1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

IMEI einstellen

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von ma--mut, 12. Oktober 2014.

  1. muckefug1
    Offline

    muckefug1 Member

    Registriert seit:
    11. September 2010
    Beiträge:
    76
    Danke:
    43
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus3-Oneplusx-MI4-No1.S6i-No1.MI4-NO1.Plus-Jiayu S2A-G5A-MI3-HDC one und einige mehr.
  2. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,356
    Danke:
    6,393
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Brauchst Root und das hat er im Moment noch nicht! Und dann geht es einfacher:)

    mobil via X8
     
  3. mirkomosi
    Offline

    mirkomosi Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2014
    Beiträge:
    158
    Danke:
    345
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi 2 (2/16GB HM2014813)
    Den Hinweis mit MobileUncle bin ich bereits vor Tagen nachgegangen. Da mein Inew V3 Rootrechte besitzt, SuperSu läuft, Busybox ist auch vorhanden, dachte auch, dass dieser Methode auch funktioniert. Nach Eingabe der IMEI kommt stets eine Fehlermeldung. Funktioniert als trotz Root nicht.
     
  4. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,841
    Danke:
    8,175
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Ich habe gerade genau DAS Problem :(

    20141026070328736.jpeg
    Ich dachte, das wäre bestimmt ein Treiberproblem, also alles von meinem PC entfernt und Treiber neu installiert, hat leider nichts geholfen :(

    Der "Witz" ist, ich kann das Handy flashen!

    20141026065935345.jpeg

    Das sagt mir doch EIGENTLICH, daß meine Treiber alle korrekt sind, oder?

    Wieso zickt der SN Writer? Hat jemand eine Idee?
     
  5. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,356
    Danke:
    6,393
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Läuft das Tool auch über den VCOM?
     
  6. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,841
    Danke:
    8,175
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Ich denke schon:

    20141026084659744.jpeg

    Ich habe mit dem Tool auch schon erfolgreich IMEIs geschrieben, das Problem habe ich erst seit sich mein sch**ß Rechner auf Win 8.1 geupdated hat :(
     
  7. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,356
    Danke:
    6,393
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Dem Hilfesuchenden konnte geholfen werden.

    1. Schritt: Löschen des /data/nvram Bereiches
    2. Bearbeiten des Scatterfiles so, das nvram downloadbar wird
    3. Flash von nvram und SEC_RO mit SP Flashtool
    4. Reboot

    Original IMEI's sind wieder vorhanden.

    Hinweis an den Hilfesuchenden: TIPP0 (läuft gerade) zum sichern seines aktuellen Zustandes.
    --- Doppelpost zusammengefügt, 26. Oktober 2014, Original Post Date: 26. Oktober 2014 ---
    @ColonelZap : Bitte meine Hinweis zum Windows 8.1 beachten... @rWx: hat es mit in seinem Threat gepusht...
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Oktober 2014
    Luky sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  8. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,841
    Danke:
    8,175
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Das habe ich vorhin getan, wie geschrieben, ich habe alle Treiber von meinem PC entfernt und neu installiert. VCom Treiber scheint ja auch zu funktionieren, ich kann ja flashen :) Nur leider will der SN Writer nicht und genau DAS möchte ich beheben. Es mag vielleicht auch andere Lösungen für die IMEIs geben, ich möchte es aber mit dem SN Writer machen :grin:
     
  9. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Du hast kein Treiberproblem, zumindest funktioniert ja die Schnittstelle ;)
    Hat das Tool denn mit W8.0 funktioniert? Ich habe es selber noch nie benutzt. Seit meinem damaligen HP Update auf 8.1 ging so gut wie nix mehr, und ich bin dann letztendlich zurück auf W7 Pro.
    Hab aber auch keine Ahnung ob sich bei der Ressourcen Verwaltung seit 8.1 was geändert hat? Ist ja irgendwie ungewöhnlich, dass das Flashtool diesen Port verwenden "darf", und das SN Tool nicht? Vielleicht gibts doch ne Inkompatibilität des SN Tool mit W8.1?
     
  10. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,356
    Danke:
    6,393
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    @rWx @ColonelZap : Wir sollten aufpassen, dass die(der) Hilfesuchende nicht von seinen eigentlichen Ziel abkommen... die(der) letzten(e) hatte es ja Dank der Hilfe hier erreicht.
    Vielleicht könnt Ihr das mit den SN Writer mal in ein eigenes Thema überführen ?
     
  11. mirkomosi
    Offline

    mirkomosi Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2014
    Beiträge:
    158
    Danke:
    345
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi 2 (2/16GB HM2014813)
    Hallo Ora,
    ich der "Hilfesuchende" möchte nochmals danke sagen, die IMEI's sind da!

    3 Probleme bleiben bzw. sind aufgetaucht (Vielleicht gehört der Beitrag zu einem neuen Thema?!).

    1). Die Sicherung des kompletten Auslieferungszustandes per SP FlashTool wird abgebrochen (mehrfach wiederholt; immer ungefähr bei 700MB)
    Folgende Fehlermeldung steht!
    upload_2014-10-26_14-12-4.png
    2.) Das TWRP-Recovery existiert nicht mehr! Mit der Tastenkombination Power/Volumen+ kommt das Firmenlogo und dann startet Android (ohne Recovery-Boot).
    3.) Das MTKAndroidTool zeigt mir per grüner Fläche, Root in der Shell existiert. SuperSu funktioniert aber nicht!!! SuperSu aus dem AndroidMarkt zeigt nach dem Installieren und Öffnen die Fehlermeldung "Es ist eine SU-Datei installiert und SuperSU kann diese auch nicht installieren. Dies ist ein Problem. Wenn sie zu Android 4.3 gewechselt haben, müssen sie ihr Gerät manuell rooten...."

    Info zum Gerät: INew V3 mit Android 4.4.2
    Baseband-Version: Moly.WR8.W1315.MD.WG.MP.V34,2014/06/11 21:48
    Kernel-Version: 3.4.67 builder2018@server-desktop...........
    Build-Nummer: cxq_inew_v3w_v1.0.13
     
  12. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,356
    Danke:
    6,393
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Zu 1: nicht ungewöhnlich... Benötigt sehr lange stabile Verbindung
    Zu 2. und 3. könnten wir am schnellsten via TV regeln.
    Prinzip:
    - ein CWM Recovery installieren
    - im Revolvery Mode des MTK DT superuser Installieren
    - dann nur mit dem Phone im APP Store superSu drüber setzen.

    Bin heute ab 20:00 Uhr wieder online.

    mobile via A9
     
  13. mirkomosi
    Offline

    mirkomosi Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2014
    Beiträge:
    158
    Danke:
    345
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi 2 (2/16GB HM2014813)
    TeamViewer gegen 20:00Uhr, ich bin dabei.
     
  14. guesa
    Offline

    guesa GNO Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2013
    Beiträge:
    1,562
    Danke:
    2,057
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL W200S in use
    hattest du den Akku auch drin ?
     
  15. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,841
    Danke:
    8,175
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    So isses :)
    Nur kurz zur Info, ich bin inzwischen weiter, das Tool kommuniziert mit dem Handy, aber leider noch nicht so 100%ig :(

    20141026104635931.jpeg

    Ich habe jetzt keine Lust mehr, das Handy geht morgen an @Rumpelstilzchen :)
     
  16. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,356
    Danke:
    6,393
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Wir konnten das Carliv Touch Recovery 2.5 erfolgreich mit MTK Droidtool portieren.
    Rest hat nichts mehr mit IMEI's Wiederherstellung zu tun.
    Also dazu jetzt Erfolgsmeldung.