1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

i9+++ Touchscreen & Antenne beschädigt (?)

Dieses Thema im Forum "Hardware/Zubehör (Speicherkarte/Headset/Akku/etc.)" wurde erstellt von Hilfesuchender, 28. Dezember 2010.

  1. Hilfesuchender
    Offline

    Hilfesuchender New Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2010
    Beiträge:
    4
    Danke:
    0
    Handy:
    i9+++
    Guten Abend zusammen,

    ich habe mir mein erst kürzlich in der Bucht ergattertes i9+++ zerschossen. Glaube ich zumindest. Der Touchscreen reagiert auf nichts mehr, der eine Knopf unten auch nicht. Im Display sieht man lauter Blasen. Geöffnet habe ich das i9 schon, ich dachte man kann die Flüssigkeit entfernen. Dem war leider nicht so, die sitzt IM Touchscreen selber. Der Mist lässt sich hin und her schieben. Kann ich den Touchscreen als defekt abschreiben oder kann man da noch was machen ? ( Ersatz hätte ich schon in der Bucht gefunden ).

    Beim öffnen und fummeln hat sich leider die Antenne verabschiedet. Kann ich die einfach wieder anlöten bzw gibts da Ersatz für ? Da hab ich leider nix gefunden ...

    Grüße ins Forum

    Steffen
     
  2. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,596
    Danke:
    1,132
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Hallo :)

    Ja, den Touch kannst du leider vergessen.
    Das ist die Isolations-Schicht die sich verabschiedet hat.
    Aber Ersatz kann man ja einbauen. Gibt es bei ebay für unter 5€ (weltweite Suche nutzen).

    Die GSM-Antenne kannst du wieder anlöten. Wenn es nur die schmale Fahne ist die auf die Hauptplatine geht. :)

    Grüße
     
  3. Hilfesuchender
    Offline

    Hilfesuchender New Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2010
    Beiträge:
    4
    Danke:
    0
    Handy:
    i9+++
    Immernoch besser als ein Neukauf.

    Genau, die beiden Fahnen sind durch, die vertragen kein 2 x knicken. Gibts da irgendwas zu beachten ?

    Sage schonmal vielen Dank .. und falls ich beim Löten nochwas zerbröseln sollte - bis später :hehehe:

    Gruß

    Steffen
     
  4. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,596
    Danke:
    1,132
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Klar lohnt das da nen neuen Touch rein zu machen :)
    Die aus Fernost dauern halt 2-3 Wochen bis sie kommen.
    Aber aus DE nicht zu bezahlen. Da zocken die leider ab :(

    Ne, eigentlich nicht. Die Folie ist ja nur schwarz beschichtet. Das ein bissel abkratzen, dann sieht du das blanke Kupfer.
    Und das lässt sich löten.

    Und nicht zu heiß machen den Lötkolben, sonst sprechen wir uns wirklich wieder :hihihi:

    Viel Erfolg :)
     
  5. Hilfesuchender
    Offline

    Hilfesuchender New Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2010
    Beiträge:
    4
    Danke:
    0
    Handy:
    i9+++
    Hab noch n Prob. Ich hänge es gleich mal hier an, hat ja auch mit Hardware zu tun.

    Als das i9 noch soweit ging, stürzte es mit 2 SimKarten ständig ab. Simyo ( k grad nicht im Kopf ) mit 3 Volt läuft einwandfrei, die Base 72k karte mit 1,8 Volt macht dem Handy die Probleme. Display geht an und aus, wieder an und aus usw.

    Jetzt die Frage, ist es das typische 72 k - Problem oder liegt es an den unterschiedlichen Betriebsspannungen der SimKarten ? Wenn ich mir ne neue Karte von Base zuschicken lassen müsste - was wäre dann sinnvoll: Die neue Karte auch als 3 Volt Version oder geht in der Praxis auch weniger als 72k mit 1,8 Volt.

    Also 72k = neu als 3 Volt
    oder <72 k = 3 Volt
    Nachtrag:
    Option 3: <72k = 1,8 Volt
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Dezember 2010
  6. zazabu
    Offline

    zazabu New Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2011
    Beiträge:
    2
    Danke:
    0
    Handy:
    SciPhone i9+++
    Hallo,
    ich bin neu hier und hoffe, auf eure Hilfe.
    Habe meiner Tochter ihr Sciphone i9+++ abgestaubt, bei dem ebenfalls das Display kaputt ist. Soviel habe ich schon mit bekommen, dass man das gegen geringe Kosten austauschen kann. Bevor ich mir so ein Teil besorge, habe ich mir gedacht, versuche ich mal das Display auszubauen. Aber irgend wir komme ich an das Ding nicht ran. Kann mir hierzu jemand helfen oder mir sagen, ob es irgend wo eine Einbauanleitung gibt?

    Gruß
    zazabu
     
  7. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,596
    Danke:
    1,132
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Ne Anleitung wüsste ich nicht.
    Ist aber easy. Hinter dem Backcover sind unten links+rechts zwei kleine Schrauben.
    Die lösen, dann kannst du das hintere Kunststoff wegmachen. Ist nur an den Seiten geschnappt.
    Dann kannst du die Platine seitlich weglegen. Siehe Bild unten.
    Und auf die richtige Seite wegen der Leiterfolien.
    Der Touch ist gelötet. Geht aber, da kommt man gut hin.
    Und der Touch selber ist mit dem Frontcover verklebt. Am besten mit nem Heißluftfön erwärmen, dann geht das raus.

    Viel Erfolg :)
     

    Anhänge:

  8. zazabu
    Offline

    zazabu New Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2011
    Beiträge:
    2
    Danke:
    0
    Handy:
    SciPhone i9+++
    Danke. Der Tipp mit dem Fön war gut. Allerdings habe ich festgestellt, dass die Anschlüssen nicht wie auf dem Foto links oben und unten, sondern oben links und rechts sind. Muss wohl an dem älteren 2008er Modell liegen, das ich habe. Ob ich dafür noch ein Ersatzteil bekomme? Naja mal sehen.
     
  9. Hilfesuchender
    Offline

    Hilfesuchender New Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2010
    Beiträge:
    4
    Danke:
    0
    Handy:
    i9+++
    Mahlzeit, ich bins wieder :)

    Ich kriegs net hin. Die Anschlüsse sind bei meinem Touch im Gerät unten, nicht seitlich, ich kann also nichts wegklappen. Komme so also auch nicht an die Lötpunkte ran. Der Ersatztouch ist promt für seitlich ausgelegt, also ein Fehlkauf.

    Jetzt ist die Frage, lohnt sich eine Einsendung zwecks Rep ? Was müsste ich ca einplanen und gibts jemanden der das für mich machen könnte ? :)

    Oder wäre eine Neuanschaffung rechnerisch preiswerter ...

    :)

    Grüße ins Forum

    Steffen