1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

IMEI - Restore nicht mehr möglich

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von blur, 29. Januar 2014.

  1. blur
    Offline

    blur Active Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2013
    Beiträge:
    144
    Danke:
    71
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Moto X Play, Xiaomi Mi3, ZUK Z1,Nexus 7
    Hallo,

    habe ein Lenovo P780 (MTK 6589) Android 4.2.1 MIUI.
    Flashe immer wieder mal erfolgreich und muss dann aber auch immer die IMEI wiederherstellen, diesmal gelingt mir das aber nicht.
    Hatte eine wohl fehlerhafte (hatte 50MB weniger als die Vorgängerversion) MIUI-Version von Needrom geflasht und dadurch nen Bootloop.
    Über die Recovery mein Backup restored, alles prima, aber die IMEI war weg.

    Versucht habe ich bisher:
    1) Zuerst wie gewohnt x-Mal über die Droidtools und dem Button IMEI / NVRAM,
    die IMEI wird einfach nicht angenommen.
    Root habe ich und die Tools auch mit Adminrechten gestartet.

    2) Dann x-Mal über die Mobile Uncle Tools ein IMEI-Restore, auch da nach dem Reboot keine IMEI.
    3) Über die SP-FlashTools die Firmware-Rom, die mich immer wieder rettet, geflashed, die startet, aber wieder kein Restore der IMEI möglich.
    4) Jetzt über die Droidtools und dem Button IMEI / NVRAM aus meinem Droidtools-Backup von gestern, als die IMEI noch da war,
    erst die nvram.bin, dann als *.tar-Datei die userdata_nvram_only.tar genommen.
    Im Log-Fenster der Droid-Tools steht dann
    --- \dev\nvram installieren
    --- \data\nvram installieren
    aber nix weiter passiert, ein paar Minuten gewartet und nen Reboot gemacht.
    Immer noch keine IMEI.

    Bin nun mit meinem Latein am Ende, könnt Ihr mir weiterhelfen?
     
  2. guesa
    Offline

    guesa GNO Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2013
    Beiträge:
    1,562
    Danke:
    2,057
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL W200S in use
    blur sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. Cyberdog
    Offline

    Cyberdog Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    22. Oktober 2008
    Beiträge:
    1,031
    Danke:
    41
    Handy:
    zuviele
    Ich hatte so einen ähnlichen Fall und habe es dadurch gelöst, dass ich mittels Root-Explorer (alternativ auch root browser) auf die IMEi Datei (MP0B_001) gegangen bin und die rechte so vergeben habe, dass alles angeklickt war. Die Datei findest du unter /data/nvram/md/NVD_IMEI/MP0B_001.

    Danach konnte ich meine neue IMEI ohne Probleme reinschreiben.
     
    blur sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. blur
    Offline

    blur Active Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2013
    Beiträge:
    144
    Danke:
    71
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Moto X Play, Xiaomi Mi3, ZUK Z1,Nexus 7
    das ging ja schnell!
    das ist ausgegraut, nicht aktiv
     
  5. wydan
    Offline

    wydan Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    1,933
    Danke:
    2,251
    Handy:
    Moto X Play, BQ M5, Micromax Canvas Knight = Wiko Highway
    Blackview Crown
    C2 -1GB - MIUI
    das video in geschrienener vorm neue imei erstellen

    Write IMEI Of Your Android Phone With Secret Code In Engineering Mode:-

    Just enter this code in dialler:- *#7465625# or * # * # 3646633 # * # *
    Now Tap on Call pad or connectivity option or you have to slide the screen.
    Just Look for CDS information (Common data service information) option.
    You will see Radio information there and after tapping on it.
    If you have dual SIM ANDROID then you will see TWO option select any one on which you want to write IMEI with.
    Now you will have to put your IMEI no in this manner :- “AT +EGMR=1,7,"IMEI_1” and “AT +EGMR=1,10,"IMEI_2” (replace IMEI_1 and IMEI_2 with your IMEI no) and tap on send command button.
    for Example :- “AT =EGMR=1,7”9100XXXXXXXXXXXX”
     
    blur und guesa sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. blur
    Offline

    blur Active Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2013
    Beiträge:
    144
    Danke:
    71
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Moto X Play, Xiaomi Mi3, ZUK Z1,Nexus 7
    bei mir war der Pfad aber:
    data/nvram/md/NVRAM/NVD_IMEI/MP0B_001
    erst nur für diese Datei alle Rechte vergeben vergeben,
    dann für den gesamen Ordner ab data/nvram/md/NVRAM/
    Reboot, es wird keine IMEI angenommen.
    --- Doppelpost zusammengefügt, 29. Januar 2014, Original Post Date: 29. Januar 2014 ---
    Keine Sim oder Sim-Fehler

    Its only grey, inactiv - I cannot tap on Connectivity -> CDS information
     
  7. blur
    Offline

    blur Active Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2013
    Beiträge:
    144
    Danke:
    71
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Moto X Play, Xiaomi Mi3, ZUK Z1,Nexus 7
    damit komme ich leider auch nicht weiter, s.o.
    --- Doppelpost zusammengefügt, 29. Januar 2014, Original Post Date: 29. Januar 2014 ---
    ist mir eben im RootExplorer aufgefallen
    sowie ich über dir Droidtools die nvram-Dateien restore sind hier
    data/nvram/md/NVRAM/NVD_IMEI/MP0B_001
    die Ausführen-Rechte wieder weg, also funktioniert das Restoren.

    Habe dieses NVRAM-Restore schon aus anderen Droid-Tools-Backups probiert, auch keine IMEIs.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Januar 2014
  8. guesa
    Offline

    guesa GNO Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2013
    Beiträge:
    1,562
    Danke:
    2,057
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL W200S in use
    ...nochmal zur Sicherheit einen Schritt zurück: mal ne andere Sim versucht?
     
    blur sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  9. blur
    Offline

    blur Active Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2013
    Beiträge:
    144
    Danke:
    71
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Moto X Play, Xiaomi Mi3, ZUK Z1,Nexus 7
    es sind 2 Sims im Gerät, vielmehr waren,
    meine Telefoniersim steckt mittlerweile im GalaxyNexus und funktioniert.
     
  10. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Hast du ein Droid Tool Backup oder ein Stock ROM zur Hand? Wenn ja, flashe dir mal einzeln das secro.img.
     
    blur sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  11. blur
    Offline

    blur Active Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2013
    Beiträge:
    144
    Danke:
    71
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Moto X Play, Xiaomi Mi3, ZUK Z1,Nexus 7
    Ich flashe über die FlashTools gerade ne andere Rom mit einer anderen Partitionierung.
    Für das P780 gibt es 2 Variante ne worldwide und eine en/cn - die sind unterschiedlich partitioniert.
    Einfach im FlashTool das Häkchen setzen bei
    SEC_RO
    ?
     
  12. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Genau, alles deaktivieren außer SEC_RO, und dann Download. Preloader auch deaktivieren ;)
     
    blur sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  13. blur
    Offline

    blur Active Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2013
    Beiträge:
    144
    Danke:
    71
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Moto X Play, Xiaomi Mi3, ZUK Z1,Nexus 7
    Habe noch 2 andere Roms erfolglos probiert.
    auch das hatte keinen Erfolg, ich nahm die sec_ro aus nem Droid-Backup, wo die Welt noch in Ordnung war.

    Ab und zu sehe ich im Log-Fenster der Droid-Tools:
    --- FEHLER : pttycmd1 device NOT found!
    Bei den xdas habe das zu dieser Fehlermeldung gefunden:
    aber das habe ich doch eigentlich alles x-mal gemacht,
    nur die secro.ext4.img gibt es bei mir nicht.
    --- Doppelpost zusammengefügt, 29. Januar 2014, Original Post Date: 29. Januar 2014 ---
    btw. was ist eigentlich in den Droid-Tool der Unterschied zwischen Download und Firmware-Upgrade.
    Manchmal kommt beim Download der Fehler 8038, dann geht nur Firmware-Upgrade.
     
  14. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,359
    Danke:
    6,396
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    @blur: Dieses Problem habe ich auch schon beobachtet. Da helfen leider alle Restore- Versuche bestehender Sicherungen und alle möglichen Schreibversuche nicht.
    Auch hilft leider das Rückschreiben eine SEC_RO nicht wirklich.

    Was half bei mir?
    Handy mehrmals mit dem Falshtool formatieren! Nicht aber auch die PRE_LOADER Secktion (Einstellunge im Flashtool).

    Danach erst das komplette Stock ROM flashen....

    MAchj das bitte nur, wenn Du sicher bist, dass Dein Flashtool sicher so funktioniert, das Du auch Rückflashen kannst. Berichte mal...
    --- Doppelpost zusammengefügt, 29. Januar 2014, Original Post Date: 29. Januar 2014 ---
    In der Regel falschen Symbolisches Mapping. Ursache steht in dem Logfile.
     
    Cyberdog und blur sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  15. blur
    Offline

    blur Active Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2013
    Beiträge:
    144
    Danke:
    71
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Moto X Play, Xiaomi Mi3, ZUK Z1,Nexus 7
    so, und dann Format:

    [​IMG]

    Was genau meinst Du mit Rückflashen? Mein Droid-Tool-Backup scheint nicht richtig zu funktionieren, aber ich habe Roms, die ich schon ein paar Mal problemlos über die Flash-Tools geflashed habe.
    ?
    finde ich bei Google nicht.
    --- Doppelpost zusammengefügt, 29. Januar 2014, Original Post Date: 29. Januar 2014 ---
    EDIT:
    Nachfrage zum Formatieren:
    Format whole Flash
    oder
    Format whole Flash except Bootloader
     
  16. lauterohre
    Offline

    lauterohre Skynet is online

    Registriert seit:
    10. August 2012
    Beiträge:
    393
    Danke:
    726
    Handy:
    Atom Z2580
    Beim Flaschen machst du dann aber den Haken rein bei
    DA DL ALL WITH CHECKSUM ?
     
    blur sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  17. blur
    Offline

    blur Active Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2013
    Beiträge:
    144
    Danke:
    71
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Moto X Play, Xiaomi Mi3, ZUK Z1,Nexus 7
    yes!
    --- Doppelpost zusammengefügt, 29. Januar 2014, Original Post Date: 29. Januar 2014 ---
    :Mauridia::feuerwerk::Mauridia:

    Beim Formatieren hat das gereicht:
    "Format whole Flash except Bootloader"
    ca. 5x habe ich das gemacht und
    nu hab ich wieder die IMEIs im Gerät!

    Ich Danke Euch!!!
     
    Ora, guesa, rWx und eine weitere Person sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  18. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Problem gelöst, klasse! Mit der Empfehlung zu formatieren bin ich selber sehr zögerlich, Voraussetzung ist immer ein passendes und vor allem komplettes Stock ROM oder ein flashbares Backup im Ärmel zu haben.
    Jetzt läufts ja wieder, Glückwunsch :)

    *tapatalked*
     
    blur sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  19. blur
    Offline

    blur Active Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2013
    Beiträge:
    144
    Danke:
    71
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Moto X Play, Xiaomi Mi3, ZUK Z1,Nexus 7
    Ich hatte ganz schön abgeschwitzt, aber auch wieder was dazu gelernt.

    Ihr seid einfach Klasse!!
    Das war toll zu sehen, wie aus dem Vorschlagspuzzle am Ende dann der entscheidende Formatvorschlag von Ora kam.
     
    Ora sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  20. Cyberdog
    Offline

    Cyberdog Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    22. Oktober 2008
    Beiträge:
    1,031
    Danke:
    41
    Handy:
    zuviele
    klasse, freut mich, dass es wieder läuft :)
     
    Ora und blur sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.