1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

i68+ zerlegen

Dieses Thema im Forum "Hardware/Zubehör (Speicherkarte/Headset/Akku/etc.)" wurde erstellt von Sir_Dandy, 28. Oktober 2010.

  1. Sir_Dandy
    Offline

    Sir_Dandy New Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2010
    Beiträge:
    1
    Danke:
    0
    Handy:
    i68+
    Mein i68+ ist gefallen - auf die linke Seite bzw. auf die seitl. Wipptaste für Lautstärke und fürs scrollen.
    Die Plastiktaste ist dabei zerbrochen und die Teile rausgefallen (gibts dafür Ersatz?), damit ließe sich zur Not leben.
    Aber die kleine Kugelkappe darunter, die den Klick-Kontakt herstellt, wurde dabei zu heftig durchgedrückt, wurde durchgebogen und hat nun Dauerkontakt, Menüs sind also nicht mehr nutzbar, da deren Zeilen dauernd durchlaufen.
    Durch den jetzt offenen Tastenschlitz ist die kleine Kontaktscheibe gut sichtbar aber nicht zu richten.
    Zum Öffnen habe ich die beiden Torx-Schrauben entfernt, die 4 seitlichen Plastik-Laschen entriegelt, aber dann ist Schluß, wie gehts weiter??
    Die Fotos vom Beitrag "ciPhone 3G zerlegen" habe ich studiert, aber das i68+ unterscheidet sich davon mechanisch doch erheblich. Und den Deckelrahmen mit Display einfach so "abklipsen" traue ich mich dann doch nicht, da ich nicht weiß wo und wie, das Bruch-Risiko scheint mir doch zu hoch.
    Wer weiß weiter?

    Ratlos, Sir Dandy
     
  2. Dahmer
    Offline

    Dahmer Persona non grata

    Registriert seit:
    4. November 2009
    Beiträge:
    3,506
    Danke:
    766
    Handy:
    Siemens C45
    schreib doch mal den user Blexen an,er verkauft ein i68 als teilespender für 16+4 euro versand,dann hast du auch gleich die passenden teile parat