1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

i9 / i68 I9 Unterbrechung beim Telefonat

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von Waynee, 3. Februar 2010.

  1. Waynee
    Offline

    Waynee New Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2009
    Beiträge:
    32
    Danke:
    0
    Handy:
    kp
    Nachdem ich jetzt sogut wie alle Funktionen des I9 getestet habe und sie mir auch gefallen habe, scheint das Handy nun an der Grundaufgabe des Telefonierens zu scheitern...

    Ich Habe ein paar Tests durchgeführt indem ich ein Telefon angerufen habe und dieses auf laut gestellt habe...

    Das ist dabei rausgekommen:

    Ich rufe das Telefon an, nehme ab und nach ca. 5 -15 sekunden beendet das Handy von selber das Gespräch...

    Kann sein das es nur einbildung ist, aber ich glaube, das es immer das Gespräch abbricht, wenn das LCD Licht ausgeht...einmal habe ich dann unten den knopf gedrückt auf dem Handy um das LCD wieder zu beleuchten und nach so 3 -4 sekunden hat das Handy das Gespräch wieder aufgenommen...
    Das Telefon hat daraufhin mit dem Tuten aufgehört (was es ja bekanntlich anfängt wenn der Gesprächspartner aufgelegt hat)
    und ich konnte weitertefonieren...
    Nach wieder so 5 - 15 secunden hat es wieder aufgehört und ich habe nochmal das LCD beleuchten lassen und dann hab ich aus meinem Handy gereusche gehört, die der Einwahl ins Internet eines Modems ähneln...dahinter hab ich so 3 sekunden später ein verknarztes tuten gehört und das gespräch war beendet...

    Wenn ich einen Anruf auf mein Handy bekomme kann es auch passieren, das es für ne sekunde klingelt und dann aber sofort wieder aufhört und ich bekomme nichtmal eine Nachricht, das ich einen Anruf verpasst habe...

    Was hab ich bisher versucht um das Problem zu beheben:

    Ich habe das Handy komplett aufladen lassen um Akkuschwäche ausschließen zu können.

    Ich habe das Handy aus und wieder eingeschaltet.

    Ich habe alle Einstellungen zurücksetzen lassen.

    Leider hat nichts davon geholfen....

    Ist das Problem das ich habe bekannt?!
    Wenn ja...ist es über die Einstellungen zu lösen oder ist mein Handy deffekt?

    Oder könnte dies auch an meiner SIM Karte liegen, das die beschädigt ist? (habe zurzeit keine Karte zum austauschen parat)
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Februar 2010
  2. Waynee
    Offline

    Waynee New Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2009
    Beiträge:
    32
    Danke:
    0
    Handy:
    kp
    so da ich noch ein bischen rumprobiert habe...hier nochmal ein paar neue Erkentnisse damit das Problem weiter eingekreist werden kann:

    Sms verschicken funktioniert immer...genauso wie das erhalten von Sms.

    Ich habe auch immer Empfang mit dem Handy...also kann es nicht an einer Unterbrechung des Netzes liegen.

    Mittlerweile konnte ich einmal die Sim Karte austauschen, was das Problem leider nicht behoben hat. Habe beide male eine Sim Karte von Medion Mobile verwendet, welche in einem alten Nokia und einem alten Samsung tadellos funktionieren.

    Zwischendurch konnte ich einmal ein Gespräch führen welches nicht unterbrochen wurde.

    Wenn ich jetzt von einem anderen Gerät mein Handy anrufe und selbst auflege, da ich auf dem Handy nicht abnehme, so wird mir auf dem Handy ein Anruf in Abwesenheit angezeigt.
    Wenn ich jetzt aber mit dem Telefon so lange auf mein Handy anrufe, bis es von selber aufhört anzurufen, so bekomme ich keine benachrichtigung...so als wenn mein handy den Anrufer von selbst abweisen würde, was es ja wohl auch im Gespräch immer macht.

    Ich denke man könnte das Problem einkreisen, wenn man sich folgende Fakten vor Augen hält.

    Telefonieren an sich ist möglich...nur das Handy bricht die Verbindung ab (Trotz vollem Netzempfang) Also kann das Handy normalerweise Telefonieren...

    Während eines Telefonates kann es passieren, das es auf einmal nur noch geräusche wie beim Anrufen von einem Fax ausgibt.

    Während eines Telefonates reagiert das Toucscreen nicht mehr auf die Eingabe, wenn ich es auf Freisprechanlange stellen möchte.

    Ich hoffe, das diese weiteren Fakten das Problem weiter einkreisen konnten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Februar 2010
  3. Waynee
    Offline

    Waynee New Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2009
    Beiträge:
    32
    Danke:
    0
    Handy:
    kp
    Ich muss mich berichtigen!!!

    1. Das Einwahlgeräusch ist wohl daher gekommen, das ich mit den beiden Geräten fast nebeneinander stand...

    berichtigt mich wenn die Schlussfolgerung nicht stimmt...

    und

    2. Es liegt wohl doch am Netzempfang...

    Wenn ich beispielsweise das Handy auf einen Tisch lege, hat es in einem Augenblick vollen Empfang und ist auch erreichbar und im nächsten Augenblick habe ich 0 Balken und meine Mailbox geht drann...

    Habe ich irgendwie die Möglichkeit meinen Empfang konstant zu halten?!
     
  4. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,378
    Danke:
    1,279
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Die Handys zeigen bei gar keinen Empfang so an als ob voller Empfang ist. War bei meinen MTK-Chinaphones jedenfalls so.
     
  5. Waynee
    Offline

    Waynee New Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2009
    Beiträge:
    32
    Danke:
    0
    Handy:
    kp
    hmm okay danke...aber ich habe ab und zu auch überhaupt garkeine Balken und wenn ich dann mein Handy anrufe geht auch tatsächlich die Mailbox ran, da der Teilnehmer nicht erreichbar ist...

    Von daher müsste es ja Stimmen, wenn mir keine Balken gezeigt werden...
     
  6. Montgomery-Burns
    Offline

    Montgomery-Burns New Member

    Registriert seit:
    15. September 2009
    Beiträge:
    16
    Danke:
    0
    Handy:
    i9+++
    Habe leider das gleiche Problem. Hast du dein Handy von TinyDeal ?

    mfg
     
  7. Waynee
    Offline

    Waynee New Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2009
    Beiträge:
    32
    Danke:
    0
    Handy:
    kp
    hey na...
    der E-bay verkäufer hieß deal-daily.
    Der hat aber auch ne ziemlich gute bewertung...

    So wie ich das bisher recherchiert habe, gibt es einfach immer wieder Handys die verschiedene Probleme haben...obs nun schlechter Empfang, Staub unterm Display oder Rauschen beim Telefonat ist.....chinaware halt ;(

    Trotzdem währe es interessant zu wissen, welches Bauteil daran schuld ist und ob man da nicht vieleicht selber was drann drehen könnte.

    Bisher gelesen habe ich einmal den Akku von der Sim durch ne Allufolie zu trennen...
    Hat leider nichts bewirkt
    und dann noch
    Als bevorzugtes Netz T-Mobile D2 auszuwählen...hat aber auch nichts verbessert...

    Vieleicht kann uns ja noch jemand helfen?!

    Bestehendes Problem: Sehr schlechter Emfang
     
  8. blue-shadow
    Offline

    blue-shadow New Member

    Registriert seit:
    31. Januar 2010
    Beiträge:
    17
    Danke:
    0
    Handy:
    i9xxx
    hatte das selbe Problem, macht mal in den 2. Sim Slot eine Karte rein und wenn es auch nur ein Dummy ist, oder falsch rum, egal, Hauptsache da ist was drin, hat bei meinem Handy (i9+++) wunder gewirkt
     
  9. js1
    Offline

    js1 New Member

    Registriert seit:
    31. Dezember 2009
    Beiträge:
    49
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia
    Hab ebenfalls das gleiche Problem mt dem i68+.
    Ich hab auch zunächst einige Tage damit verbracht um alles mögliche einzustellen und nun wollte ich endlich mal telefonieren und merke daß die Verbindung abbricht sobald das Gespräch von der Gegenseite angenommen wurde. Umgekehrt ebenfalls. SMS und MMS funktionieren aber einwandfrei.
    Kann man da was machen oder hilft da nur reklamieren?
     
  10. blue-shadow
    Offline

    blue-shadow New Member

    Registriert seit:
    31. Januar 2010
    Beiträge:
    17
    Danke:
    0
    Handy:
    i9xxx
    meinen Beitrag hier über dir schon gelesen und versucht?
     
  11. Waynee
    Offline

    Waynee New Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2009
    Beiträge:
    32
    Danke:
    0
    Handy:
    kp
    Habe letztens sogar Dualsim probiert...lag eine Sim von Medion und eine von
    Vodafone drinn...

    Haben beide zur gleichen Zeit immer den gleichen guten bzw. schlechten Empfang gehabt...

    Danke trotzdem für deinen Tip ;)
     
  12. js1
    Offline

    js1 New Member

    Registriert seit:
    31. Dezember 2009
    Beiträge:
    49
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia
    @blue-shadow
    Danke für den Tip, hat aber leider nichts gebracht. Sofort nach dem die Gegenseite das Gespräch annimmt wird die Verbindung wieder abgebrochen. Wenn die Gegenseite das Gespräch nicht annimmt, dann klingels solange bis die Mailbox rankommt und dann brichts auch wieder ab.
    Kann also durchaus an der Software liegen.
    Ach ja, und noch was.
    Empfangsproblem ist es keins. Ich hab hier in unmittelbarer Nähe die Stationen und auf dem Display Vollausschlag bei der Feldstärke.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Februar 2010
  13. blue-shadow
    Offline

    blue-shadow New Member

    Registriert seit:
    31. Januar 2010
    Beiträge:
    17
    Danke:
    0
    Handy:
    i9xxx
    schade, hätte euch gewünscht das es auch bei euch jetzt funktioniert:see_stars: nun bin ich auch ratlos woran das bei euch liegen könnte
     
  14. Waynee
    Offline

    Waynee New Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2009
    Beiträge:
    32
    Danke:
    0
    Handy:
    kp
    Also das es bei mir ein Empfangsproblem ist, weiß ich mittlerweile ganz sicher.

    Befinde ich mich im 1. Stock in meinem Haus hab ich ---- 2-3 Balken
    Befinde ich mich im Erdgeschoss hab ich immer ---- 0 Balken
    Befinde ich mich an der Bushaltestelle hab ich immer ---- vollen Empfang
    Befinde ich mich in der Stadt an einem bestimmten Platz hab ich immer vollen Empfang
    Keine 100 Meter weiter habe ich plötzlich wieder ---- 0 Balken

    Wenn ich keinen Empfang habe, dann kann ich keine Anrufe tätigen und
    werde ich angerufen, geht die Mailbox drann.

    Mit meinem alten Handy hab ich in der kompletten Umgebung immer vollen Empfang
     
  15. js1
    Offline

    js1 New Member

    Registriert seit:
    31. Dezember 2009
    Beiträge:
    49
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia
    @Waynee
    das sieht mir bei Dir nach einem Kontaktproblem aus. Vielleicht nur ne kalte Lötstelle irgendwo im HF-Signalweg zwischen Antenne und Verstärker.
     
  16. js1
    Offline

    js1 New Member

    Registriert seit:
    31. Dezember 2009
    Beiträge:
    49
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia
    :pleasantry: Wie es aussieht habe ich mein Problem mit dem Verbindungsabbruch beim Telefonieren gelöst. Es war vermutlich der Akku, der bei dem neuen Handy noch nicht richtig geladen war. Ich hatte den Akku zwar vor der Inbetriebnahme erst mal voll geladen, dann hatte ich 1-2 Tage mit den ganzen Einstellungen und verschiedenen Probierereien verbracht. Die Akkuanzeige auf dem Display zeigte zwar noch voll an, aber die wirkliche Ladungskapazität war vermutlich für das Sendeteil dann doch zu wenig, so daß beim Telefonieren die Verbindung abbrach sobald sich die Gegenseite meldete. Zum Schicken einer SMS oder MMS wird vermutlich dann weniger Sendeleistung benötigt, denn das funktionierte ja.
    Nachdem ich nun den Akku probeweise noch mal paar Stunden aufgeladen habe steht die Verbindung ohne Verbindungsabbruch einwandfrei.
    Nun werde ich aber erst mal den Akku vorschriftsmäßig richtig aktivieren.
     
  17. Waynee
    Offline

    Waynee New Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2009
    Beiträge:
    32
    Danke:
    0
    Handy:
    kp
    also aufgeladen ist mein Akku...ich lade den bis das Grüne lämpchen von dem mitgelieferten Stecker nicht mehr leuchtet...
    aber was meinst du mit akku vorschriftsmäßig aktivieren?

    Wenn es wirklich ein Kontaktproblem ist, dann ist es doch aber seltsam, das ich an den jeweiligen Orten immer den gleichen Empfang habe...
     
  18. blue-shadow
    Offline

    blue-shadow New Member

    Registriert seit:
    31. Januar 2010
    Beiträge:
    17
    Danke:
    0
    Handy:
    i9xxx
    das Problem hatte ich auch schon, Akku geladen dann jede menge herumprobiert (Ladezustand zeigte noch fast voll) und dann von jetzt auf gleich kam die Anzeige "Akku fast leer"
     
  19. js1
    Offline

    js1 New Member

    Registriert seit:
    31. Dezember 2009
    Beiträge:
    49
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia
    Na ja, wenn diese Li-Ion Akkus neu sind, dann sollte man die vor Gebrauch zunächst erst mal ganz voll laden und anschließend wieder entladen. Das Ganze so 3x nacheinander. Erst dann bekommen diese Dinger die volle Leistungsfähigkeit.

    Oder die Netzdichte Deines Providers läßt etwas zu wünschen übrig. Wenns aber mit einem anderen Handy an den gleichen Orten ohne Probleme funktioniert, dann kanns durchaus an einer mangelnden Verstärkung (Empfindlichkeit) des Gerätes liegen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Februar 2010
  20. Waynee
    Offline

    Waynee New Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2009
    Beiträge:
    32
    Danke:
    0
    Handy:
    kp
    Alles klar danke...

    Du meinst also, das wenn ich jetzt das Handy normal nutze, sich der Akku entläd, ich ihn wieder auflade...durch die normale nutzung der akku wieder leer wird und sich der Empfang nach so 3 Zyklen stabilisieren könnte?!

    Das würd dann ja für mich heißen, das ich nochmal ne woche abwarten und beobachten kann...

    Würde mich freuen, wenn das mein Problem behebt. ;)