1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

im Flashtool Preloader vergessen - Phone tot?

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von Hellion, 10. August 2016.

  1. Hellion
    Offline

    Hellion Member

    Registriert seit:
    11. August 2009
    Beiträge:
    66
    Danke:
    24
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 2, Doogee DG550, Cube Talk 9x
    Hallo,

    ich musste meine ROM erneut flashen. Dabei wollte ich die angepassten EBRs nutzen und gleich ein neues Recovery aufspielen (Option "Firmware Upgrade").
    Die angepasste Scatterfile hab ich geladen, die checksum.ini entfernt, aber ich vergaß, Preloader und Userdata zu wählen...

    Das Ergebnis ist jetzt, dass mein Gerät (Doogee Dagger DG550, MTK6592) sich nun nicht mal mehr anschalten lässt. Unter Windows wird auch nur kurz unbekanntes Gerät angezeigt.
    Kann ich noch was retten?
     
  2. Herr Doctor Phone
    Offline

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,430
    Danke:
    7,588
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    neu flashen, originalrom gibt es bei needrom.com

    doc

    -
     
    Hellion sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. Hellion
    Offline

    Hellion Member

    Registriert seit:
    11. August 2009
    Beiträge:
    66
    Danke:
    24
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 2, Doogee DG550, Cube Talk 9x
    Puuuh....ich hab die Treiber hier im Forum gefunden (USB VCOM Driver MT6589) und dann manuell installiert. Im Gerätemanager wurde ja kurz das unbekannte Gerät angezeigt, dort direkt auf den Treiber hinweisen.
    Nach dessen Installation konnte ich wieder flashen.
    Am besten immer alles 2x checken, besonders, wenn man nicht so oft mit SPFT arbeitet...

    Gruß
     
    Herr Doctor Phone sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.