1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Verbessert zusammen mit uns Chinamobiles.org und nennt uns eure Verbesserungsvorschläge für die nähere Zukunft in diesem Thread: KLICK
    Information ausblenden

Huawei Original Piston Earphone - Unboxing und Eigenschaften - Ora's Videoreview

Huawei Original Piston Earphone - Unboxing und Eigenschaften - Ora's Videoreview

  1. Ora
    Offline

    Ora Tester

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,971
    Danke:
    7,188
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Bluboo S1<- Frau
    Vernee Apollo <- könnte ELE Vowney mal ablösen
    Angeregt durch einen Hinweis im Schnäppchen Thema habe ich mir hier http://flosmall.com/accessories/huawei-original-piston-earphone-detail nachfolgend beschriebenen Huawei Piston Earphones gekauft und will Euch meine Eindrücke nicht vorenthalten.

    Die Kopfhörer kosteten mich unter dem Strich $14 usd. $16,00 usd + $6 usd Versand und - $8 usd für das damalige Schnäppchenangebot. Geliefert wurde das mit China Air Mail. PayPal am 7.05.2015 geliefert am 29.05. (im Urlaub).
    Bemerkung: erhielt zunächst eine falsche Trackingnummer:(

    Unboxing und Features Video




    Unboxing

    [​IMG] [​IMG]

    Geliefert wurde das Ding in einem runden Plastecontainer, der geschützt in einem Covert steckte.

    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Technische Daten
    Brand: Huawei
    Color: White
    Applicable models: 3.5mm earphone jack phone
    Rated power: 5mW
    Impedance: 32Ω
    Maximum load power: 10mW
    Audio interface: 3.5mm 4pin, nickel-plated
    Whether headphones/headset with wire control: three key by-wire
    Number of speakers: 2, Dynamic
    Microphone: electret, the whole point
    SPL: 108dB +/- 3dB
    Size: 1.2 meters

    Herstellerangaben Frequenzverlauf
    [​IMG]

    Konstruktion
    Am Kabel und auf der Plastebox befindet sich ein chinesisches CE Zeichen.

    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]
    Gewicht
    [​IMG]

    Der Vergleich mit Xiaomi P2
    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Die Kopfhörer
    Die Kopfhörer und der Schalter sind komplett aus Metall. Kabel ist verdrillt und befindet sich in einer durchsichtigen Plasteumhüllung. Diese sind mit L und R zum korrekten Gebrauch bei Stereo gekennzeichnet. Hinten sind diese Hörer geschlossen.

    Klangqualität
    Ausgezeichnete Qualität und ein Unterschied bei MP3 Aufnahmen zu den Xiaomi Piston kann ich nicht hören

    Kabel und mechanische Stabilität
    Wichtig ist für mich immer die Robustheit, da während der Nutzung sehr schnell Kabelbrüche oder Verschleiß an den Enden der Kabel entstehen. Bei diesen Pistons habe ich keine Bedenken

    Steuerungsfunktionen der Schalter
    Als Testgeräte wurde ein ASUS Zenfone 2 genutzt. Es funktionieren alle drei Taster wie beschrieben, lauter, leiser und stumm und skip. Sie liegen im Gegensatz zum Xiaomi alle auf derselben Seite.

    Besonderheit bei eingeschalteter Kamera, lösen die Tasten auch die Aufnahme aus.

    Mikrofon
    Das Mikrofon ist ausreichen empfindlich. Getestet mit der Videokamera.

    Tragekomfort
    Durch drei unterschiedliche Größen der Aufsätze für die Hörmuschel findet jedes Ohr die Passende Größe. Die 15g Gewicht sind nicht zu spüren. Die leicht konische Form der Hörer ist angenehmer beim Tragen als die kantige Form der Xiaomi P2

    Fazit
    Die Huawei Honor Original Piston Kopfhörer sind optisch ein Hingucker. Sie passen ausgezeichnet zu einem weißen Telefon. Der Sound ist mindestens so gut wie der beim Xiaomi P2. Hat man die Stöpsel eng im Ohr ist auch die Basswiedergabe gut.

    Mechanische Stabilität scheint gut, allerdings muss sich diese erst im Gebrauch beweisen.

    Achtung, nicht vergessen ich beschrieb einen 10 € Kopfhörer und nicht einen Sennheiser!

    Pro
    • günstiger Preis
    • Remote Control vorhanden
    • guter Tragekomfort
    Neutral
    • Sound
    Negativ
    • Geräusche bei Kabelbewegungen schlecht gedämpft
     
  2. Joolsthebear
    Offline

    Joolsthebear Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2014
    Beiträge:
    306
    Danke:
    440
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus 3T 64GB, Oneplus Two 64GB
    Machen auf jeden Fall auch nen guten Eindruck, hab mittlerweile noch durch die Piston 3 ergänzt ... setzen in meinen Augen (Ohren) noch mal einen auf die Piston 2 drauf ... Ist gut zu wissen, das die Huawei´s noch ne weitere Alternative sind ;)
     
  3. Joe_User
    Offline

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    1,156
    Danke:
    3,355
    Geschlecht:
    männlich
    Meine sind gestern angekommen, hatte auch beim Schnäppchen Angebot zu geschlagen. Meinem Geschmack nach klingen die Piston 2 etwas besser, ins besondere der Gesang klingt bei den Xiaomi etwas klarer, aber das sind Nuancen. Unterm Strich sind sich beide sehr ähnlich.
     
  4. Chocoball
    Offline

    Chocoball 瞧好吧!

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    982
    Danke:
    2,708
    Handy:
    Huawei P8 Max, OPPO R9S 新年特别版
    Ich habe die Honor Earphones auf Aliexpress für $7.44 gekauft und letzter Woche bekommen und getestet. Ora war schon ausführlich in sein Testbericht aber wollte noch folgendes melden:

    Verpackung & Inhalt
    Die Kapsel macht die präsentierung von dem Kopfhörer schön und hat sogar ein Tragebügel zum Transport aber ich finde das ein- und auspacken mit dem Honor nicht leicht gehen sodass ich die Kapsel nicht dafür benutzen werde.

    IMG_3215 (Mobile).JPG

    Es gibt einen QR Kode der leider nicht zum Kontrolle führt ob die Kopfhörer original sind aber zum WeChat Vmall Shop Anmeldung. Vmall ist der Online Shop von Huaei in China.

    IMG_3217 (Mobile).JPG

    Verarbeitung
    Die Verarbeitung finde ich gut nur die Tasten von die Fernbedienung sind aus harten Plastik und sind viel weißer als die andere weißen Unterteilen.

    Klang
    Hohen und Mitten Töne sind klar, niedrigen Töne sind auch gut aber ich habe bei alle Musik, Filme, usw. das Gefühl ob der Equalizer auf Konzerthalle steht. Selbst mit der Equalizer ausgeschaltet klingt alles sehr räumlich. Im Vergleich zum Piston V2 oder 3rd finde ich die Honor nicht so gut weil alles räumlich klingt.

    Im Fazit stimme ich Ora zu aber nur der Sound wurde bei mir nicht Neutral sodern Negativ sein.
     
  5. IceTea7
    Offline

    IceTea7 Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2009
    Beiträge:
    1,225
    Danke:
    785
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ...zu viele
    @Chocoball, bist du dir sicher, dass deine Kopfhörer original sind, denn du hast ja schließlich nur die Hälfte dafür bezahlt.
    Es wird doch sicherlich auch hier so sein wie bei den Pistons, dass es Fakes gibt.
     
  6. Chocoball
    Offline

    Chocoball 瞧好吧!

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    982
    Danke:
    2,708
    Handy:
    Huawei P8 Max, OPPO R9S 新年特别版
    @IceTea7, die Preisen vom Kopfhörer sind aber fast gleich. Ora hat im Angebot $8 bezahlt und ich $7.44 aber er hat dazu $6 Versand zahlen mussen und ich nicht.

    Es gibt bei Huawei keine Kontrolle aber auch ein QR Kode ist einfach nach zu machen. Natürlich habe ich mein Kopfhörer erst verglichen mit dem Fotos von Ora um sicher zu sein das es kein Fälschung ist und alles stimmt von Verpackung bis auf die Details vom Kopfhörer aber sicher wissen kann man das nie.
     
  7. Ora
    Offline

    Ora Tester

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,971
    Danke:
    7,188
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Bluboo S1<- Frau
    Vernee Apollo <- könnte ELE Vowney mal ablösen
    Um die Klangqualität objektiv einschätzen zu können, müsste man den Frequenzgang über einen Kunstkopf messen und außerdem noch die Übersprechdämpfung (Trennung Stereo Signale) messen. Das ist mir dann doch zu viel Aufwand:)
     
  8. Ora
    Offline

    Ora Tester

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,971
    Danke:
    7,188
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Bluboo S1<- Frau
    Vernee Apollo <- könnte ELE Vowney mal ablösen
    Mal nach 10 Tagen Nutzung an verschiedenen Handys:
    - Silikon Verpackung liegt in irgend einer Ecke, da ungenutzt
    - versehentliches Umschalten des FM Radios auf Musikwiedergabe oder Mikrofon durch Auslösen der Schalter beim "Draufliegen" noch nicht passiert
    - Tragekomfort besser als bei den Xiaomi P2, weil Gehäusekanten nicht so scharf
    - mechanisch genauso robust
    - Silikonmuffe auf die kleinste gewechselt
    - ICH kann keinen Klang Unterschiede zum P2 feststellen
     
  9. Ora
    Offline

    Ora Tester

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,971
    Danke:
    7,188
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Bluboo S1<- Frau
    Vernee Apollo <- könnte ELE Vowney mal ablösen
    ... Waschmaschinen fest...
    Diese Piston Earphone übersteht auch eine Buntwäsche 40°C in der Waschmaschine :p
    Wer hat denn schon mal die Xiaomi gewaschen?
     
  10. rilerale
    Offline

    rilerale Active Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2010
    Beiträge:
    227
    Danke:
    231
    Handy:
    Samsung Xcover 2, Xiaomi Mi3 64Gb, Xiaomi Mi4 LTE, Xiaomi Mi4 64GB, Xiaomi Mi5, Xiaomi Redmi 3, 2 x Xiaomi Redmi Note 4 Pro global
    @Ora ,
    hast du auch die Piston 3 zum Vergleich? Finde sie vom Klang und Tragekomfort deutlich angenehmer.
     
  11. Ora
    Offline

    Ora Tester

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,971
    Danke:
    7,188
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Bluboo S1<- Frau
    Vernee Apollo <- könnte ELE Vowney mal ablösen
    Die 3 nicht, aber diese


    Beide gleichwertig.