1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

In Ear Headset spielt Musik leise ab/ Xiaocai x9

Dieses Thema im Forum "Software (Programme/Spiele)" wurde erstellt von MJ85, 1. April 2014.

  1. MJ85
    Offline

    MJ85 New Member

    Registriert seit:
    20. September 2012
    Beiträge:
    5
    Danke:
    3
    Handy:
    Noch keins...
    Hallo zusammen!

    Ich habe von Philips In-Ear Kopfhörer mit Mikrofon. Es sind die Indies CITIScape SHE 7055. Mein Problem ist, das wenn ich über die In Ears Musik höre,sie nur blechern rauskommt.Wenn ich aber den Knopf drücke und halte der am Kabel ist,dann wird die Musik so abgespielt wie gewünscht mit normalen Klängen. Wenn ich den Knopf loslasse, wieder blechern.
    Ich habe auch andere In Ear Kopfhörer ohne Mikrofon, doch da gibt es keine Probleme bei der Musik wiedergabe. Wie schalte ich das Mikrofon aus von den In Ears bzw was kann ich tun? Wie kann ich dieses Problem lösen?

    Ich habe das Xiaocai x9. Habe da pures Android drauf in der Version 4.2.1. Besitze es seit 5 Monaten und hatte keinerlei Probleme damit.Bis jetzt. Fon ist gerootet. Xposed Installer ist auch drauf.

    MFG
     
  2. IceTea7
    Offline

    IceTea7 Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2009
    Beiträge:
    1,142
    Danke:
    587
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ...zu viele
    Hatte ich auch mal mit einem Paar Kopfhörern. Ich habe es so gelöst, dass ich mit einem Gummi ein Stück vom eine Zahnstocher am Kabel befestigt habe, sodass der Knopf am Mikrofon dauerhaft ausgelöst war.
     
    MJ85 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. djvs
    Offline

    djvs Gametot

    Registriert seit:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    135
    Danke:
    48
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Meizu M8 SE 16GB
    Meizu M9 16GB
    Das liegt an der belegung der Ringe des Klinkensteckers.
    Es gibt ein paar Geräte wie Taplets die haben damit Probleme.

    Es gibt aber Kabel die dieses Problem lösen.
    Sie tauschen die belgegung der Ringe des Klinkensteckers.

    Ich habe noch so ein Kabel hier rum liegen.
    Auf Amazon müsste es die aber auch geben.
     
    MJ85 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. MJ85
    Offline

    MJ85 New Member

    Registriert seit:
    20. September 2012
    Beiträge:
    5
    Danke:
    3
    Handy:
    Noch keins...
    Oh man, bittere Pille...

    Also entweder die Gummi-Zahnstocher Variante oder einen Adapter....Beides irgendwie nicht das Gelbe vom Ei. Woher soll man wissen ob das Headset mit dem Smartphone kompatibel ist?!? :(

    Naja, aber dennoch Danke für die Antworten.
     
  5. Herr Doctor Phone
    Offline

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,430
    Danke:
    7,587
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    kompatible sind sie alle....in der regel.
    die sache ist die, du hast am phone eine kopfhörer buchs mit "3 ringe" ausgang, dein in-ear mit "4 ringe" eingang.
    entweder du holst dir einen adapter der das micro nicht anspricht (kaufen, basteln) oder du kaufst dir ein normales stereo in-ear ohne micro.

    .
     
    johndebur sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.