1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

IMEI geklaut

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Fork, 26. Juni 2010.

  1. Fork
    Offline

    Fork Active Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2009
    Beiträge:
    462
    Danke:
    167
    Handy:
    Samsung E900
    Ich fürchte, dass mir jemand in einem unbeaufsichtigten Moment die IMEI meines Handys abfotografiert hat. Nun kann er jederzeit mein Handy sperren lassen.

    Was kann ich tun? :stop:
     
  2. Petteri
    Offline

    Petteri Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    7,467
    Danke:
    132
    Handy:
    Originale:HTC M8, GALAXY Note 3
    Clones:Huawei Honor 6, ZOPO C7, ZP900
    Tablets: Acer Switch 10
    Ui, wie konnte das denn passieren?!

    Es gibt doch ein Programm, mit dem man IMEIs auslesen, etc ändern kann, irgendwas hatte doch der Colonel mal, als nach dem Flash keine IMEI mehr vorhanden war.....
     
  3. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,825
    Danke:
    8,088
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Bei was denn für einem Phone? Und wieso sollte jemand Deine Phone sperren lassen? Bei den Chinaphones ist ja nichtg einmal gewährleistet, daß es sich überhaupt um eine einmalige IMEI handelt, ich glaube in Pakistan(???) wurde mal eine China-IMEI gesperrt und dadurch wurden 1000e Phones gesperrt ;)
     
  4. Fork
    Offline

    Fork Active Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2009
    Beiträge:
    462
    Danke:
    167
    Handy:
    Samsung E900
    Stimmt auch wieder. dann bin ich ja beruhigt. ;)
     
  5. cect
    Offline

    cect Pocetni Clan

    Registriert seit:
    1. August 2008
    Beiträge:
    272
    Danke:
    1
    Handy:
    Januar-Handy: Nokia 8900
    In Deutschland bietet KEIN EINZIGER Provider das Sperren der Imei an, das einzigste Land, dass mir bekannt ist, ist die Türkei, die da bissl den Max raushängen lässt...

    Es ist nämlich nicht so, dass eine Imei gesperrt wird und sich das Telefon in kein Netz mehr einwählen kann, sondern die Imei muss für jedes Netz gespert werden, und das können nur die jeweiligen Provider, machen se aber nicht, denn die wollen Geld verdienen...
     
  6. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,825
    Danke:
    8,088
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Bei manchen Providern (Vodafone) scheint man sich sagar OHNE IMEI einbuchen zu können???? Mit meinem YOTA hat das auf jeden Fall schon mal geklappt ;)
     
  7. johndebur
    Offline

    johndebur 迟到总比不到好。

    Registriert seit:
    31. Oktober 2008
    Beiträge:
    3,017
    Danke:
    8,400
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 2 Prime
    Coolpad 9976A
    das war in Indien, nur kann man da Imeis einfach nachkaufen, stand mal so auf shanzhaiji.cn natürlich ;)
     
  8. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,825
    Danke:
    8,088
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Stimmt, Indien war das! Das bringt mich gerade auf einen Gedanken, 1000 Dank dafür! :)