1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

iNEW V3 HILFE MEINE DATEN SIND WEG!!!!

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von ludibubi, 5. Oktober 2014.

  1. ludibubi
    Offline

    ludibubi Active Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2009
    Beiträge:
    233
    Danke:
    33
    Handy:
    Samsung Galaxy GT-I7500 mit GAOSP 2
    STAR (TINJI) GT-i9300 MTK6577

    jetzt neu: iNEW V3 MTK6582
    @N2k1: Will nicht drängeln.....
    Hast du schon was für mich?
     
  2. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Hatte heute einen "Totalausfall" in Form einer Grippe .. heute war nichts mit Konzentration - und bevor ich Mist baue, verschiebe ich es lieber auf morgen. Sorry!
     
  3. ludibubi
    Offline

    ludibubi Active Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2009
    Beiträge:
    233
    Danke:
    33
    Handy:
    Samsung Galaxy GT-I7500 mit GAOSP 2
    STAR (TINJI) GT-i9300 MTK6577

    jetzt neu: iNEW V3 MTK6582
    Na dann: GUTE BESSERUNG!
     
  4. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Unter Windows ist es leider nicht ganz einfach. Die Firewall blockt meinen lokalen Datentransfer auf verschiedenen Rechnern.
    Einfachster Weg wäre eine externe SD-Karte mit ausreichend Platz. (Das läuft stabil und schnell)
     
  5. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,461
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    Hätte er diese gehabt, wäre das Problem gar nicht erst entstanden. :grin:

    Gute Besserung

     
  6. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,356
    Danke:
    6,394
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Hat er schon erfolgreich ge-read-backed?
     
  7. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    OK, dann unsauber aber effektiv
    Ins Recover booten und dann
    adb shell dd if=/emmc@usrdata >usrdata.img
    Danach mit den entsprechenden Tools mounten und recovern.
     
  8. ludibubi
    Offline

    ludibubi Active Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2009
    Beiträge:
    233
    Danke:
    33
    Handy:
    Samsung Galaxy GT-I7500 mit GAOSP 2
    STAR (TINJI) GT-i9300 MTK6577

    jetzt neu: iNEW V3 MTK6582
    Stop, zum Mitdenken.

    @ Ora: Readback habe ich noch nicht gemacht, weil N2k1 gesagt hat, ich soll erst mal warten.

    @ N2k1: SD-Karte hab ich hier liegen. Was soll da drauf? Bzw. Brauch ich die für den Befehl aus deinem letzten Post? Ich bin ja kein Linux-Experte, aber wenn ich mal von Windows ausgehe: Muss da nicht ein Pfad angegeben werden, wohin das usrdata-img gespeichert werden soll?
     
  9. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,356
    Danke:
    6,394
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Gegen einen read back war nichts einzuwenden...

    of=/mnt/sdcard2/user.IMG

    Falls Deine eingelegte SD Karte so gemountet ist?

    Oder die Umleitung zieht das auf das Arbeitsverzeichnis vom ADB.

    mobil via X8
     
  10. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Einfach eine ausreichend große SD ins Gerät stecken (leer)
    Dann ins recovery booten.
    Nun USB-kabel dran und MTK DT starten.
    Dort auf ADB Konsole klicken
    Nun adb shell eingeben.
    Dort dann mal mit mount |grep sdcard oder mit df schauen, wo die leere SD-karte ist.
    Und nun mit dd if=emmc@userdata of=<Pfad zur SD-Karte>/userdata.img das Image erstellen.
    (Sollte etwa so aussehen: dd if=emmc@usrdata of=/sdcard/usrdata.img (gefolgt von Enter))

    Alternativ dd if=/dev/block/mmcblk0p7 of=/sdcard/usrdata.img
     
    thor2001 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  11. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,356
    Danke:
    6,394
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    4GB auf die interne SD haben bei mir 405s gedauert....:)

    mobil via X8
     
  12. ludibubi
    Offline

    ludibubi Active Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2009
    Beiträge:
    233
    Danke:
    33
    Handy:
    Samsung Galaxy GT-I7500 mit GAOSP 2
    STAR (TINJI) GT-i9300 MTK6577

    jetzt neu: iNEW V3 MTK6582
    Ich war schneller: 350,9 sec!

    Das steht im ADB-Fenster:

    E:\CHina-Handy\MtkDroidTools_v253_ML>adb shell
    ~ # mount |grep sdcard
    mount |grep sdcard
    /dev/block/mmcblk1p1 on /sdcard type vfat (rw,relatime,fmask=0000,dmask=0000,all
    ow_utime=0022,codepage=cp437,iocharset=iso8859-1,shortname=mixed,errors=remount-
    ro)
    ~ # dd if=emmc@usrdata of=/sdcard/usrdata.img
    dd if=emmc@usrdata of=/sdcard/usrdata.img
    dd: writing '/sdcard/usrdata.img': File too large
    8388609+0 records in
    8388607+1 records out
    4294967295 bytes (4.0GB) copied, 350.957107 seconds, 11.7MB/s
    ~ #

    Was mich wundert: Zuerst heißt es File too large und dann unten 4 GB copied.

    Ist das ok?
     
  13. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,356
    Danke:
    6,394
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Wenn ich das richtig verstehe wirst Du das auch nicht so schaffen das vfat auf der SD Karte kann keine Files < 4 GB aufnehmen...
    Entweder 4x oder die Umleitung auf das Arbeitsverzeichnis von ADB...
    read back schon versucht? Der geht ja dann auf NTFS:)

    mobil via X8
     
    thor2001 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  14. ludibubi
    Offline

    ludibubi Active Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2009
    Beiträge:
    233
    Danke:
    33
    Handy:
    Samsung Galaxy GT-I7500 mit GAOSP 2
    STAR (TINJI) GT-i9300 MTK6577

    jetzt neu: iNEW V3 MTK6582
    @ Ora: Readback läuft. Bin mal gespannt, was dabei rauskommt.....
    Melde mich.
     
  15. ludibubi
    Offline

    ludibubi Active Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2009
    Beiträge:
    233
    Danke:
    33
    Handy:
    Samsung Galaxy GT-I7500 mit GAOSP 2
    STAR (TINJI) GT-i9300 MTK6577

    jetzt neu: iNEW V3 MTK6582
    Ist durch. Ergebnis: 1 GB!
    Sollte das File nicht 14 Gb sein?
     
  16. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,356
    Danke:
    6,394
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Zeige mal den Konfigurationsschirm vom read back. Dort wo man die Blocklänge einstellt....
    Edit: Oder meinst Du das aufbereitete?
    mobil via X8
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Oktober 2014
  17. ludibubi
    Offline

    ludibubi Active Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2009
    Beiträge:
    233
    Danke:
    33
    Handy:
    Samsung Galaxy GT-I7500 mit GAOSP 2
    STAR (TINJI) GT-i9300 MTK6577

    jetzt neu: iNEW V3 MTK6582
    Ich habe deine Daten genommen:

    upload_2014-10-11_21-13-34.png

    und ausgespuckt hat SPFT 1 GB

    Übrigens: Das 4 GB Image von Droid kann ich nicht mounten (DaemonTools: Unbekanntes Archiv) und auch nicht entpacken (WinRAR unbekanntes oder defektes Archiv).
     
  18. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
  19. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,356
    Danke:
    6,394
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Du warst schneller... entweder vergessen oder abgezwickt:(

    mobil via X8
     
  20. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8