1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

IMEI wiederherstellen Komplettpaket (MT6516)

Dieses Thema im Forum "Android Phones Tutorials" wurde erstellt von Rumpelstilzchen, 25. Juli 2011.

  1. Herr Doctor Phone
    Online

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,430
    Danke:
    7,588
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    schick es zu dr. dorschdns, der hat ne Wiederbelebungsbox :)
     
  2. Rupelstiltskin92
    Offline

    Rupelstiltskin92 New Member

    Registriert seit:
    7. Februar 2014
    Beiträge:
    28
    Danke:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Wiko Cink Peax 2
    Hallo ^^

    Ich hab nen Wiko Cink Peax 2 mit CWM drauf ist also gerootet

    nachdem ich nix mehr mit google machen konnte auf dem handy (konnte kein kto mehr einrichten hab ich die ganze zeit versucht nen custom rom raufzukriegen, was iwie fehlgeschlagen ist, dann hab ich ich ne neue firmware raufgezogen (vorher wars version 7 jetzt ist es 8) und alles ging wieder...aaaaaaber: Basband Version 0 unbekannt und IMEI1 und IMEI2 ist "Invalid" nu hab ich das mit dem tooldingens probiert und die datei ausgetauscht aber wie hab ich immernoch das problem mit der IMEI .... HIIIIILFEEEEEE ich brauch mein whatsapp XD

    jmd einen rat ?
     
  3. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,344
    Danke:
    6,371
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    @Rupelstiltskin92 : doofe Frage von mir... Welcher Prozessor? (Quad-Core Prozessor mit 1,2 GHz) MTKxxxx
     
  4. Rupelstiltskin92
    Offline

    Rupelstiltskin92 New Member

    Registriert seit:
    7. Februar 2014
    Beiträge:
    28
    Danke:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Wiko Cink Peax 2
    @OraChinaMobiles Ja ich glaube sind 1,2 GHz ...aber auf alle fälle Quad-Core ^^
     
  5. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,595
    Danke:
    1,130
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Mal von vorne.
    Wie hast du versucht die Custom drauf zu bringen? Via CWM?
    Und wie die neue V8?
    Hast du nach dem flashen von CWM die IMEIs noch gehabt?
     
  6. Rupelstiltskin92
    Offline

    Rupelstiltskin92 New Member

    Registriert seit:
    7. Februar 2014
    Beiträge:
    28
    Danke:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Wiko Cink Peax 2
    also das custom gedöns übern recovery mode mit CWM

    die V8 mit irgendsoeinem tool aus nem französischen forum (SP Flash Tool hieß das dingens)

    und die letzte frage weiß ich jetzt nicht wie du das meinst. also falls du meinst ob nach dem raufmachen von der clockworkmod noch die IMEIs da waren dann ja ^^
     
  7. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,595
    Danke:
    1,130
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Dann mach mal nen Screenshot von dem Inhalt was in dem Ordner der Firmware war.
     
  8. Rupelstiltskin92
    Offline

    Rupelstiltskin92 New Member

    Registriert seit:
    7. Februar 2014
    Beiträge:
    28
    Danke:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Wiko Cink Peax 2
    [​IMG]

    Einmal der Ordnerinhalt ^^
    --- Doppelpost zusammengefügt, 7. Februar 2014, Original Post Date: 7. Februar 2014 ---
    ich musste erst, den akku aus dem telefon nehmen, dann per USB anstöpseln, dann via irgendeinem tool nen treiber installiern, und wieder abstöpseln, bei dem sp flash tool dann diverse einstellungen vornehmen und auf firmwareupdate klicken und dann das handy wieder anstöpseln und warten bis fertig ist...dann wieder abstöpseln und handy starten und fertig ^^
     
  9. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,595
    Danke:
    1,130
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Sieht gut aus, das ist ne Stock-ROM :)

    Jetzt mal die nochmal flashen, aber das CWM weg lassen. Also 1:1 den Ordner Inhalt.
    Dann booten und schauen ob die IMEIs da sind.
     
  10. Rupelstiltskin92
    Offline

    Rupelstiltskin92 New Member

    Registriert seit:
    7. Februar 2014
    Beiträge:
    28
    Danke:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Wiko Cink Peax 2
    Jah neh nu bin ich verwirrt xD

    bei dem sp tool dingens musste ich nur die ...emmc.text datei auswählen, wie mach ich das jetzt mit dem ordnerinhalt? xD
     
  11. Rupelstiltskin92
    Offline

    Rupelstiltskin92 New Member

    Registriert seit:
    7. Februar 2014
    Beiträge:
    28
    Danke:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Wiko Cink Peax 2
    Guten Morgen ^^

    bin grad wach geworden und wollt mich weiter mit dem telefon beschäftigen, hhab demnach gegoogelt und gegoogelt und dabei samsung noch mehr hassen gelernt xD ich kriegs einfach nicht raus, wie ich CWM entfernen kann und die stock rom nochmal flashen ....brauch da also doch nen bisschen hilfe ^^
     
  12. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,595
    Danke:
    1,130
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Na ganz einfach die Scatter im FlashTool öffnen. Dann liest es dir die Images automatisch ein.
    Und das dann flashen.
    Nachdem das die Stock-ROM ist hast du danach auch kein CWM mehr drauf.
    Wenn CWM von der Größe nämlich zu groß ist, dann überschreibt es dir die Secro Partition. Und das führ zum IMEI Verlust.
     
    Skyfire sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  13. Rupelstiltskin92
    Offline

    Rupelstiltskin92 New Member

    Registriert seit:
    7. Februar 2014
    Beiträge:
    28
    Danke:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Wiko Cink Peax 2
    najah das hab ich doch gemacht und clockwork ist immernoch drauf ^^
     
  14. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,595
    Danke:
    1,130
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Dann hat entweder der Flash nicht geklappt oder das ist bereits eine modifizierte ROM.
    Weil dass das Ding standardmäßig CWM hat kann ich mir nicht vorstellen.
     
  15. Rupelstiltskin92
    Offline

    Rupelstiltskin92 New Member

    Registriert seit:
    7. Februar 2014
    Beiträge:
    28
    Danke:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Wiko Cink Peax 2
    Najah ich weiß auch nicht, man bekommt ja von wiko auch irgendwie nicht die originale firmware runtergeladen, jedenfalls nicht fürs cink peax. als ich damals bei meinem LG nen custom rom raufmachen wollte und das betriebssystem zerschossen hatte, war das alles irgendwie einfacher wei LG extra tools dafür hatte und man die ooriginal firmware runterladen konnte bzw kann.

    Mein französisch ist auch nicht das beste d.h. wenn ich die anzen französischen foren durchforste komm ich da auch nicht so wirklich auf nen grünen zweig, der das tut gemacht hatte mit dem flash tool gedöns war ja franzse und das tut auf französisch aber so wie ich den verstanden habe, handelte es sich um ne stock rom...also iwie bin ich leicht aufgeschmissen und kurz davor bis nächsten monat zu warten und mir das sony xperia z zu holen und den rest des monats zu hungern xD

    gibts ne möglichkeit die clockworkmod vorm flaschen runterzuschmeißen?
     
  16. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,344
    Danke:
    6,371
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    @Rupelstiltskin92 @Rumpelstilzchen Was jetzt kommt, habt Ihr bestimmt schon vermute erfordert aber ein wenig Mut und Sicherheit mit dem SP Flashtool.
    Hat man in seiner Sicherung oder im Archiv eine Datei, auf die die Sektion SEC_RO zeigt, dann:
    1. Mit SF Flashtool das Handy formatieren(Option ohne Preloader!)
    2. Stock ROM flashen
    3. Über IMEI freuen oder
    (4.) Roten und IMEI mit MTK Droidtool eintragen.

    Man mus sich vor dem Formatieren sicher sein, dass ein nachfolgendes Flashen problemlos funktioniert.
    Z.B. durch "Probeflash" vom recovery.IMG

    Hat in allen schier hoffnungslosen Fällen beim Verlust der IMEI bisher bei MIR geholfen.

    Gesendet von meinem JK-P6 mit Tapatalk
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Februar 2014
    Rupelstiltskin92 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  17. Rupelstiltskin92
    Offline

    Rupelstiltskin92 New Member

    Registriert seit:
    7. Februar 2014
    Beiträge:
    28
    Danke:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Wiko Cink Peax 2
    @OraChinaMobiles wie meinst du das mit der SEC_RO datei? ...das ist ja das problemchen ...hab kein backup gemacht (ich lern auch nicht draus xD)

    also ich hab versucht nur die secro.img zu flaschen, da war der preloader auch nicht mit bei ...

    auf den gedanken bin ich auch gekommen, einmal das komplette handy platt zu machen wie bei nem pc, aber ich find einfach nix wie ich das machen kann, die einzigen sachen die ich immer finde sind zu den bescheuerten samsung telephonen selbst wenn ich bei google -samsung eingebe kommt immernoch samsung xD

    und ich krieg irgendwie diesen bescheuerten clockwork mod nicht runter jedesmal wenn ich ins recovery menü gehe öffnet das cwm menüü...jedoch mit der Fehlermeldung:

    E: Can't mount/cache/recovery/command
    E: Can't mount /cache/recovery/log
    E: Can't open /cache/recovery/ log
    E: Can't mount /cache/recovery/last_log
    E: Can't open //cache/recovery/last_log

    keine ahnung was das nu wieder zu bedeuten hat
    --- Doppelpost zusammengefügt, 9. Februar 2014, Original Post Date: 9. Februar 2014 ---
    [​IMG]

    Hab mal von dem MTK Droid tool nen screenshot gemacht, und nochmal af root geklickt, und da kam die meldung(rootrechte sond aber eigtl aufm handy noch vorhanden
     
  18. Rupelstiltskin92
    Offline

    Rupelstiltskin92 New Member

    Registriert seit:
    7. Februar 2014
    Beiträge:
    28
    Danke:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Wiko Cink Peax 2
    kleines update, die fehlermeldung im clockwork recovery menü ist jetzt iwie weg ...fragt mich nicht wie xD
     
  19. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,344
    Danke:
    6,371
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Ohne jetzt alles zu lesen, aber scheinen doch gute Voraussetzungen.
    1. Versuche mal die data Fehlermeldung weg zu bekommen.
    Wie:
    - Boote in das Recovery Menu.
    - wipe data/factory reset
    - Dann wieder ins System booten
    - ne Weile warten
    - Handy im Droidtool erkennen lassen
    - Screenshots rein stellen
    2. Wenn Du dann mal meinen TIPP0 und TIPP12 abarbeitest, hast Du auch root in der shell
    3. Dann versuche mal die IMEI im Droidtool einzutragen
    4. Wenn es dann immer noch nicht klappt, formatieren mit Flastool und flashe das ROM zurück.
    Ich könnte Dir auch über die Schulter schauen:)
    http://chinamobiles.org/index.php?threads/37769/
    Tapa talked
     
    Rupelstiltskin92 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  20. G3mob
    Offline

    G3mob Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. April 2013
    Beiträge:
    1,083
    Danke:
    421
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu G4S
    Jiayu G3ST
    Jiayu G3
    Zopo 500 libero
    Asus MemoPad 10
    Das muss auch so sein. Denn im Auslieferungs zustand ist ja auch ein Recovery drauf. Nennt sich irgenwie Recovery3e, und das wurde ja gegen ein CWM Recovery ausgetauscht. Wenn Du jetzt ein Original findest kannst Du wieder tauschen.
    IMG_20131226_205203.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Februar 2014