1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

I68+ mit Strom von Sony Ericsson ! :))))

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von fighter1, 9. April 2009.

  1. fighter1
    Offline

    fighter1 New Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    8
    Danke:
    0
    Handy:
    SciPhone i68+ 3.0A
    Moin Leute, die Akkuleistung von den originalen i68+ Akkus ist ja nicht so dolle, drum hab ich mal nen bißchen gebastelt und folgendes ist bei raus gekommen!

    I68+ mit 900mAh / 3,6 Volt Sony Ericsson Akku BST-37 aus dem K750i !!! :yes:

    !!! Akkulaufzeit wird gearde getestet!!!

    Da das SE Akku schmaler ist hab ich mir einen Platzhalter gebaut, der das verrutschen des SE Akku's verhindert, sitzt aber eh stramm drin! :yes:

    Von der Kontaktaufnahme passt das SE Akku perfekt!

    Ich hoffe ich habe euch ein wenig inspiriert, vielleicht passt ja ein anderes Akku (Nokia, Samsung, & Co. sogar besser & evtl. mit noch mehr mAh & mehr Standby-Zeit.


    mfg :rolleyes:
     

    Anhänge:

    • 6.jpg
      6.jpg
      Dateigröße:
      455.5 KB
      Aufrufe:
      380
    • 5.jpg
      5.jpg
      Dateigröße:
      445.8 KB
      Aufrufe:
      405
    • 3.jpg
      3.jpg
      Dateigröße:
      334.5 KB
      Aufrufe:
      414
    • 4.jpg
      4.jpg
      Dateigröße:
      392.8 KB
      Aufrufe:
      330
  2. Avada-Kedavra00
    Offline

    Avada-Kedavra00 Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. September 2008
    Beiträge:
    1,091
    Danke:
    29
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 2
    Wow coooool. Gute Idee ;)
    Selbst ist der Mann :)
     
  3. neuling-help
    Offline

    neuling-help New Member

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    145
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia 6280
    Sciphone i68+ v3
    SUper idee :grin:

    Mal schaun wie lange der Akku hält. Über eine Rückmeldung würde ich mich auch freuen.
     
  4. Asspony
    Offline

    Asspony New Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2008
    Beiträge:
    373
    Danke:
    0
    Handy:
    Sony Ericson
    Wirklich coole Idee und Respekt für deinen Einfall.

    Auf deinen Bildern ist ja zu erkennen, dass es sich hier um die Akkus aus den "Fake-SciPhones" handelt.

    Ich habe zwar keine Ahnung ob die Batterien aus dem "Original SciPhone" in die Fakes passen, aber die Akkus könnte man hier bekommen.

    Bei ganz normaler Nutzung haben diese bei mir ca. 4 - 5 Tage gehalten.
     
  5. flocker
    Offline

    flocker Active Member

    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Beiträge:
    328
    Danke:
    120
    Handy:
    Elephone P9000, Amazon Fire
    Original SciPhone Akkus passen in Fakes. Ich habe 2 fakes, habe 2 originall Akkus bestellt und bin sehr zufrieden...wie gesagt, 4 bis 5 Tage.
    Obwohl ich muss sagen ich finde es super das jemand versucht probleme zu loesen mit originelle Ideen. Also, i68+ funzt super...jetzt warte ich auf 4.0 Firmware!
     
  6. sly
    Offline

    sly Guest

    Gut gemacht, aber ich hab keine Porbs mit der Laufzeit ca. 2 wochen (nachts aus) aber meineorginal Akku hat schon 1200mAh, also wäre das für mich kein Vorteil ...

    Was habt ihr denn für mAh leistungen im I68+ ???
     
  7. fighter1
    Offline

    fighter1 New Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    8
    Danke:
    0
    Handy:
    SciPhone i68+ 3.0A
    Moin also hier nen kleiner Rückblick:

    am 09.04.2009 SE-Akku voll aufgeladen in Betrieb genommen! Circa genau jetzt also am 13.09.2009 um 23:25 kam der erste Warnton zwecks Akkuleistung! Hat also gute 4 Tage bei normaler Benutzung mit nen bißchen Spielerei und Standardtelefonaten bis zu je 5 Minuten gehalten. Deutliche Steigerung zu meinen Originalakkus von "aphone" (fake)!!

    Welche Erfahrungen habt Ihr mit den Akku's gemacht?? Halten die Original Sciphone-Akkus länger als die Fake-Akkus??

    Also meine Fake-Akkus bei normaler Nutzung max. 2 Tage ! Können eigentlich keine 1200 mAh sein, auch wenn's drauf steht?!!

    mfg :rolleyes:


    Hab übrigens im Netz auch schon SE-Akkus BST-37 mit 1200mAh gefunden! ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. April 2009
  8. Krolli99
    Offline

    Krolli99 New Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2010
    Beiträge:
    13
    Danke:
    0
    Handy:
    LG K235 und SCi Phone I9***
    ich möchte mal Kurze Nachfrage obs viellchte eine Möglichkeit ob du das auch für andere Nutzer machen würdes
     
  9. Jaguar84
    Offline

    Jaguar84 New Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2010
    Beiträge:
    22
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi 2
    Na so wies aussieht kann das ja jeder selber machen und sich aus was auch immer einen Abstandshalter basteln. :happy: