1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hübsch und günstog - Elephone G5 (one+ design) 5,5" HD gorilla glas, quadcore, 1 GB RAM, 8 GB ROM

Dieses Thema im Forum "Shanzhai News" wurde erstellt von muegast, 23. September 2014.

  1. Smuji
    Online

    Smuji Active Member

    Registriert seit:
    1. September 2013
    Beiträge:
    403
    Danke:
    172
    Handy:
    Omnia 7
    @ MTK: und die 16GB internen speicher statt wie das G5 nur 8 , hast du vergessen. danke für die aufgezählten unterschiede.... für mich ist allein schon die garantie einiges wert...bisher hatte ich da bei samsung NIE probleme...bei meinen chinaphones aber doch (thl)


    ja ich spreche vom samsung galaxy s3 neo....zum zeitpunkt als ich das gepostet hatte, habe ich es beim frankfurter media markt für 145€ mitnahmepreis gesehen....scheinbar nur eine aktion...... mittlerweile gibt es das nur auf 6 oder 9-monatsratenraten zu kaufen für 148€ beim nullprozentshop....

    da ich überhaupt kein dualsim nutze, achte ich darauf beim handykauf erst garnicht ;-)

    zumal die meisten eh nur dieses passive dual sim haben
     
    charly60 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. noplan
    Offline

    noplan GNO Member

    Registriert seit:
    22. August 2013
    Beiträge:
    1,663
    Danke:
    1,553
    Handy:
    UMI ZERO
    Im Shoplink stehen 2550mAh...
    Mal sehen was dann letztendlich übrig bleibt:)
     
  3. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,672
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Das Elephone G5 kostet bei Efox mal gerade 85€, für ein 5.5" Phone mit HD-Display ist der Preis mehr als günstig zu bezeichnen. Bei meinem P8 hält der Akku bei Wenignutzung bis zu 4 Tagen und da glaub ich nicht das Elephone falsche Angaben zur Akkukapazität gemacht hat. Das glaube ich auch nicht das das beim G5 und G6 der Fall ist. Es können auch noch lange nicht alle Chinaphones eine microSD-Karte bis 64 GB aufnehmen. Da denke ich das Du da etwas verkürzt das ganze nur aus Deiner Single-SIM Sicht siehst @Smuji. Die Elephone Phones scheinen durch die Bank eine sehr gute Empfangsqualität aufzuweisen und brauchen sich hinter einem Samsung-Phone wahrlich nicht verstecken. Übrigens wird das S3 Neo in Internet nach Preisvergleichsportalen ab 180€ angeboten. Dafür würde man fast zwei Elephone G5 bekommen. Zu dem ist das S3 Neo nur mit einem 4.8" Display ausgestattet was auch nur die HD-Auflösung schafft. Nach meiner Meinung hinkt da der Vergleich stark. Da müsste man eher das Elephone G4 mit dem S3 Neo vergleichen.
     
  4. MTK
    Offline

    MTK Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. September 2013
    Beiträge:
    1,104
    Danke:
    1,087
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LG G4 H818P Dual
    naja , dann hast du noch kein Elephone P2000 in den Händen gehabt .
    Bei diesem hält der Akku max. 2 Tage wenn es in der Schublade liegt .
    Der Akku ist im Elephone Forum u. a. das Top 1 Thema .
     
  5. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,672
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Kann ja auch sein das das P2000 einen hohen Akkuverbrauch hat weil die Softwareanpassung da lieblos war @MTK. Muss ja nicht immer eine falsche Angabe auf dem Akku die Ursache sein. Beim P8 gibt es da nix zu meckern und vom P2000 hab ich nicht gesprochen.
     
  6. MTK
    Offline

    MTK Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. September 2013
    Beiträge:
    1,104
    Danke:
    1,087
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LG G4 H818P Dual
    vom P2000 nicht aber von Elephone......
     
  7. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,672
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Genau, komisch bei dem P2000 ist aber schon das die Stromspareinstellungen an der Akkulaufzeit nicht viel bringen und das erstaunt mich schon etwas. Wie sind denn Deine Erfahrungen bzw. konntest Du die Kapazität mal nachmessen @MTK?
     
  8. MTK
    Offline

    MTK Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. September 2013
    Beiträge:
    1,104
    Danke:
    1,087
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LG G4 H818P Dual
    Die angegebenen Werte von ca. 2600 mAh passen schon mal zum Akku-Gewicht nicht.
    und max. 2 Tage Laufzeit bei einer On-Screen Zeit von vielleicht max . 3 Minuten
    u. bei fast 100% Deep-Sleep passt einfach nicht .

    Ich wollte ja damit nur ausdrücken das Elephone auch nicht
    unbedingt reale Werte angibt .

    Das mag ja bei deinem P8 alles passen, ist ja auch noch mal größer als das P2000
    u. soll einen Akku von 3200 mAh haben .
    Wenn man nun mal als realen Wert ca.10-20%weniger Kapazität annimmt dann passt das beim P8 noch , beim P2000 merkt man das eben .

    Außerdem hat mein P2000 noch den Bug das sich im Deep-Sleep Modus die Akkuanzeige nicht ändert .Das heißt obwohl nach ca. 2 Tagen 97% angezeigt werden geht es einfach aus .

    Bei der ausgelieferten Firmware hat sich Elephone bei dem P2000 auch nicht mit Ruhm bekleckert. Die fehlenden Widgets u. Features waren schon
    sehr fragwürdig.
    Der normale User der nicht flashen möchte oder kann, wäre doch hier aufgeschmissen zumal das Update nicht über OTA geht.

    Das P2000 habe ich nun verkauft u. warte auch auf das Elephone P3000s und auf
    das Kingzone N3.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. September 2014
  9. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,672
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Ja das Problem mit den Widgets habe ich mitbekommen. Das ist für User die nicht flashen können oder wollen schon ein KO-Kriterium. Mal sehen wie Elephone beim P2000 mit dem Akku-Problem weiter umgeht.
     
  10. highwind
    Offline

    highwind New Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2013
    Beiträge:
    20
    Danke:
    23
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    -
    Genau deswegen schrieb ich auch "den einzigen echten Vorteil", denn Dinge die ich nicht brauche sind für mich kein Vorteil.
    Und der Preis kommt hauptsächlich von dem Samsung Logo was da drauf klebt und nicht von Cent-Bauteilen.

    Amoled+Gorillaglas (vollkommen überdrehte Farben und gesprungenes Glas bei den kleinsten seitlichen Stößen) als Vorteil zu nennen ist dann auch eher Marketing als alles andere.


    Wenn man schnelle 32GB SD-Karten für 10€ bekommt sind 8GB Unterschied natürlich absolut erwähnenswert!
    Und längere Garantie ist natürlich noch wichtiger, vor allem wenn zwei Geräte mit jeweils 12 Monaten Garantie immer noch deutlich günstiger sind als das eine mit 24 Monaten. :hehehe:

    Was für die übliche Kombination von Datenkarte mit großen Volumen und irgendeinem Telefontarif ohne Internet Option vollkommen ausreichend ist.

    z.B.
    http://www.mydealz.de/30128/mobilco...nett-fuer-dual-sim-handys-oder-andere-tricks/
    http://hukd.mydealz.de/deals/vodafo...at-7-2-sim-only-460-auszahlung-logitel-357099
    => Sind zusammen rechnerisch keine 3€ pro Monat für Allnet-Telefonie-Flat und 5GB Datenvolumen... Kannst mir ja mal zeigen wie du das mit Single-Sim zu dem Preis bekommst.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Oktober 2014