1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

iNew V3 - MT6582 5" HD 1GB Ram 16GB Rom NFC OTG 5MP / 13MP Cam 6,5mm dick

Dieses Thema im Forum "Shanzhai News" wurde erstellt von johndebur, 12. Dezember 2013.

  1. Hawkeye
    Offline

    Hawkeye Handyzöllner

    Registriert seit:
    2. Dezember 2009
    Beiträge:
    850
    Danke:
    120
    Handy:
    A1-, B63M, ZTE Grand X V970, N0.1 S6, INew V3
    Ich habe schon seit Monaten das V3 und bin sehr zufrieden damit, bis auf...
    Heute habe ich telefoniert und 2 mal ist es in den Flugmodus gegangen. Beim nächsten Telefonat was GPS an, WLAN und das Menu war geöffnet.
    Hat das auch jemand, vor allem, wie stelle ich das ab?

    Ich habe noch die originale 1.0.4 drauf und zusätzlich läuft noch die Gravity Box.
     
  2. georgiana
    Offline

    georgiana Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2011
    Beiträge:
    193
    Danke:
    343
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    UMi Super Euro
    CUBE U30GT 2
    Hi Hawkeye,

    klingt vielleicht blöde, aber könnte es sein, dass Du während dem Telefonat mit Deinem Ohr oder mit dem Finger auf das Schnellstartmenü (oben das Dropdown-Menü meine ich) und dabei dann genau die verschiedenen Buttons gedrückt hast?

    Denn die beschriebenen Effekte sind schon recht merkwürdig.

    Gruß georgiana
     
  3. Hawkeye
    Offline

    Hawkeye Handyzöllner

    Registriert seit:
    2. Dezember 2009
    Beiträge:
    850
    Danke:
    120
    Handy:
    A1-, B63M, ZTE Grand X V970, N0.1 S6, INew V3
    Ja, da gehe ich auch mal von aus, aber sperrt sich das nicht während ich telefoniere?
     
  4. georgiana
    Offline

    georgiana Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2011
    Beiträge:
    193
    Danke:
    343
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    UMi Super Euro
    CUBE U30GT 2
    Nun, im Grunde schon, aber wer weiß, vielleicht kann man das doch irgendwie aktivieren, wenn man irgendwo unglücklich drauf kommt. Oder vielleicht auch, wenn man während des Gesprächs den Hörer zu weit vom Ohr weg hält, denn dann aktiviert sich doch das Display auch irgendwann. Vielleicht haste das im Eifer des Gesprächs nicht mitbekommen. Ich könnte mir vorstellen, dass mir sowas auch passieren könnte, wenn ich mit meinem Chef telefonieren muss :hehehe:
     
  5. yankee69
    Offline

    yankee69 New Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2012
    Beiträge:
    6
    Danke:
    3
    Handy:
    IPhone 5
    INew V3
    Zopo ZP100
    Galaxy ACE CM7
    Vodafone 845 CM7
    Hi,
    Ich habe gerade mein Neues V3 in Betrieb genommen (Ebay Händler, 2 Tage Lieferzeit aus D :)
    Es hat 1.0.8 drauf und GPS geht natürlich nicht.
    Ich habe gerade beim Spielen festgestellt, dass sich die Helligkeit der Hintergrundbeleuchtung nicht einstellen lässt. Ich konnte bei der Suche nichts darüber finden. Gibt es hier auch ein Problem?
     
  6. Megalampe
    Offline

    Megalampe Active Member

    Registriert seit:
    11. Juli 2009
    Beiträge:
    260
    Danke:
    133
    Handy:
    Orange San Francisco
    @Hawkeye + georgiana: Ja, er wird bestimmt den Hörer mal schräg gehalten haben, so das der Sensor wieder "frei" war und das Display entsperrt wurde. Je fetter das Display, desto eher die wahrscheinlichkeit, zumal der Sensor ja auch ausgerechnet ganz weit außen sitzen muss. Die LED könnte mit dem Sensor locker tauschen, dann wär da auch so was icht.

    [QUOTE="yankee69, post: 468394, member: 42884"
    Ich habe gerade beim Spielen festgestellt, dass sich die Helligkeit der Hintergrundbeleuchtung nicht einstellen lässt. Ich konnte bei der Suche nichts darüber finden. Gibt es hier auch ein Problem?[/QUOTE]
    Meinst du wenn du im Spiel bist?
     
  7. squeenix
    Offline

    squeenix Member

    Registriert seit:
    4. Juni 2012
    Beiträge:
    3
    Danke:
    30
    Handy:
    ZTE Blade Vec 4G, iNew V3, SH-06A, Z800i, ZTE 246
    Ich schätze, er meinte beim "rumspielen" bzw. ausprobieren?

    Gesendet von meinem Xperia Z mit Tapatalk
     
  8. yankee69
    Offline

    yankee69 New Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2012
    Beiträge:
    6
    Danke:
    3
    Handy:
    IPhone 5
    INew V3
    Zopo ZP100
    Galaxy ACE CM7
    Vodafone 845 CM7
    Hi,

    ich meinte rumspielen.
    Ich hatte gestern das Gerät zwischen Tür und Angel ausgepackt und schnell in Betrieb genommen bevor ich wieder weg musste.
    Ich hatte gestern Abend dann doch noch etwas Zeit und wollte mich mit dem GPS Problem beschäftigen. Mir ist dann aufgefallen, dass sich das V3 nicht mehr mit meinem WLAN verbinden wollte. Und da bin ich auf das nächste Problem gestoßen, die MAC Adresse ändert sich bei jedem Einschalten des WLANs.
    Somit habe ich gestern nicht mehr gemacht als eine komplette Datensicherung nach TIP0.
    Bisherige Probleme mit dem Gerät OOB:
    - GPS fixt nicht
    - Helligkeit der Hintergrundbeleuchtung läßt sich nicht einstellen/verändern
    - MAC-Adresse ändert sich (wenn ich richtig gelesen habe korruptes NVRAM)

    Im Moment bin ich am Überlegen bevor ich anfange zu Flashen das Gerät eher zurück zu geben.
    Das mit den GPS Problemem war mir klar und dafür gibt es ja genug Tips zu Lösung, das MAC-Problem tritt wohl auch gelegentlich auf und ist wohl lösbar. Aber die fehlende Steuerung der Hindergrundbeleuchtung ist eigentlich ein No-Go für mich.
     
  9. georgiana
    Offline

    georgiana Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2011
    Beiträge:
    193
    Danke:
    343
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    UMi Super Euro
    CUBE U30GT 2
    @yankee69
    mit "Hintergrundbeleuchtung" meinst Du aber schon die ganz normale Beleuchtung des Displays, oder? Wenn Du auf "Einstellungen" und dann auf "Display" klickst, hast Du keinen Menüpunkt "Helligkeit" da und wenn Du da drauf gehst, keinen Schieberegler zum Einstellen?
     
  10. yankee69
    Offline

    yankee69 New Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2012
    Beiträge:
    6
    Danke:
    3
    Handy:
    IPhone 5
    INew V3
    Zopo ZP100
    Galaxy ACE CM7
    Vodafone 845 CM7
    @georgiana:
    Klar habe ich da den Schieberegler, da tut sich aber rein gar nichts wenn ich den betätige.
    Das war das erste was ich getestet habe, nachdem ich festgestellt hatte dass sich bei Betätigung des Stock-Widged (Auto/hell/mittel/dunkel) nichts getan hat.
     
  11. georgiana
    Offline

    georgiana Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2011
    Beiträge:
    193
    Danke:
    343
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    UMi Super Euro
    CUBE U30GT 2
    @yankee69
    Ich hab das eben bei mir mal ausprobiert, also das sollte da schon funktionieren. Wenn das Haken "automatische Helligkeit" gesetzt ist, dann natürlich nicht, aber ohne den Haken sieht man sehr deutlich, wie sich die Helligkeit beim Betätigen des Reglers verändert.
    Wenn man das bei Dir wirklich nicht einstellen kann, wäre das auch für mich ein no-go. Okay, sehr oft verändere ich die Helligkeit zwar nicht, aber es kommt vor und dann hat das ja schließlich auch einen Grund. Ich denke also auch, dass sollte schon funktionieren. Da Du das gerät ja von einem Händler hier in D hast, sollte doch auch ein Umtausch nicht so ein großes Problem darstellen.
     
  12. smartphonesbln
    Offline

    smartphonesbln Active Member

    Registriert seit:
    5. Oktober 2013
    Beiträge:
    120
    Danke:
    92
    Handy:
    Lenovo A660
    @yankee69 hast mal ein werksreset gemacht? vll hakts einfach irgendwo im system
     
  13. squeenix
    Offline

    squeenix Member

    Registriert seit:
    4. Juni 2012
    Beiträge:
    3
    Danke:
    30
    Handy:
    ZTE Blade Vec 4G, iNew V3, SH-06A, Z800i, ZTE 246
    Werksreset wäre auch meine erste Empfehlung, falls du das noch nicht versucht hast.

    Ansonsten: Zurückschicken. Die Steuerung der Display-Helligkeit finde ich persönlich auch sehr wichtig. Das wäre auch für mich ein No-Go.

    Ich werd mein iNew v3 vermutlich am Wochenende bekommen (ebenfalls von eBay aus Deutschland). Bin gespannt, ob das Problem da auch auftritt.
     
  14. yankee69
    Offline

    yankee69 New Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2012
    Beiträge:
    6
    Danke:
    3
    Handy:
    IPhone 5
    INew V3
    Zopo ZP100
    Galaxy ACE CM7
    Vodafone 845 CM7
    Weksreset habe ich auch gemacht, ich vermute dass da generell was im argen ist.
    Der Verlust der MAC-Adresse kommt ja auch nicht zufällig vor, das ist ja ein Problem im NVRAM wenn ich es richtig recherchiert habe.
     
  15. georgiana
    Offline

    georgiana Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2011
    Beiträge:
    193
    Danke:
    343
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    UMi Super Euro
    CUBE U30GT 2
    Nun, ich würde hier jetzt gar nicht lang rummachen, sondern einem Umtausch des Gerätes veranlassen. Es kostet doch nur Zeit und Nerven, wenn man jetzt nach Lösungsmöglichkeiten sucht. Solange der Händler eine Rücksendeadresse in D angeben kann, ist das ja nun auch nur eine sache von ein paar Tagen. Und dann kannste hoffen, dass Du mit dem neuen Gerät mehr Glück hast.
     
  16. Haemi
    Offline

    Haemi New Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2013
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Handy:
    iNew V3 V4.0 850/2100 v1.0.4
    Cubot GT99
    Cubot One
    Mal was anderes ...

    Was ist der maximale MicroSD-Speicherausbau, den bisher jemand am V3 getestet hat? Die Specs sprechen von max. 64GB. Das würde ja bedeuten, dass es ein SDXC (SD 3.0) Interface ist. Das wiederum würde heißen, dass alles bis 2TB passen sollte (imho max. Adressraum für SDXC). Wo liegt hier der Flaschenhals? Schreiben sie 64GB, weil es bislang nur soweit getestet wurde (128GB sind noch sehr rar und teuer), oder gibt es eine andere Beschränkung? Der Linux-Kernel sollte mit solchen relativ "mickrigen" Größen ja kein Problem haben.

    Also andersrum: Hat schonmal jemand eine 64GB- oder 128GB MicroSD-Karte im iNew V3 getestet? Ich überlege, mir die 64GB von Toshiba zu holen. Sowas ist momentan für 25 Euro zu haben (Bulk Package, 31 Euro als Retail).

    Vielen Dank für jeden Erfahrungsbericht.
     
  17. georgiana
    Offline

    georgiana Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2011
    Beiträge:
    193
    Danke:
    343
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    UMi Super Euro
    CUBE U30GT 2
    Also ich habe es mal mit einer SanDisk Ultra microSDXC 64GB Class 10 Speicherkarte getestet und das hat einwandfrei funktioniert. Allerdings ist die Karte mit FAT32 formatiert, da mein altes Tablet mit was anderem nicht klar kam.
     
  18. Haemi
    Offline

    Haemi New Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2013
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Handy:
    iNew V3 V4.0 850/2100 v1.0.4
    Cubot GT99
    Cubot One
    Du hast sie auch im V3 getestet, nicht nur in Deinem Tablet?

    Dateisystem ist ein guter Punkt ... mountet Android die Karte auch anstandslos, wenn man sie mit z.B. ext4 formatiert hat?
    Für USB Mass Storage wäre ein nicht-FAT-Dateisystem ja nicht so praktisch, weil Windows-Hosts sie dann nicht mehr lesen könnten. Aber da ich auf MTP umgestellt habe (wegen des neuen Partitionierungsschemas in der 1.0.4 und daher fehlender "Telefonspeicher"-Partition), ist der FS-Typ bei mir nach außen transparent.

    Na ja, sowas könnte ich dann immernoch ausprobieren. FAT32 als Fallback wäre nicht das Schlimmste. So riesig sind die Dateien auf dem Phone ja nicht.
     
  19. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,461
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    Mit allem anderen als FAT32 und höherwertiger Formatierung (auf der Speicherkarte) wirst du bei Chinaphones Probleme bekommen.

    ...on the fly with 9976A
     
  20. georgiana
    Offline

    georgiana Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2011
    Beiträge:
    193
    Danke:
    343
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    UMi Super Euro
    CUBE U30GT 2
    Das war jetzt hoffentlich keine ernstgemeinte Rückfrage, oder? ;)

    Irgendwo hatte ich mal gelesen, dass Android mit allem anderen als FAT32 nicht zurecht kommt. Ob es stimmt oder vielleicht mit der 4.4 geändert wurde, weiß ich nun nicht. Ich habe die Karten alle schon einige Monate und da war es immer gleich das erste, die neu zu formatieren. Meine Files sind alle kleiner als 4 GB bzw. sehe ich eben jetzt zu, dass sie nie größer sind und damit habe ich mit den formatierten Karten keine Probleme.
    Was mit anderen Filesystemen ist, kann ich nun leider nicht sagen, das habe ich halt nun gar nicht mehr ausprobiert. Wie gesagt, FAT32 geht auf einer 64GB Karte mit dem V3 (um das nochmal wirklich klarzustellen, wovon ich rede :hehehe: )