem Huawei.
    Hat jemand ne Idee?

    Danke schon mal...
     
  2. Herr Doctor Phone
    Online

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,430
    Danke:
    7,588
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    die daten sind doch fest zugeteilt auf einer karte...
    ich hab das selbe gerät und keine probleme damit.

    doc

    -
     
  3. joost
    Offline

    joost New Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2015
    Beiträge:
    5
    Danke:
    0
    Handy:
    1111
    Danke für die schnelle Antwort, aber ich glaube, sie geht am Thema vorbei:
    ich möchte diese eine Karte !! ohne mich durch die Menues zu hangeln !! ein-und ausschalten. Das geht mit Bordmitteln schon mal nicht. Und danach ist die Zuteilung der Daten wieder aufgehoben, ich muss sie erst wieder aktivieren. Vielleicht habe ich auch nur etwas übersehen?
    Wieviele Klicks brauchst du, um Karte zwei zu deaktivieren, wieder zu aktivieren und sie für den alleinigen Datentransfer zu spezifizieren? Mit MTK auf dem Wiko war das genau -> 1 Klick zum gezielten Ein-ausschalten der SIM und -> 1 klick zum Aktivieren der Daten. Insgesamt 2 klicks.
    Und das gleiche auch für SIMKarte 1.

    Beim Huawei schaltet sich bei der gleichen App Karte 1 ab, wenn ich Karte 2 aktiviere (und umgekehrt). Sowas brauche ich nicht. Keine Ahnung, warum - als ob das 525 nur eine gleichzeitig verwalten könnte :(
     
  4. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,825
    Danke:
    8,078
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
  5. Herr Doctor Phone
    Online

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,430
    Danke:
    7,588
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    ah...
    verstehe.
    die karte komplett deaktivieren.
    ok, missverstanden. ich dachte es geht nur um daten zu deaktivieren.
     
  6. joost
    Offline

    joost New Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2015
    Beiträge:
    5
    Danke:
    0
    Handy:
    1111
    Ja, genau. Die gibt es.
    Und eine der besten, das von mir ganz oben erwähnte MTK, funktioniert beispielsweise nicht auf dem Huawei. Ich suche noch nach Gründen.
    Grad Huawei sollte SOWAS doch im Griff haben? :(

    Und ja: Deaktivieren. Wie ich ganz oben schon geschrieben habe: es ist aus Akkugründen wichtig, da sich das Smartphone lange und oft in Regionen befindet, wo jeweils eine der Simkarten kaum Empfang hat. Das zutscht den Akku nervig schnell leer.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Oktober 2015
  7. Herr Doctor Phone
    Online

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,430
    Danke:
    7,588
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    huawei hat vielleicht eine andere vorgehensweise als andere, den 2 sim karten haben ja einen sinn....
    sonst würde man ja nur ein normales single-sim benötigen anstatt dual-sim, was ja bei 2 sim karten einen sinn ergibt das man beide immer gleichzeitig nutzt.

    ich klink mich hier aus. bye und viel glück

    doc
     
  8. joost
    Offline

    joost New Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2015
    Beiträge:
    5
    Danke:
    0
    Handy:
    1111
    ok, bin weiter - vielleicht stolpert ja jemand drüber:
    diese mtk-control-app ist für Smartphones mit mtk-Chipsatz.
    Das Huawei hat nen anderen. Da sollte man beim Handykauf vielleicht darauf achten,
    wenn schnelle Sim-Steuerung ein Argument sein soll.
     
  9. Küstenbewohner
    Offline

    Küstenbewohner Member

    Registriert seit:
    15. November 2014
    Beiträge:
    51
    Danke:
    74
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Note3Pro, X5 MaxPro, Y100Pro, Note S, Sung S3
    Habe dir auf AH eine Möglichkeit i.V. mit dem Nova-Launcher gepostet. ;-)
     
    joost sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  10. joost
    Offline

    joost New Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2015
    Beiträge:
    5
    Danke:
    0
    Handy:
    1111
    Immer die gleichen :p