1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ich hab kein Wlan auf dem Handy :(

Dieses Thema im Forum "Fragen/Lösungen zu wlan/wep/gprs-wap(mms/sms)" wurde erstellt von _catchen, 22. August 2014.

  1. Ausgelebt
    Offline

    Ausgelebt Internet-Polizei

    Registriert seit:
    16. Oktober 2011
    Beiträge:
    672
    Danke:
    1,707
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    3310
    Wähl dich mal in deinen Router ein.

    Im Browser deines Computers oder anderem Gerät welches mit dem W-Lan/Lan verbunden ist speedport.ip eingeben und dort kannst du alle Passwörter etc. pp. nachsehen, unter Anderem auch ob eine MAC-Adressen-Filterung aktiviert ist.
     
  2. _catchen
    Offline

    _catchen New Member

    Registriert seit:
    22. August 2014
    Beiträge:
    15
    Danke:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Cubot MTK 6589
    laut Speedport ist die Filterung aus
     
  3. IcefoxRock
    Offline

    IcefoxRock Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2014
    Beiträge:
    56
    Danke:
    84
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Simvalley Spx 5 Umts, Icefox Rock , Icefox x2 , Leagoo Lead4
    Vielleicht einmal die Software vom Router aktualisieren falls vorhanden.
     
  4. mibome
    Online

    mibome Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    597
    Danke:
    4,693
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi Max, Global ROM
    Auf nicht-technischer Ebene möchte ich dazu sagen: Zunächst einmal solltest Du Dich erst einmal zurücklehnen, Dich entspannen und vor allem solltest Du Dich freuen, dass Dein neues Phone nicht kaputt ist sondern völlig in Ordnung ist. Das ist doch die beste Nachricht, oder?

    Und erst danach solltest Du Dich dann auch an die Router-Einstellungen machen und den Fehler finden :)

    Edit: bei der Passworteingabe aufpassen, dass Du nicht Buchstabe "O" mit Ziffer "0" verwechselt. Dasselbe gilt für 1,i,l, und noch für so manche anderen Zeichen. (Ich weiß gerade nicht, ob beim PW Groß- oder Kleinschreibung eine Rolle spielt.) Oder schau, ob der Netzwerkname (SSID) auf Routerseite nicht auf "unsichtbar" gesetzt wurde? Oder prüfe, ob Du nicht die falsche Verschlüsselungsmethode versehentlich gewählt hast. Manchmal wird WPA und WPA2 miteinander verwechselt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. August 2014
  5. MTK
    Offline

    MTK Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. September 2013
    Beiträge:
    1,104
    Danke:
    1,087
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LG G4 H818P Dual
    ja klar habe wir /ich das gelesen, aber man kann sich ja auch mal nach einiger Zeit
    vertun u. hat evtl. vergessen das man es doch geändert hat oder ???
    Deshalb ein einfacher Test mit einem anderen funktionierend Gerät mit dem bekannten WLAN Schlüssel einwählen um sicher zu gehen das der wirklich stimmt .
     
    tommy0815 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. _catchen
    Offline

    _catchen New Member

    Registriert seit:
    22. August 2014
    Beiträge:
    15
    Danke:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Cubot MTK 6589

    Ich habe bei der Passworteingabe aufgepasst, denn man kann auch ein Passwort sichtbar machen bei der Eingabe. der SSID ist auch nicht auf "unsichtbar" gesetzt.Verschlüsselungsmethode ist WPA2 ..Mensch Leute ganz so technisch unversiert bin ich nun nicht.Vielleicht sollte ich mir es wirklich mal antun und bei der Telekom anrufen wenn mir keiner sagen kann,wie die Einstellungen aussehen müssen das ich mit dem CUBOT Handy ins Netz kann.
     
  7. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,824
    Danke:
    8,065
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Ist das ein ganz "normaler" Schlüssel oder enthält er irgendwelche Sonderzeichen?
     
  8. guesa
    Offline

    guesa GNO Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2013
    Beiträge:
    1,562
    Danke:
    2,057
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL W200S in use
    @_catchen das Beste wird sein, du gehts heute mal bei McDoof frühstücken, um dabei nebenbei festzustellen, dass/ob sich das Cubot dort problrmlos ins Wlan einwählt:kaffeemgn: Damit hast du dann einen Verdächtigen schon mal ausgeschlossen.
     
    pengonator sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  9. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,672
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Ja @guesa das wäre nun auch mein Rat das Phone mal bei McDoof oder bei Freunden dort in ein WLan zu bringen. Wenn's dort läuft scheint dann doch der Schlüssel nur dem Tippfehler-Teufel zum Opfer gefallen sein bzw. ist dann das wahrscheinlichste.... ;)
     
  10. _catchen
    Offline

    _catchen New Member

    Registriert seit:
    22. August 2014
    Beiträge:
    15
    Danke:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Cubot MTK 6589
    Nein keine Sonderzeichen
     
  11. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,672
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Ich selber hab bei meiner Fritz!Box 7270 den WLan-Schlüssel manuell vergeben mit einen für mich sprechenden Schlüssel und der ist auch lang genug das den andere so schnell nicht heraus finden aber ich den morgens um 4 Uhr beim wach werden noch weiß. Ich mag die von den Router-Hersteller werksseitig vergebenen Schlüssel nicht weil man die schnell mal falsch eingibt und immer nachsehen muss weil man die nicht behalten kann.
     
  12. _catchen
    Offline

    _catchen New Member

    Registriert seit:
    22. August 2014
    Beiträge:
    15
    Danke:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Cubot MTK 6589
    Wie ich schon beschrieben habe,wählte sich gestern das Handy ins Netz ein als ich unterwegs war.

    Nein ich habe mich nicht vertippt mit dem Schlüssel/ Passwort denn man kann sich dieses Anzeigen lassen bei der Eingabe. Es wurde auch nicht geändert,ich komme mit dem dem alten Handy Problemlos ins Netz.
    --- Doppelpost zusammengefügt, 24. August 2014, Original Post Date: 24. August 2014 ---
    Ich habe den Schlüssel der hinten drauf steht,so kann ich ihn nicht vergessen falls mal was sein sollte..wie jetzt zb. :(
     
  13. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,051
    Danke:
    1,665
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
    oft gibt es bei den Routern auch eine Option zum festlegen, ob sich alle WLan geräte verbinden dürfen, oder nur die bekannten.
    Unbenannt.jpg
    evtl. ist diese Option gesetzt.

    Die meisten Router bieten auch die Möglichkeit die Verbindung mit WLan Geräten herzustellen, ohne diese lästige Pin einzugeben.
    Dazu startet man die WPS - Schnellverbindung auf dem Phone und auf dem Router.
    -wählt die Push-Button-Methode auf dem Router und startet
    Dazu muß auf dem Router allerdings dann die Option "Alle neuen Geräte zulassen" gesetzt sein. Unbenannt1.jpg
     
    ColonelZap und pengonator sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  14. _catchen
    Offline

    _catchen New Member

    Registriert seit:
    22. August 2014
    Beiträge:
    15
    Danke:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Cubot MTK 6589
    @dorschdns

    So sieht das bei mir aus .Die Einstellungen sind alle ok



    Unbenannt.PNG
     
  15. mibome
    Online

    mibome Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    597
    Danke:
    4,693
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi Max, Global ROM
    Pushbutton Methode ausschalten.
     
  16. _catchen
    Offline

    _catchen New Member

    Registriert seit:
    22. August 2014
    Beiträge:
    15
    Danke:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Cubot MTK 6589
    @mibome
    ist jetzt aus,funkt leider immer noch nicht,
    aber eben hieß es es soll an sein ???
     
  17. mibome
    Online

    mibome Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    597
    Danke:
    4,693
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi Max, Global ROM
  18. _catchen
    Offline

    _catchen New Member

    Registriert seit:
    22. August 2014
    Beiträge:
    15
    Danke:
    2
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Cubot MTK 6589
    lool haha danke trotzdem..ich verstehe nix und bin langsam etwas depressiv
     
  19. bstrd
    Offline

    bstrd Member

    Registriert seit:
    23. August 2013
    Beiträge:
    39
    Danke:
    36
    Handy:
    Nexus 5 (Pure Nexus)
    Moin, Moin und Hallo,

    vielleicht hilft ein Werksreset des Routers, was jedoch zusaetzliche Arbeit bedeuten wuerde. Wie hier schon geschrieben, wuerde ich ueberpruefen, ob es eine neuere Firmware [1] fuer Dein Router-Modell gibt und diese einspielen - eventuell hilft das ja. Eine kurze Recherche [2], [3] ergab, dass andere aehnliche Probleme mit dem W723 haben bzw. hatten. Auch koennte man zuerst einen anderen Kanal des WLans probieren.


    [1] http://hilfe.telekom.de/hsp/cms/con...-Serie/theme-293811306/Speedport-W-723V-Typ-A bzw. http://hilfe.telekom.de/hsp/cms/con...-Serie/theme-323378321/Speedport-W-723V-Typ-B
    [2] https://feedback.telekom-hilft.de/q...mit-dem-wlan-speedport-w723v-typ-b-was-tun--2
    [3] https://forum.telekom.de/foren/read...typ-a-mit-samsung-galaxy-s4,872,11135786.html

    so long
    bstrd
     
  20. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Warum sucht ihr eigentlich die Fehlerquelle nur im Router? Meint ihr nicht, es könnte auch an der Cubot Firmware liegen?

    *from mobile*