1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Huawei G510-T8951 China Clone MTK65xx Chip - Hilfe !!!!

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von Armado, 21. November 2013.

  1. Armado
    Offline

    Armado New Member

    Registriert seit:
    8. November 2012
    Beiträge:
    19
    Danke:
    0
    Handy:
    HDC ONE X Quadcore
    Hallo,

    ich habe in China dieses Smartphone gekauft und dachte es wäre ein echtes Huawei, aber mittlerweile, da ich unzählige mal versucht habe ein Rom zu installieren und gescheitert bin, festgestellt, dass es kein Original ist. Leider hängt das Smartphone immer im Bootlogo und ich bekomme das Handy nicht gestartet. So wie ich das verstanden habe, hat es einen MTK6577 Chip. Kann ich da ein anderes Rom installieren? Bzw. woher bekomme ich CWM und funktionierendes Rom dafür her? Bitte um Hilfe! Danke ;)
     

    Anhänge:

    • Bild1.jpg
      Bild1.jpg
      Dateigröße:
      141.5 KB
      Aufrufe:
      25
    • Bild2.jpg
      Bild2.jpg
      Dateigröße:
      85.6 KB
      Aufrufe:
      27
  2. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Installiere dir die Universal ADB Treiber und MTK Droid Tools hier aus dem Download Bereich, und schließ das Handy per USB mit aktiviertem USB Debugging an den PC. Dann starte Droid Tools und mach einen Screenshot von den ausgelesenen Daten. Dann könnte man eher ein passendes ROM finden :)

    *tapatalked*
     
  3. Armado
    Offline

    Armado New Member

    Registriert seit:
    8. November 2012
    Beiträge:
    19
    Danke:
    0
    Handy:
    HDC ONE X Quadcore
    Hi, hier der Screenshot. Vielen Dank ;)
     

    Anhänge:

  4. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Ok, also ein MT6589, wenn die Angaben stimmen. Mit was hast du denn versucht ein ROM zu installieren? Ein Backup dürfte wohl nix bringen, wenn da schon mehr oder weniger erfolgreich was geflasht wurde. Aber sicher ist sicher ... schau dir mal die Methode 1.1 an, hier wird automatisch ein Backup angelegt und ein CWM Recovery erstellt. WENN das funktioniert, könntest du im CWM ein Full Wipe (Dalvik, Cache, Factory Reset) durchführen. Vielleicht bootet dein Phone dann zumindest erstmal wieder :)
     
  5. Armado
    Offline

    Armado New Member

    Registriert seit:
    8. November 2012
    Beiträge:
    19
    Danke:
    0
    Handy:
    HDC ONE X Quadcore
    Hi rWx, ich versuche es jetzt mal, aber ich hatte glaube ich das gesamte Telefon gebrickt mit uncle.... app weiß nicht mehr wie es hieß und MTK6589 ist es zu 1000% nicht, ich denke das ist gefaked, da ich 70 Euro für das Smartphone bezahlt hatte. Es sieht aus wie ein G510 und hat zu 99,9% einen MTK6577 Chip. Noch eine Idee, falls es nicht klappen sollte? Danke :)
     
  6. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Na wenn es irgendein MTK SoC ist, funktioniert es mit den Droid Tools. Ein App per UncleTools? Damit kannst du keine Firmware geflasht haben, also könnte das Wipen im CWM schon die Lösung sein :)
    Eine passende Custom Firmware wirst du für das Teil wohl eher nicht finden?!

    *tapatalked*