1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Import aus 3.Ländern,Zollprobleme?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Citouch, 20. April 2009.

  1. Citouch
    Offline

    Citouch New Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    57
    Danke:
    0
    Handy:
    keins
    Zollprobleme

    Hi,

    ich habe ein wenig darüber gegoogelt,da ich vor habe,mir ein 8800 Carbon vom PS, und paar Klamotten/Schuhe oder sonstige Artikel aus China zu bestellen.

    Ich hatte mal einen Iphone Clone bestellt,das Paket wurde auch vom Zoll geöffnet.Die Frau beim Zoll nahm auch das Handy richtig unter die Lupe,aber hat dann keine Probleme gemacht.Hatte ich nur Glück?

    Es gibt wohl auch Einzelfälle,die wirklich krass sind,und ich jetzt sehr unsicher bin.

    Hier die Links:
    http://www.frag-einen-anwalt.de/forum_topic.asp?topic_id=23059&ccheck=1
    http://www.dr-bahr.com/news_det_20070324162633.html

    Was denkt ihr darüber?
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. April 2009
  2. tomm
    Offline

    tomm Erfahrenster Benutzer

    Registriert seit:
    4. Mai 2008
    Beiträge:
    705
    Danke:
    0
    Handy:
    (CECT) TV-N99i [verkauft]
    CiPhone 3G [verkauft]
    diverse Billighandys

    Toshiba TG01
    Normalerweise gibt es bei Handys keine Probleme! Bei Klamotten ist die Gefahr aber höher, dass die Sachen vom Zoll eingesackt werden.
    Bei Handys kann es natürlich auch Einzelfälle geben, das ist aber extrem selten.

    Beachten musst du:
    -Nicht zu viele Fakeartikel in ein Paket
    -Allgemein nicht zu viele Fakes kaufen(Verdacht auf gewerblichen handel, falls man erwischt wird)

    Zitat aus der Antwort des ersten Artikels:
    Den zweiten Artikel finde ich sehr merkwürdig und auch unglaubwürdig. Diesem würde ich nicht glauben.

    [Angaben ohne Gewähr, ich bin nur ein Kind, was seine Meinung hier reinschreibt :grin:]
    Ich kann allerdings heute abend meinen Vater fragen, der ist Rechtsanwalt und kennt sich da besser aus.
     
  3. Citouch
    Offline

    Citouch New Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    57
    Danke:
    0
    Handy:
    keins
    ja mach mal bitte,würd mich gern ineressieren,was er dazu sagt.

    viele artikel würde ich nicht bestellen,aufgrund der gefahr,dass es gestoppt wird,weil ich gewerblich handel...
    aber andererseits lohnt es eigentlich gar nicht,wenn man nur eine sache bestellt...
    da kommen ja die zollgebühren + einfuhrumsatzsteuer UND gdsk gebühren drauf...
     
  4. moorhuhn
    Offline

    moorhuhn Kauf-Suchti

    Registriert seit:
    19. Januar 2009
    Beiträge:
    72
    Danke:
    0
    Handy:
    cect i68+
    Lanya 3.5"
    ich hab 7 t-shirts bestellt.
    meint ihr, da gibts probleme?
    ist mein erstes mal klamotten.
    mit handys hatte ich noch nie probleme.
     
  5. elsi06
    Offline

    elsi06 Active Member Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11. August 2007
    Beiträge:
    1,555
    Danke:
    1
    Handy:
    Zopo zp998 und Pipo M7t
    Also ich musste bei meinen T-Shirts nur viel nachzahlen... Aber das lag daran das der Betrag in Yuan angeben wurde und der Zoll das nicht bemerkt hatte ;)
     
  6. tomm
    Offline

    tomm Erfahrenster Benutzer

    Registriert seit:
    4. Mai 2008
    Beiträge:
    705
    Danke:
    0
    Handy:
    (CECT) TV-N99i [verkauft]
    CiPhone 3G [verkauft]
    diverse Billighandys

    Toshiba TG01
    Wie gesagt, die Gefahr bei Klamotten liegt höher! Und je mehr Klamotten, desto mehr wird das Risiko nochmal gesteigert.
    Werde heut abend aber nochmal fragen.
     
  7. Citouch
    Offline

    Citouch New Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    57
    Danke:
    0
    Handy:
    keins
    also wenn dann würde ich max.3-5 teile bestellen,aber manche haben hier 7-10 shirts bestellt,und es gab keine probleme.
    bei 7 gleichen shirts könnte man vielleicht probleme bekommen.

    was ich nicht verstehe ist,im 1. link hat der typ nur 1 paar schuhe bestellt,und hat gleich eine strafe bekommen...:scratch_one-s_head:

    @moorhun,wird es mit ems geliefert?
     
  8. moorhuhn
    Offline

    moorhuhn Kauf-Suchti

    Registriert seit:
    19. Januar 2009
    Beiträge:
    72
    Danke:
    0
    Handy:
    cect i68+
    Lanya 3.5"
    ja mit ems.
    ging leider nicht anders.
    dafür hat der versand nichts gekostet.
     
  9. Citouch
    Offline

    Citouch New Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    57
    Danke:
    0
    Handy:
    keins
    und hast du deinen vater schon gefragt? :good3:

    ich werde aber erstmal keine schuhe bestellen,ist mir zu riskant.
    obwohl hier wohl ein user einmal 5 paar und einmal 4 paar schuhe bestellt hat,und nichts passiert ist...echt krass,ich trau mich nciht mal 1 paar :rofl:
     
  10. Danny3G
    Offline

    Danny3G New Member

    Registriert seit:
    24. März 2009
    Beiträge:
    14
    Danke:
    0
    Handy:
    Ciphone 3G
    Also, die Frau hat beim Zoll mein Handy auch genau unter die Lupe genommen und nichts gesagt. Aber Klamotten darfst du nicht , falls es fakre klamotten sind.
     
  11. tomm
    Offline

    tomm Erfahrenster Benutzer

    Registriert seit:
    4. Mai 2008
    Beiträge:
    705
    Danke:
    0
    Handy:
    (CECT) TV-N99i [verkauft]
    CiPhone 3G [verkauft]
    diverse Billighandys

    Toshiba TG01
    Sorry für die späte Antwort, gestern ging nicht mehr.
    Mein Vater kennt sich doch nciht so auf dem Gebiet aus, hat aber gesagt, dass wenn der Zoll bzw ein Anwalt per Brief oder so anfragt man einfach sagen soll: "Wieso? Das hab ich doch gar nicht bestellt! Da hat wohl jmd meinen Namen missbraucht." Die Internetshops werden aufjedenfall keine Adressen rausgeben und auch nicht schreiben das Kunde xx etwas bestellt hat, da dies ersens für den shop schlecht ist(und auch nciht verbreitet, also das macht eh niemand!) und zweitenswohl auch illegal für den shop ist(Privatsphäre/Datenschutz).

    Der Zoll kann dir damit GAR NICHTS nachweisen, wie auch? Eine Rechnung reicht als Beweismaterial nicht.

    Kann sein, dass ich das etwas unzusammenhängend udn schwer verständlich geschrieben hab(?), tut mir leid :)

    Bei Fragen einfach nochmal hier hin schreiben, aber mein Vater kennt sich wohl auch nicht ganz so viel auf dem Gebiet aus, er meinte aber am schlimmsten ist es, wenn man selber die Waren einführt und auf frischer Tat ertappt wird. Dann hat man keine Chance.

    Angaben ohne Gewähr!!
     
  12. pole
    Offline

    pole Guest

    So, ich hab mir n Sciphone i68+ bestellt, heute hab ich post vom zoll bekommen, überschrift:
    Aussetzung der Überlassung/Zurückhaltung von Waren auf Grund des Verdachtes auf Verletzung von Schutzrechten gemäß VO(EG) blabla

    Zitat: "Die Rechtsvertreter der Rechtsinhaber (Apple) wurden über den Sachverhalt in Kenntnis gesetzt und werden die Vermutung prüfen.Sollten diese Prüfungen ergeben, das es sich tatsächlich um die Verletzung eines Schutzrechtes ("Geschmacksmuster") handelt, werden Sie über die weitere Verfahrensweise durch die Rechtsvertreter informiert.
    Sollte sich der Verdacht als unbegründet herausstellen, so wird die betroffene Ware wieder an die Deutsche Post AG zur Bearbeitung übergeben."

    Hat das schonmal jemand bekommen? Was hab ich zu befürchten?
     
  13. moorhuhn
    Offline

    moorhuhn Kauf-Suchti

    Registriert seit:
    19. Januar 2009
    Beiträge:
    72
    Danke:
    0
    Handy:
    cect i68+
    Lanya 3.5"
    lol hab ich ja noch nie gehört. mach dir keine gedanken. machs einfach so, wie tomm beschrieben hat. das schlimmst kann sein, dass dein geld weg ist und du kein handy hast.

    @ tomm: hat hier nichts verloren (Kareem85)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22. April 2009
  14. tomm
    Offline

    tomm Erfahrenster Benutzer

    Registriert seit:
    4. Mai 2008
    Beiträge:
    705
    Danke:
    0
    Handy:
    (CECT) TV-N99i [verkauft]
    CiPhone 3G [verkauft]
    diverse Billighandys

    Toshiba TG01
    @pole: Das ist komisch :( Hab ich glaub ich erst einmal hier im Forum gehört, dass das jmd passiert ist. Schreib mal deinen Shop an und sag ihm das, ansonsten wie ich beschrieben habe(ich geb dir aber trotzdem keine Garantie das das funktioniert ;) )
    @Moorhuhn: hat hier nichts verloren (Kareem85)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22. April 2009
  15. Citouch
    Offline

    Citouch New Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    57
    Danke:
    0
    Handy:
    keins
    zu erst ein mal,
    danke @tomm
    so könnte man es natürlich probieren.

    nehmen wir an,der zoll will nur die rechnung sehen,falls das paket wieder als gift oder zu niedrigen wert verschickt wurde...und die gdsk fordert die rechnungen,sollte man da schon alles komplett ablehnen?

    @pole
    bei handys höre ich das auch zum allerersten mal,kannst du es mal hochladen?

    mfg
     
  16. pole
    Offline

    pole Guest

    hochladen kann ichs leider nicht, habs ja per post bekommen...

    ich halt euch auf dem laufenden wies sich entwickelt...
    ich hoff ma das das alles glatt läuft