1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

IMEI wiederherstellen Komplettpaket (MT6516)

Dieses Thema im Forum "Android Phones Tutorials" wurde erstellt von Rumpelstilzchen, 25. Juli 2011.

  1. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,595
    Danke:
    1,130
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Hallo Leute :)

    Nen Factory-Reset gemacht und die IMEIs sind weg???
    Nicht so schlimm, hab da was gebastelt :)

    [​IMG]

    Anleitung:

    Schritt1:
    - die IMEI-Generator.bat ausführen
    - Der Anleitung folgen

    Schritt 2:
    - Z4root installieren. Ausführen und "permanent root" wählen.
    - Ne Weile warten, dann startet das Handy neu und ist gerootet.

    Schritt3:
    - Die in Schritt 1 erstellte Datei "MP0B_001" auf die SD-Karte kopieren.
    - Root Explorer installieren (ist im upload nicht dabei, keine Freeware). Starten.
    - Via Rootexplorer auf die Datei MP0B_001 gehen, lange gedrückt halten, copy wählen.
    - Die Datei in folgendes Verzeichnis kopieren: data / nvram / md / NVRAM / NVD_IMEI (dort die bestehende überschreiben)
    - Falls es dabei ne Fehlereldung gibt, dann den Ordner oben auf R/O umstellen (anstatt R/W)
    - Handy neu booten
    - Mit *#06# die IMEIs checken.

    Das wars :)

    Den Root Explorer bitte selber besorgen, der ist nicht dabei da keine Freeware ;)
     

    Anhänge:

    Webby0815, Feuerfuchs111 und doofde95 sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. HiggensH
    Offline

    HiggensH New Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2011
    Beiträge:
    23
    Danke:
    0
    Handy:
    HTC Gratia
    Moin,

    danke. Funzt soweit gut. nur kann ich die erstellte Datei nicht eingfügen, da keine Schreibrechte bestehen. Kann das aber auch nicht auf R/O umstellen.
    Haste nen Tip?
     
  3. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,595
    Danke:
    1,130
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Mit was willst du kopieren? Hast du den Root-Explorer?
    Mit dem normalen Explorer geht das nicht.

    Und das Handy muss natürlich gerootet sein ;)
     
  4. HiggensH
    Offline

    HiggensH New Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2011
    Beiträge:
    23
    Danke:
    0
    Handy:
    HTC Gratia
    Moin moin,

    ja. Hatte es mit dem Root Explorer probiert, so wie von dir beschrieben. Waran erkenn ich denn, das das Handy gerootet ist. Habe - Z4root installieren. Ausführen und "permanent root" gewählen. Musste dann USB Debugging auswählen. Das ganze dann nochmal.
    - Ne Weile warten, dann startete das Handy neu.
    Nur ist es dann gerootet?

    Beste Grüße
     
  5. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,595
    Danke:
    1,130
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Schau mal in den Apps nach ob es da den "Superuser" gibt.
    Und starte den mal. Dann siehst du gleich ob du Root-Rechte hast.

    Und im root Explorer muss ganz oben im Verzeichnis (kein Unterordner gewählt) links "Mounted as r/w" stehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Juli 2011
  6. HiggensH
    Offline

    HiggensH New Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2011
    Beiträge:
    23
    Danke:
    0
    Handy:
    HTC Gratia
    Den Superuser gibt es, wo kann ich dort nachsehen.
    Was mir aufgefallen ist, wenn ich den Root explorer starte, steht dort, das er mit Superuser rechten gestartet ist. Jedoch steht oben Links in der Leiste nicht mounted as sondern nur roote as.

    Gruß
     
  7. derai
    Offline

    derai M8 User

    Registriert seit:
    1. Mai 2010
    Beiträge:
    218
    Danke:
    0
    Handy:
    Meizu M8
    meint du das geht auch mit dem MeizuM8?

    Dann wärst du mein Held, weil ohne die IMEI das Teil keine Simkarten mehr annimmt -.-
     
  8. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,595
    Danke:
    1,130
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Da kommt "Root Explorer wurde su Rechte gewährt" ?
    Dann ist es gerootet :)

    Ich schick dir mal ne PN.

    @dreai:
    Leider 100% nicht. WM hat ne ganz andere Struktur als Android :(
     
  9. derai
    Offline

    derai M8 User

    Registriert seit:
    1. Mai 2010
    Beiträge:
    218
    Danke:
    0
    Handy:
    Meizu M8
    M8 hat doch auch Android :grin:
     
  10. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,595
    Danke:
    1,130
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Aber ein Dual-Boot System. Und kein Dual-Sim.
    Hast du allgemein keine IMEI im Handy, also auch bei WM?
    Oder ist das nur wenn du in Android bootest?
     
  11. derai
    Offline

    derai M8 User

    Registriert seit:
    1. Mai 2010
    Beiträge:
    218
    Danke:
    0
    Handy:
    Meizu M8
    Bei beiden -.- PrtScn20110728181351.png
     
  12. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,595
    Danke:
    1,130
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Sorry, aber da muss ich passen.
    Beim Meizu steckt die IMEI mit Sicherheit an anderer Stelle.
    Und da es kein Dual-SIM hat würde es auch auch so nicht klappen.
     
  13. HiggensH
    Offline

    HiggensH New Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2011
    Beiträge:
    23
    Danke:
    0
    Handy:
    HTC Gratia
    So, zur Info für alle die mitgelesen haben.
    Das Problem war wirklich der Root explorer, hatte wohl ne alte Variante "erwischt". Gefunzt hat es dann aber leider immernoch nicht. Jedenfalls beim H2000.
    Gruß
     
  14. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,595
    Danke:
    1,130
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Jepp, das ist leider das Problem. Eine 100% Garantie gibt es nie.
    Es klappt bei den meisten Modellen, aber nicht bei allen.
    Manchmal ist immer noch die Flashkabel Methode nötig. Die ist dann mit Sicherheit :)
     
  15. Chocoball
    Offline

    Chocoball 瞧好吧!

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    903
    Danke:
    1,704
    Handy:
    Huawei P8 Max, Xiaomi Mi Max, Infocus M560/ M808/ V5, Alcatel Flash 2, Xiaomi Mi4c, Xiaomi Redmi 3S
    Mein FCS gibt Exploit:Unix/Lotoor wenn ich den Zip Datei runtergeladen habe. Microsoft will gerne mein Android gegen Root zugriff schutzen :)
     
  16. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,595
    Danke:
    1,130
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Das wird daran liegen das da ne unbekannte .exe Datei dabei ist ;)

    Oder so :hihihi:
     
  17. Contrabass
    Offline

    Contrabass New Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2011
    Beiträge:
    7
    Danke:
    0
    Handy:
    GOOGLE 4GS_M98_andorid 2.2.1 Andorid
    Root Explorer

    Hallo Rumpelstilzchen,
    muss das eigentlich der "Root Explorer" (kostet) sein?
    Z.B. das APP "SuperManager" ist kostenlos, kann noch einiges mehr und soll auch gerooteten Handys umgehen können. Habe mal versucht, kam bis an den im Todo angegebenen Ordner (/Data) heran. Dann allerdings nicht weiter, da Handy NOCH nicht gerootet ist. Benötigt wird doch hier nur die Möglichkeit von der SDCard in den Pfad: "data / nvram / md / NVRAM / NVD_IMEI (dort die bestehende überschreiben)"
    Oder?
    Gruß Contrabass
     
  18. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,595
    Danke:
    1,130
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Ganz genau.
    Und dort kommst du nur mit dem Root Explorer hin. Ist schlicht die No1. das Teil.

    Den SuperManager hatte ich auch im Auge. Aber der packt das nicht.
     
  19. FoldzZ
    Offline

    FoldzZ New Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2011
    Beiträge:
    31
    Danke:
    0
    Handy:
    AirPhone 4g
    ...damit ich das richtig verstehe:

    es funtzt bei den meisten handy....eine 100 % sicherheit gibt es nie... und selbst mit ner neuen version vom root explorer klappt es beim hero h2000 nicht...

    das kanns doch nich sein oder.....einen muss es doch geben bei dem es geklappt hat die IMEIS wieder herzustellen auf nem H2000...ich hab ja noch nichtmal die werkseinstellungs option gewählt, aber ich habe dieses problem

    http://chinamobiles.org/showthread.php?28535-HILFE!-Permanentes-Headset-Symbol-in-der-Taskleiste-und-kein-Ton-mehr.&highlight=hilfe

    u
    nd ich wollte es mal mit nem Factory reset versuchen...nur dummerweise hab ich vorher von dem bug dewr gelöschten IMEIS gelesen beim H2000 und in einem anderen forum hab ich von einem gelesen, es habe nicht einmal die werkseinstellung vom h2000 geschafft das headset symbol wegzukriegen bzw die funktion des "normalen telefonieren" wieder herstellen können.........oh man ich dreh bald durch...
     
  20. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,595
    Danke:
    1,130
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Das geht schon. Aber nur via Flashkabel.
    Damit geht es 100%
    ICH kann dir das zur Not wieder machen. Aber dann musst du mir das Handy halt zuschicken.
    Immer noch besser als nicht telefonieren können ;)

    Also wenn du den Reset versuchen willst, ne Lösung sollten wir finden :)