1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

i9+++, Java und allg. Bedienung

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von Predat0r, 1. Juni 2009.

  1. Predat0r
    Offline

    Predat0r New Member

    Registriert seit:
    18. Mai 2009
    Beiträge:
    1
    Danke:
    0
    Handy:
    Nix
    Hallo,

    es geht um diesen [Klick] Clone.

    1. Kann mir einer erklären, wie ich Java-Programme richtig mit dem i9+++ bediene? Ich weiss z. B. nicht, wie man aus einem Menü wieder rauskommt (sowas wie ein back-Button fehlt):

    [​IMG]

    Keine Ahnung wie ich hier jetzt wieder zurück ins Hauptmenu komme. Ich kann in keinen Programm eine Einstellung tätigen, da ich nie weiss wie es jetzt weiter geht, wie man eine Eingabe bestätigt oder verwirft. Hier bleibt mir nur noch mit dem einen Knopf den man hat das Programm zu terminieren:

    [​IMG]

    2. Ist dieser Ladebildschirm bei Java-Programmen normal so? Das wird solange angezeigt bis das Programm von der Karte oder dem Phone geladen ist, dann erscheint der normale Ladebildschirm des Apps. Schlampige Programmierung oder ist das nur bei meinem so?

    [​IMG]

    3. Wie bekommt man die Betreiberlogos bzw. Betreibertexte weg?

    [​IMG]

    4. Und ist schon jemanden aufgefallen (ist evtl. auch bei anderen Clones), das wenn man eine Eingabe tätigt und das "Done"-Fenster (auch bei "Accept", "Activated", "Deactivated" etc.) unten eingeblendet wird, das über dem "Done" ein weißer Pixel eingeblendet wird?

    [​IMG]

    Sieht aus wie ein Pixelfehler, ist aber keiner. Der leuchtet wirklich nur auf, wenn man eine Einstellung verändert. Normal im Menü, wenn die Kamera an ist oder beim Ladevorgang ist nichts zu sehen. Vielleicht hat ja auch hier wieder nur einer beim programmieren geschludert.

    5. Gibts irgendwo eine Quelle für stärkere Akkus? Es waren "nur" 2 x 1000er dabei, habe aber schon Clones mit stärkeren Akkus gefunden (wenn die denn wirklich stärker sind, statt nur eine andere mAh-Zahl drauf steht - bei dem Chinesenzeug weiss man ja nie). Bei FocalPrice habe ich noch keinen passenden Ersatzakku gefunden.

    Und bevor jemand fragt: Neben diesen paar "Belanglosigkeiten" ein absolut geiles Teil. Ich kenne nicht das org. iPhone, auch keine anderen Clones, aber mit diesem bin ich auch jeden Fall (fast, siehe oben) voll zufrieden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Juni 2009