1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

INNOS D6000 - Battery Double 6.000mAh - Full LTE 5.2'' 615 3/32GB RAM/ROM 16MP - Ora's Review

INNOS D6000 - Battery Double 6.000mAh - Full LTE 5.2'' 615 3/32GB RAM/ROM 16MP - Ora's Review

  1. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,352
    Danke:
    6,383
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Ja, so ist es nun einmal. @Rumpelstilzchen hat sich gemüht und ich die Daumen gedrückt. Mach Dir keine Kopf... .
    Wenn ich Bock habe, dann kann ich ja mal den Spender in die Pflicht nehmen. Schlimmer wäre es, wenn es tatsächlich die Kohle gekostet hätte, für die aus ausgepreist ist.

    Ich finde es jedenfalls Klasse, wie sich @Rumpelstilzchen engagiert hat. Beispielhaft. Großes öffentliches Danke.
    Vielleicht kreuzt mal wieder bei den Hardwarespezialisten so ein Invalide auf. Dann töten wir das Ding und schlachten es aus. Noch aber muss es eben in der Nacht Musik machen und ich kann mich endlich mal an einem Snappdrachen üben, ohne Angstschweiß zu bekommen.
     
    Rumpelstilzchen sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,352
    Danke:
    6,383
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Nun bin ich keiner, der ein 230€ teures Handy so mir nicht, Dir nichts in die Mülltonne tritt. Mancher wird vielleicht sagen "Einen geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul". Trotzdem einige Bemerkungen zum Handling.
    Warum schreibe ich es überhaupt? Weil ich glaube, dass auch echte Käufer daraus lehren ziehen können.

    Zum Ablauf:
    --- 17.03.2016 Info an GB über Gerätefehler mit Reparaturwunsch
    -- 21.03.2016 GB: Rücksendung nicht empfehlenswert wegen zu großer Versandkosten, fraglich ab Innos es repariert
    --- ich bleibe beharrlich und wünsche Reparatur (über Kosten wurde nicht gesprochen)
    -- 21.03.2016 GB: können im IT System nicht mehr ihre Order zu Innos finden
    --- weitere Anfragen via Skype blieben bis heute unbeantwortet
    -- 6.04.2016 Euch allen gut bekannten @Gearbest kontaktiert mit folgendem

    Fazit:

    Eine Rücksendung wird in diesem Fall von GB abgelehnt, da der Regress (Reparatur) durch den Hersteller nicht kostenfrei durchgesetzt werden kann*). In einen derartigen Fall müsste der Shop auf eigene Kosten einen Ersatz stellen. Dazu ist dieser aber nicht bereit.

    Offen bleibt, was passieren würde, wenn es ein Kaufexemplar gewesen wäre.

    *) Die Mär von einer chinesischen Herstellergarantie
     
    Fuerstenwalder, thor2001 und pengonator sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. Fuerstenwalder
    Offline

    Fuerstenwalder New Member

    Registriert seit:
    18. November 2015
    Beiträge:
    8
    Danke:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Innos D 6000
    Nun, ich hab meines nicht bei Gearbest, sondern Efox geholt, da schreiben sie eindeutig, dass kostenloser Umtausch bei Defekt nur in den ersten fünfzehn Tagen stattfindet, Geld zurück gibt es nur in den ersten sieben Tagen. Ich wusste also, auf was ich mich einlasse. Man kann eh nur jedem empfehlen, sich das genau zu überlegen, ob man sich teure Artikel in China kauft, oder doch lieber hier in Europa. Ich wusste also, auf was ich mich einlasse und bislang hab ich Glück gehabt.
     
  4. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,352
    Danke:
    6,383
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Neuigkeiten, der Leckstrom ist zwar noch da... aber ich habe mittlerweile das Phone auf Android 5.1.1 gehieft und auch keine MM Lücke mehr..
    Screenshot_2016-08-30-22-32-35[1].png Screenshot_2016-08-30-22-31-23[1].png

    Es steht noch ein Update in der Pipeline (V3.0) mal sehen ob ich den auch noch schaffe.

    Stand: OTA fähig, root, Stock ROM, GAPPS, MoreLocal 2
     
    Fuerstenwalder und thor2001 sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,352
    Danke:
    6,383
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Jetzt auf der Version V3.0, aber das OTA auf V3.1 läuft nicht durch.
    Der FM Empfänger lässt nur 200kHz Schritte ungeradzahlig zu. Die Senderliste funktioniert nicht, genauso, wie eben gerade mal wieder das Board.
     
    Fuerstenwalder und thor2001 sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. Fuerstenwalder
    Offline

    Fuerstenwalder New Member

    Registriert seit:
    18. November 2015
    Beiträge:
    8
    Danke:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Innos D 6000
    Was für ein ROM hast du verwendet und was bedeutet Version V3.0 bzw. OTA auf V3.1?
     
  7. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,352
    Danke:
    6,383
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Ich bin schrittweise, ausgehend von diesem V2.0 ROM jeweils mit der SD Version bis zu V3.0 gewandert.
    Das immer mit dem Stock Recovery und adb sideload.

    Ist aber ein pures chin./engl ROM ohne ML, GAPPS und root. Das habe ich via temporären TWRP nachgesetzt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. September 2016
    Fuerstenwalder sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.