1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

i9 3G Flashing Problem

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von hlka, 27. April 2009.

  1. hlka
    Offline

    hlka Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2008
    Beiträge:
    293
    Danke:
    0
    Handy:
    i68+
    SE K800i
    das Handy wurde mit fast SIM gekillt und der Besitzer hat paar Mal versucht ohne Erfolg mit USB Flash Kabel zu flashen. Das ist die Vorgeschichte.
    Nun habe ich das Teil an Com-Kabel angeschlossen und 4 FW vorbereitet. Erster Versuch scheiterte -> FW wurde erfolgreich aufgespielt, das Programm zeigte OK am Ende, aber das Handy schaltet sich nicht ein.
    Versuch 2 -> das MTK Flash Tool Programm brachte die Fehlermeldung FW ist nicht kompatibel oder so
    Versuch 3 -> Flashing ging wieder bis zur Ende, mit OK Meldung. Aber auch diesmal konnte ich das Handy nicht einschlaten
    Versuch 4 -> scheiterte ebenfalls. Das Programm sagte FW ist zu groß.
    So, dachte ich, vielleicht liegt es am Kabel, weil 2 Leute auch Probleme mit Flashing hatten. Und habe „original USB Flash Kabel“ genommen. Treiber installiert, Windows neugestartet, Kabel rein, MTK FT gestartet, FW ausgewählt, die mit Com-Kabel „OK“ gebracht hat. Prozess gestartet und nach ca. 5 sec hatte ich blue screen. Habe ich schon seit Jahren nicht gesehen.
    Rechner neugestartet, Fehlermeldung weg geklickt, MTK FT gestartet, nun reagiert aber das Handy gar nicht.
    Könnte sein, dass der Handy Chip eine Macke hatte ?
     
  2. Skinner
    Offline

    Skinner handy Freak

    Registriert seit:
    14. April 2009
    Beiträge:
    78
    Danke:
    0
    Handy:
    Cect i68+
    Cect T901
    Würde mal hier nach nen neuen flash kabel suchen.
    oder das handy hat sich doch richtig mit fast sim gekillt musste mal weiter testen.
    viel erfolg drück dir die daumen mfg skinner :)