1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iNew V3 - MT6582 5" HD 1GB Ram 16GB Rom NFC OTG 5MP / 13MP Cam 6,5mm dick

Dieses Thema im Forum "Shanzhai News" wurde erstellt von johndebur, 12. Dezember 2013.

  1. MrGoodLife
    Offline

    MrGoodLife Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2013
    Beiträge:
    82
    Danke:
    8
    Handy:
    Kingzone K1S
    Guten Morgen... Ich muss nochmal meine Frage aufgreifen.
    Habe ja noch die 1.0.4 drauf.
    Würde gerne updaten. Jetzt nochmal meine Frage. Verbessert sich in irgendeiner darauf folgenden Versionen die Akkulaufzeit (wichtig) bzw. das GPS Signal (Genauigkeit) ?
     
  2. dierose
    Offline

    dierose Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. August 2010
    Beiträge:
    563
    Danke:
    519
    Handy:
    Mlais M52
    Jiayu G2F
    iFive 3gs Tablet
    Du kannst ja probieren und ggf. eine Sicherung zurückspielen.
    Aber laut Berichten gibts Einzelfälle, wo gar kein gps Signal mehr kommt...

    Ich habe auch noch 1.04 drauf.
    Da sich die Speicheraufteilung geändert hat, müßte ich alle apps neu einspielen oder Sicherungen davon.
    Ich lasse es so.
     
  3. MrGoodLife
    Offline

    MrGoodLife Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2013
    Beiträge:
    82
    Danke:
    8
    Handy:
    Kingzone K1S
    Wichtig ist mir in erste Linie wie schon geschrieben die Akkulaufzeit.
    Ich komme nicht mal über einen Tag mit dem Akku. Das ist ziemlich traurig obwohl ich GPS und WLAN eigentlich immer aus habe :(
     
  4. Haemi
    Offline

    Haemi New Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2013
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Handy:
    iNew V3 V4.0 850/2100 v1.0.4
    Cubot GT99
    Cubot One
    Was wurde denn an der Speicheraufteilung geändert? Bei der 1.0.4 (die habe ich auch ab Werk drauf) gibt es ja bereits nur noch eine große interne Partition (Telefonspeicher und "interne SD" zusammengelegt). Ich finde das im Betrieb äußerst praktisch. "Nachteil" ist, dass ich nun MTP statt Mass Storage benutzen muss (bei Ubuntu 12.04 nur halbgar) und dass die Backups via CWM zu groß werden (weil interner Speicher ziemlich voll). Mit "Online Nandroid" scheint es aber zu klappen (Verzeichnis "/data/media" wird nicht gebackupt).

    Haben sie an der Aufteilung in der 1.0.8 (bzw. nach 1.0.4) nochmal was geändert? Wenn ja, was? Ich hatte nämlich auch überlegt, ein Update zu machen. Obwohl ich mir bestimmt nur Ärger einhandele. Sehe bei der 1.0.4 keinen wirklichen Bedarf - läuft alles super. Außer Energieverbrauch. Aber ich glaube nicht, dass daran ein FW-Update viel ändern kann. Der Akku ist halt schwach. Da kann die FW nix dran ändern. Und runter getaktet wird die CPU jetzt ja sicherlich auch schon so gut es geht. Kosmetische Verbesserungen (linearer Verlauf der Prozentanzeige) sind zwar nett, nützen am Ende aber auch nix.

    Danke schonmal für Infos ... :)
     
  5. gutzi4u
    Offline

    gutzi4u Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2014
    Beiträge:
    169
    Danke:
    342
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iNew V3-E KitKat,
    Honor 6 -L04
    Motorola Atrix
    Ob das an FW liegt, kann ich dir nicht sagen. Meins wurde mit der qcx_1.0.5 ausgeliefert, und hält locker den Tag über, wobei ich, über den Tag verteilt, ca. 1 Stunde eBook lese, 45min GPS nutze und auch gerne vergesse wieder auszuschalten, das W-LAN immer an ist, eMails abrufe und schreibe, bißchen surfe, IM und ...ja auch... telefoniere. Die Akkuanzeige ist dabei gewöhnungsbedürftig. Bis auf 70% bin ich schnell runter, und die letzten 25% reichen gefühlt ewig. Nutzungszeitraum ca. 5 Uhr bis 22:30 Uhr, und kommt über Nacht an´s original Ladegerät. Unter 15% war ich an so einem normalen Tag noch nie.
     
  6. MrGoodLife
    Offline

    MrGoodLife Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2013
    Beiträge:
    82
    Danke:
    8
    Handy:
    Kingzone K1S
    Krass... Irgendwas muss bei mir verkehrt laufen. Ich habe scheinbar irgendwelche Stromfresser die im Hintergrund laufen :(
    Wie kann ich diese rausfinden und ausschalten ?
    Habe sogar zwei Akku's also extra einen vor nem Monat direkt mitbestellt. Bei dem das gleiche.
     
  7. gutzi4u
    Offline

    gutzi4u Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2014
    Beiträge:
    169
    Danke:
    342
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iNew V3-E KitKat,
    Honor 6 -L04
    Motorola Atrix
    @MrGoodLife
    Ob sich das GPS bei der qcx_1.0.8 verbessert würde mich auch interessieren. Die hier immer wieder beschriebenen Tricks und Tips bringen bei mir nicht wirklich was. Bei Navi-Software geht's es noch, die rechnet die Fehler mehr oder weniger gut raus. Wenn ich aber eine Strecke Tracken will, gibt es Sprünge, die Einsteins Theorien in Schwierigkeiten bringen.
    Ich bin schon am überlegen, ob die NFC-Antenne die direkt darunter liegende GPS-Antenne stört, und wie man das evtl. umbaut.
     
  8. coolicool
    Offline

    coolicool Local Warehouse in Europe

    Registriert seit:
    20. November 2013
    Beiträge:
    110
    Danke:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    clone Note 3
    Wahrscheinlich wird durch eine neue Batterie gelöst? oder?
     
  9. zonc
    Offline

    zonc New Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2013
    Beiträge:
    25
    Danke:
    24
    Handy:
    Inew v3 plus (CXQ_V3A_INEW_V09)
    Hatte anfangs auch Probleme mit der Akkulaufzeit und habe auf Anraten einiger User GSAM Batterie Monitor APP laufen lassen, um ev. Akkufresser zu lokalisieren. Allerdings, bin ich dann daruaf gekommen, dass genau diese Überwachungs-APPs am meisten Strom fressen. So ist es wahrscheinlich auch mit allen anderen Überwachungstools. Jedenfalls habe ich die App deinstalliert, das Handy komplett heruntergefahren (wichtig: nicht Deep Standby) und wieder neu eingeschalten (neonfarbige Figuren müssen beim Hochfahren erscheinen). Von da an hält mein Akku 2 Tage, bei sparsamen Umgang sogar 2 1/2 Tage. Bitte jedoch zu bedenken, dass beim Spielen und Videoschauen der Akku um ein Vielfaches schneller leer wird, was ja aber auch logisch ist!
    Habe 1.0.4 drauf, bin voll zufrieden und das GPS funktioniert auch sehr gut.
     
  10. MrGoodLife
    Offline

    MrGoodLife Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2013
    Beiträge:
    82
    Danke:
    8
    Handy:
    Kingzone K1S
    Ich habe doch geschrieben das ich bereits einen zweiten neuen Orginal-Akku getestet habe und es bei ihm identisch ist.
    Ich muss also nur rausfinden was den Akku über den Tag so leer frisst.
    2 1/2 Tage !!! WOW... ich wäre schon mit einem Tag zufrieden. Schaue weder Videos, noch surfe ich viel damit, spiele keine Spiele oder schreibe den ganzen Tag damit.
     
  11. dierose
    Offline

    dierose Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. August 2010
    Beiträge:
    563
    Danke:
    519
    Handy:
    Mlais M52
    Jiayu G2F
    iFive 3gs Tablet
    @Haemi
    Ich habe das Update von 1.03 auf 1.04 per cwm gemacht.
    Da hatte ich die Aufteilung mit 1 und 12 GB behalten - wie auch alle apps und Einstellungen.
    Die Hälfte von den internen 1 GB sind jetzt bei mir belegt. Mir reicht das.
    Jetzt sehe ich keine wesentlich besseren Veränderungen als das sich für mich das Update lohnt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. März 2014
    Suppenkasper sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  12. Hirsch
    Offline

    Hirsch Active Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2008
    Beiträge:
    482
    Danke:
    189
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Hero 9300+, No.1 N3 (verkauft), iNew V3
    Am besten wäre es wenn iNew einfach mal nen stärkeren Akku auf den Markt werfen würde :)
     
  13. zonc
    Offline

    zonc New Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2013
    Beiträge:
    25
    Danke:
    24
    Handy:
    Inew v3 plus (CXQ_V3A_INEW_V09)
    als 2 Tage sind wirklich kein Problem - GPS habe ich jedoch immer aus und Bluetooth nur wenn ich es brauche (2 x 30 Minuten am Tag während der Fahrt zur Arbeit und wieder heim).

    Nebenbei habe ich gerade gelesen, dass am März 2014 die Inews mit Android 4.4 Kitkat ausgeliefert werden sollen!

    iNew V3 Phone Features:
    OS: Android 4.2.2 / 4.4 Kitkat from March 2014
     
  14. MrGoodLife
    Offline

    MrGoodLife Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2013
    Beiträge:
    82
    Danke:
    8
    Handy:
    Kingzone K1S
    Welches Tool hilft mir denn am besten erstmal die Stromfresser zu lokalisieren ?
     
  15. coolicool
    Offline

    coolicool Local Warehouse in Europe

    Registriert seit:
    20. November 2013
    Beiträge:
    110
    Danke:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    clone Note 3
    Schade..aber das ist allgegenwärtiger Nachteil des Ultradünn-Handys...so..
     
  16. georgiana
    Offline

    georgiana Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2011
    Beiträge:
    193
    Danke:
    343
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    UMi Super Euro
    CUBE U30GT 2
    Ich habe diese Akku-Probleme auch nicht, nicht mit der v1.0.4, die anfangs drauf war und auch nicht mit der v1.0.5. Mein Akku hält gewöhnlich 2-3 Tage, wobei ich täglich ca. 1 h Musik höre und dabei eBook lese, das Handy ist mein Wecker (ich muss mehrmals erinnert werden, dass ich aufstehen muss). Telefonate halte ich kurz und sind nur wenige in der Woche, ab und zu SMS, Threema ist aktiv, wird aber auch nur sporatisch genutzt.
    Allerdings lade ich seit Anfang an mein Handy erst dann auf, wenn ich unter 10% bin, "Zwischenladungen" vermeide ich und dann wird auch das Handy auf volle 100% geladen. Und ich habe mir die Apps "DU Battery Saver" sowie "Clean Master" installiert. Besonders bei "Clean Master" kann man schön konfigurieren, dass beim Display Abschalten sämtliche Apps gekillt werden, die im Hintergrund weiterlaufen. Notwendige Apps kann man auch ausschließen, man muss es sich halt nur einrichten, wie man es braucht.
     
  17. MrGoodLife
    Offline

    MrGoodLife Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2013
    Beiträge:
    82
    Danke:
    8
    Handy:
    Kingzone K1S
    Habe es gerade mal installiert. Aber damit kann ich dem Handy ja nicht verbieten bestimmte Apps im Hintergrund laufen zu lassen oder zu starten wie GooglePlay Store oder Facebook oder sonstige die ich so eigentlich nicht benötige.
     
  18. zonc
    Offline

    zonc New Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2013
    Beiträge:
    25
    Danke:
    24
    Handy:
    Inew v3 plus (CXQ_V3A_INEW_V09)
    @georgiana : Wie schaffst du es, erst bei 10% Restakku wieder zu laden?
    Bei 15% Restakku schaltet sich mein Phone bereits ab.
     
  19. JimKirk
    Offline

    JimKirk Member

    Registriert seit:
    11. März 2014
    Beiträge:
    3
    Danke:
    27
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC Desire, Alcatel Onetouch Idol, iNew V3
    Mal eine Frage an die Ästheten unter Euch:
    Das V3 verpasst ja jedem app icon im app drawer und auf den homescreens einen weißen Hintergrund mit abgerundeten Ecken. Das passt zwar gut zur Gehäusefarbe, muß man aber nicht unbedingt mögen und entspricht m.W. auch nicht "pure" Android.
    Kennt jemand eine Möglichkeit, dieses Verhalten zu beeinflussen oder abzuschalten (so dass immer die original app icons angezeigt werden) und zwar ohne dafür einen anderen launcher zu installieren oder anstelle der apps customizable widgets auf den homescreens zu platzieren? Ich denke da eher in Richtung Anpassung von Konfigurationsdateien und/oder style sheets.
     
  20. georgiana
    Offline

    georgiana Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2011
    Beiträge:
    193
    Danke:
    343
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    UMi Super Euro
    CUBE U30GT 2
    Klar geht das. "Clean Master"-App starten, recht oben auf die 3 Punke klicken, dann auf Einstellungen gehen. Runterscrollen bis zur Ignorierliste und da dann auf Aufgabe klicken. Da ist unter Standardliste" dann alles aufgeführt, was nicht gekillt wird. Da muss man dann mal aufräumen. Rechts oben mit dem + kann man eigene Apps hinzufügen.
    Sinn dieser App ist es wohl, dass vorallem der Speicher wieder freigeräumt wird. Aber wenn damit auch laufende Prozesse, die ich nicht benötige, dann gleich Akku-schonend wirken, kann mir das ja nur Recht sein. Und das funktioniert tatsächlich, ich hatte meinen Wecker nicht mit auf der Liste und hab zwei Tage gebraucht, bis ich herausgefunden hatte, wieso der Wecker morgens nicht losgelegt hat. Am zweiten Tag hat mein Chef Mühe gehabt, mir die Erklärung zu glauben.

    @Zonk
    Ich versuche sogar, unter 4% zu kommen. Aber das ist dann halt eher Spielerei. Bei 15% kommt die 1. Meldung, danach hab ich dann noch so 2-3 Stunden, dann ist 4% und die 2. Meldung und da bleiben dann nur noch 5 Minuten bis zum Abschalten.
    Aktuell habe ich noch 21%, im Standby sind das nun noch gut 7 Stunden. Reicht also locker bis zum Feierabend, Heimweg mit Musik und Lesen und heute Abend dann muss ich es wieder aufladen.
    Der Akku hat aber von Anfang an so funktioniert, okay, die ersten 3 Mal war die Zeit bis zum Aufladen nicht so lang, aber seither bin ich voll zufrieden.