1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

In welchen zeitlichen Abständen kauft Ihr Eure Phones?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von LuminusJordan, 17. Februar 2015.

  1. onemaster
    Offline

    onemaster Well-Known Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2015
    Beiträge:
    746
    Danke:
    563
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iPhone SE jailbreak
    iPhone 5
    iPad Mini 4
    Das kommt mir doch arg bekannt vor :rofl:
     
    steffsb sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. steffsb
    Offline

    steffsb Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    1,981
    Danke:
    2,068
    Handy:
    wechselnd :-)
    hahhahaha sach ich dooooch


    wollen wir ne selbsthilfe gruppe auf machen ??? :hehehe::hehehe::hehehe::hehehe:
     
    onemaster sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. onemaster
    Offline

    onemaster Well-Known Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2015
    Beiträge:
    746
    Danke:
    563
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iPhone SE jailbreak
    iPhone 5
    iPad Mini 4
    Das wäre manches Mal gar nicht so abwegig. Vergleiche man die Zeit früher als man ein Handy wirklich noch 2 Jahre lang hatte, und man erst ein neues bekam wenn man den Vertrag verlängert hat. Selbst wenn man wollte, das geht heute ja schon fast gar nicht mehr. kaum hat man sein Gerät der Begierde schon bringt irgendein anderer Hersteller was "besseres" und schon will man das....wie oben erwähnt.....ein Teufelskreis.
     
    steffsb sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. Libellenr1
    Offline

    Libellenr1 Active Member

    Registriert seit:
    20. August 2013
    Beiträge:
    379
    Danke:
    223
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Meizu MX4
    also zwei Jahre hatte ich noch nie ein Phon und Telefon Verträge gibt es bei mir auch schon seid Jahren nicht mehr, das Nr1S6 hatte ich knapp ein halbes Jahr, das war mein Einstiegs- China- Phon, mit dem Teil habe ich sehr viel gelernt, Hardware- und Software mäßig. Das hatte ich gefühlte 20 mal auseinandergebaut, die Antennen selbstgebastelt mit einer Anleitung hier aus dem Forum, ständig neue Roms probiert. Bis es mich im Ausland mal richtig im Stich gelassen hat und dann auch noch das Display defekt war...da mußten wir uns trennen;)

    Seid dem habe ich noch ein paar preisgünstigere Chinaphons probiert-aber nie länger als 14 Tage, dann hatte ich das erste Xiaomi Mi2a mehrere Monate- das hat mir dann meine Tochter abgeluchst
    dann so ca. 3mon das LG G2,

    Ich lasse mich immer gern mit "Begeisterung" anstecken, da mußte ich dann unbedingt das Xiaomi Mi3 probieren- ein tolles Phon, das hatte ich ich auch etwas länger- aber Miui liegt mir nicht ganz so- dann eine Woche das Honor6- ging für mich gar nicht und jetzt habe ich das Meizu Mx4. Das begeistert mich seid Wochen immernoch jeden Tag aufs neue:rolleyes:.

    Meine finanzielle Schmerzgrenze liegt bei 350,- und da die Phons die ich hatte nie wirklich alt waren bin ich sie auch gut wieder los geworden und hatte keinen großen Verlust.

    Ich würde das jetzt nicht Hobby nennen aber es ist eine Leidenschaft an Kleinelektronik, die bei mir im Umfeld zwar belächelt wird, die ich mir aber nicht nehmen lasse:)
     
    Unbroken, ColonelZap, Cykless und eine weitere Person sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. Unbroken
    Offline

    Unbroken Just Member

    Registriert seit:
    22. November 2014
    Beiträge:
    331
    Danke:
    939
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Mal dies, mal das! ;)
    Mir geht es da änhlich wie Libillenr1!
    Vor 3 Jahren bin ich auf der Suche nach einem günstigen Andoid eben bei Chinaphones gelandet! Nachdem ich vollkommen angenervt von Samsung und Nokia war, wollte ich keine "teuren" Phones mehr und ein iPhone Clone (der war sogar noch ganz gut) hatte es mir Damals angetan! ;)
    Dann wollte ich das Ding auch gerootet haben und los ging es mit der Googelei nach Möglichkeiten und so landete ich auf den einschlägigen Seiten! :grin:

    Tja und so hatte ich bisher jährlich ein neues Phone! Nach ein paar Monaten halte ich es einfach nicht mehr aus und will ein neues! Ich bin sogar schlimmer als meine 15-jährige Tochter! :grin: Für die muss ein Smartphone nur geil aussehen und funktionieren.
    Jetzt juckt es mir schon so lange in den Fingern ein neues Phone zu bekommen, aber das Mi4 mit 64gb ist grade mal nicht verfügbar, oder es fehlt mir mal wieder an Geld, das Meizu MX4 reizt mich auch, aber der Homebutton und so...
    Ja aber im Laufe des Jahres kommt sicher wieder ein neues Phone! Blos eben kein Billigheimer mehr, sondern schon ein gutes Chinamarkenteil!
     
  6. flunki2002
    Offline

    flunki2002 Member

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    45
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Inew i6000

    Tablet-PC: Asus Transformer
    Also, ich selber halte es keine 2 Monate mit dem selben Phone aus...
    Es gibt so viel schönes und immer wieder neues was interessant ist....

    Momentan habe ich seit 4 Wochen ein UMI Hammer, suche aber schon etwas neues, obwohl dieses Gerät schon sehr gut ist und ich eigentlich kaum etwas daran auszusetzen habe.
     
  7. Youngn
    Offline

    Youngn Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2010
    Beiträge:
    431
    Danke:
    1,297
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iPhone 6
    Ich hoffe hier verkauft jeder sein altes Phone und sammelt keinen Elektroschrott der Umwelt zu liebe! ;)

    Bei mir ist es in etwa 1 Jahr, gewöhn mich grad an MiUI und die Einstellungsmöglichkeiten sind klasse!! Hatte erst mit Meizu geliebäugelt, da mir Meizu irgendwie gefällt...bis ich diesen Software-/ + Homebutton gesehen hab...
    Jetzt warte ich wohl aufs Mi6^^
    Oder auf was billigeres zum Basteln! :grin:
     
  8. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Bei mir dauert es 2-6 Monate aber nicht weil mir mein Phone nicht mehr gefällt oder der Reiz des Neuen meine Sinne benebeln würde sondern weil ich da das "alte" für meinen Kaufpreis an den Mann kriegen kann und so das Vergnügen nichts extra kostet. Aber 200€ sind mein Limit und da findet sich immer ein ordentliches Phone wenn man keine Kamera mit Telefonfunktion braucht.
     
    ender24 und Fossytux sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  9. carlos2000
    Offline

    carlos2000 Active Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2011
    Beiträge:
    135
    Danke:
    116
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Blackberry Z10, Blackberry Passport, ZTE Nubia Z9 Mini
    Ich tausche mein "Daily Driver" in der Regel aller 2-3 Monate da er mir dann zu langweilig geworden ist. Ich brauche halt immer etwas neues.....:yes:
     
    kaydoerig sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  10. Miss Montage
    Offline

    Miss Montage Active Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2015
    Beiträge:
    128
    Danke:
    133
    Handy:
    UMI Hammer
    Ich behalte meine Elektrogeräte eigentlich immer, bis sie schrottreif sind - sitze gerade an einem alten DELL Röhrenmonitor, die Tastatur ist genauso alt :)
    Sogar mein Nokia C5-00 funktioniert noch, obwohl es mir mehrfach aus der Fahrrad-Lenkerhalterung geflogen ist. Aber das war mir dann wirklich irgendwann zu eingeschränkt.
    Mein erstes Smartphone - ein Samsung Galaxy S4 Active - habe ich mir erst letzten Herbst gekauft. Leider wurde es mir Anfang Mai in der S-Bahn aus dem Rucksack gestohlen.
    Ich hoffe, dass mir mein UMI Hammer lange erhalten bleibt: mindestens 2 Jahre, lieber 3 oder 4. Ich hoffe, es gibt dann noch Handys unter 6 Zoll :)
     
    ender24 und mibome sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  11. digidu
    Offline

    digidu Ohne 20 Bänder zum Erfolg ^^

    Registriert seit:
    25. September 2014
    Beiträge:
    746
    Danke:
    2,414
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Samsung S3, Xiaomi Redmi2 + Lumia 535, Mi4i,
    LG G2, Apple iPad, iPad-Air etc. pp :)
    Wenn ich mal rückblickend resümiere, dann fällt es bei mir schon ziemlich auf, dass ich in den schlecht Wetter Monaten einen höheren Verbrauch an Geräten hatte als bei schönem Wetter :grin:

    Ergo ... Die nächste schlecht Wetterzone kann kommen ^^
     
    HabiXX und johndebur sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  12. Slo
    Offline

    Slo Active Member

    Registriert seit:
    23. November 2012
    Beiträge:
    258
    Danke:
    153
    Handy:
    Aktiv: OnePlus3
    Meine Frau hält mich schon für Bekloppt..:hehehe:
    Immer was neues
     
  13. fooox1
    Offline

    fooox1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. November 2007
    Beiträge:
    1,042
    Danke:
    1,029
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Samsung Galaxy S7 Edge Black
    InFocus M810t Black
    Sony Tablet Z Black
    Samsung Gear S2 Classic Black/Metal
    Im Jahr zwischen 2 bis 6 Geräte, kommt immer darauf an, was mich reizt/ im Angebot ist. Natürlich habe ich auch den Wiederverkaufswert im Auge. Genau zwei Geräte haben bei mir länger als ein Jahr überlebt, das HTC Hd2 und das HTC One( m7). Sind einfach für mich Meilensteine. Liegen da, sind aber wenig in Gebrauch.
    Was mir aber gerade dieses Jahr aufgefallen ist, die etablierten Hersteller reizen mich im Moment überhaupt nicht. China ist auf der Überholspur und man spart noch Geld.
     
    Miss Montage und pengonator sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  14. miehegsi
    Offline

    miehegsi Member

    Registriert seit:
    9. September 2014
    Beiträge:
    24
    Danke:
    52
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Iphone 4s
    Abhängig von Witterung, Tollpatschigkeit, Werbeeinfluss, zu viel Forenleserei :grin: Aber schon mind. jedes halbe oder ganze Jahr :grin:
    Kommt leider viel zu oft viel zu geiler ****** raus :grin:
     
  15. johndebur
    Offline

    johndebur 迟到总比不到好。

    Registriert seit:
    31. Oktober 2008
    Beiträge:
    3,018
    Danke:
    8,414
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 2 Prime
    Coolpad 9976A
    Mein Plan war auch so 2 Jahre. Aber das ging dann in die Hose, als ich mein Meizu kaputt repariert hatte. Jetzt habe ich ein "Übergangshandy" seit November, und will das dann auch ablösen. Der Plan ist aber, daß das nächste Handy wieder 2 Jahre halten soll. Ausser es kommt was super tolles was ich unbedingt dann wieder haben muss :grin:
     
    pengonator und Herr Doctor Phone sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  16. gutzi4u
    Offline

    gutzi4u Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2014
    Beiträge:
    169
    Danke:
    342
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iNew V3-E KitKat,
    Honor 6 -L04
    Motorola Atrix
    Eigentlich nutze ich meine Handys solange, wie sie halten, oder bis sie einen konkreten Nutzungswunsch nicht erfüllen. Das kann dann auch mal bis zu 5 Jahre sein, wie mein Motorola Atrix.
    In letzter Zeit war es dann aber kürzer. Das iNew V3 hatte grottenschlechtes GPS, liegt hier aber noch als Ersatz rum. Und das jetzige Honor 6 hat kein NFC und kein Dual-SIM, beides hätte ich aber doch schon gerne. Also schaue ich auch gerade wieder.
    Wie lange das dann hält? Gerne wieder 5 Jahre!:)
    Den Wahn alle zwei Jahre wegen des Vertrages ein Handy zu holen, habe ich noch nie mitgemacht. Dann lieber einen günstigen Vertrag, und das Handy, so wie ich es gerne hätte - und wann ich es gerne hätte.
     
    Miss Montage sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  17. miehegsi
    Offline

    miehegsi Member

    Registriert seit:
    9. September 2014
    Beiträge:
    24
    Danke:
    52
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Iphone 4s
    Ich wünschte ich hätte auch das Durchhaltevermögen ein Smartphone 5 Jahre zu behalten. Aber dafür kommen leider zu viele attraktive Sachen auf den Markt und die Werbemaschinerie nutzt mein "Geil, will ich haben"-Trieb und Drang nach Neuem schamlos aus :grin:
     
    johndebur sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  18. mibome
    Offline

    mibome Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    601
    Danke:
    4,741
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi Max, Global ROM
    Nicht dass es jemanden interessiert, aber ich bin emotional schon wieder ein Stück näher ran an das Asus ZE601KL gerückt. Wenn das so weiter geht, dann könnte es glatt passieren, dass ich es mir so ab Januar gönne. So fing das auch beim Zenfone 6 an - und plötzlich hatte ich es...und das ist jetzt schon über ein Jahr her.
     
    thor2001, HabiXX und pengonator sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  19. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    1 Jahr, da hältst Du es aber lange aus mit Deinem Phone @mibome. Tja man weiß ja was man hat aber ständig lockt das neue Phone...... ;)
     
    mibome sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  20. nepron
    Offline

    nepron Well-Known Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2015
    Beiträge:
    142
    Danke:
    383
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Moto G 2.Generation,
    Lenovo K3 Note k50-t5,
    Doogee X5,
    Homtom HT17/HT17 pro
    Bisher habe ich meine Telefone immer so lange eingesetzt, bis ich ein Geraet gefunden habe, das meine Anforderungen besser erfuellt hat und mir idealerweise neue Moeglichkeiten zur Verfuegung gestellt hat. Oder sie einen Defekt hatten.

    Da habe ich meist aber nicht aktiv nach neuen Geraeten gesucht, sondern eher ausgetauscht, wenn mir zufaellig ein Anderes aufgefallen ist.
    Ich muss aber dazu erwaehnen, das bei meinen Telefonen die Funktionssicherheit im Vordergrund steht, deshalb nutze ich zum eigentlichen Telefonieren keine Smartphones.

    Diese Geraete nutze ich meistens mehrere Jahre, ich wuerde sagen, durchschnittlich 3-5, also 4 Jahre. ;-)

    Die Smartphones sehe ich fuer mich eher als kleine Tablets an, die mir Internet Nutzung und einen Aehnlichen, aber eingeschraenkten Funktionsumfang wie Notebooks, in kompakterem Format, bieten.
    Die benutzte ich aber nicht zum 'klassischen Telefonieren'.

    Tablets kaufe ich in einer hoeheren Frequenz, weil ich damit auch gerne meine ganze Familie ausstatte.
    Da wuerde ich sagen, kaufe ich durchschnittlich momentan ca. 2 Geraete im Jahr pro Person.

    Da ich in den letzten Wochen erste, bislang positive, Erfahrungen mit Chinaphones gemacht habe, gehe ich davon aus, das sich deshalb diese Anzahl wohl in den naechsten Monaten erhoehen wird. *g*