1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Innos D6000 (Review) 5.2" FHD, Duo Akku 6000mAh, USB Type-C, 3GB RAM/32GB, Snapdragon 615 - s7yler

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von s7yler, 3. September 2015.

  1. s7yler
    Offline

    s7yler Youtube.com/s7yler

    Registriert seit:
    26. Februar 2014
    Beiträge:
    1,328
    Danke:
    1,567
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ZUK Z2 Pro / Honor 7 / Xiaomi Mi5 + Mi4S / Leagoo Elite 1 / Ulefone Future / LeEco Le1 Pro X800 / OnePlus X / Elephone P9000 / UMI Super / Vernee Apollo Lite
    Das Gerät habe ich von hier: http://www.gearbest.com/cell-phones/pp_226294.html

    PS. Diesen Post haben ich von "Erste Eindrücke" zur ein "Review" editiert.
    Ich hatte gedacht ich müsste dann ein neuen Review Thread machen, war aber nicht der fall da nur 1 Thread erlaubt ist.

    Unboxing


    Full Review (in englisch)

    Auf Youtube im Video Beschreibung (unter dem Video) gibt es auch ein INDEX mit alle Einzelteile die ich im Video Review getestet habe, da kann man sich ein Überblick machen, und sehen wann/wo ich was Teste.

    Die Pros & Cons sind auch ab 25:16 im Review Video!

    Kamera Samples: http://www.mediafire.com/folder/47em03gdhxzoj/Innos_D6000_Camera_Samples

    Geekbench 3 Akku Test:
    http://browser.primatelabs.com/battery3/107660

    AnTuTu Punkte: 33.700

    Daten:
    5.2 inch Gorilla Glass FHD Screen
    Snapdragon 615 Qualcomm MSM8939 Octa-Core
    Adreno 405 GPU
    Android 5.0 OS
    Google Play Store & Gapps
    Notification Light
    3GB RAM + 32GB ROM
    USB Type-C (USB 3.1)
    16.0MP BSI-2 OV16825 rear camera, Dual LED flashlights, F2.2
    5.0MP OV5648 BSI-2 front camera, F2.0
    Battery: 6000mAh (Built-in 2480mAh + Removable 3520mAh Battery)
    (The battery capacity is real! I have measured and checked it)
    GPS: GPS/GLONASS/BDS
    SIM Card: Dual Micro-SIM dual standby
    Network 2G, 3G and 4G support
    2G: GSM 850/900/1800/1900MHz
    3G: WCDMA 850/900/1900/2100MHz
    4G: FDD-LTE 800/1800/2100/2600MHz

    Pros:
    Der "Action Button" auf die Seite ist eigentlich sehr praktisch
    Viele Sensoren wie Gyroscope und E-compass
    Man kann das Handy 3-4 Tage benutzen ohne es zu laden
    Sehr laut und guten Klang über Kopfhörer
    Eingebauter Lautsprecher Qualität ist auch ganz in Ordnung!

    Cons:
    Handy ist sehr dick (aber trotzdem relative leicht)
    Bildschirmhelligkeit ist OK, könnte aber gerne ein bisschen höher sein!
    UI/Launcher Animationen finde ich nicht immer 100% smooth (hoffentlich optimieren die das noch)
    Hat nur "On Screen Software Buttons" für manche ist das ein Minus
    Keine Smart Wake oder Air Gesten
    Handy Vibration könnte stärker sein, nicht so deutlich wegen die dicke
    Das Handy selbst zu flashen ist nicht so einfach da es mit Qualcomm Snapdraon SoC ist
    (Es ist aber mit korrekten Qualcomm Drivers und Tools möglich!)

    Flashing tools and driver for Innos D6000: http://pan.baidu.com/s/1c0nmhDA
    5.1 ROM download from Innos BBS http://bbs.innos.com/thread-59378-1-1.html
    (Note, this ROM does not have Google Play)

    Neuer ROM auch mit Gapps: https://yadi.sk/d/YlfkNrgdiqN8Y


    [​IMG]

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. September 2015
    Fork, thor2001 und johndebur sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. Zelda1980
    Offline

    Zelda1980 Active Member

    Registriert seit:
    4. August 2014
    Beiträge:
    256
    Danke:
    72
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Zopo Hero 1
    Von Daten uns Preis könnt es für Kollegen sehr interessant sein. Kannst was zu dem Hersteller sagen, also ob gute Erfahrungen mit hattest ?
     
  3. DJ91
    Offline

    DJ91 New Member

    Registriert seit:
    3. September 2015
    Beiträge:
    10
    Danke:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Innos D6000
    Hey ich hab das Handy bereits, finde es bis jetzt ganz gut. Habe es insbesondere zwecks dem Akku und LTE Band 20 gekauft. Leider unterstützt mein derzeitiger Netzanbieter LTE noch nicht bei mir auf dem Land, deswegen werde ich wechseln.

    Aber meine eigentliche Frage ist unterstützt das Handy überhaupt Band 20, da auf der Verpackung davon nicht die Rede ist.
     
  4. wydan
    Offline

    wydan Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    1,933
    Danke:
    2,251
    Handy:
    Moto X Play, BQ M5, Micromax Canvas Knight = Wiko Highway
    Blackview Crown
    C2 -1GB - MIUI
    PhilK
    hat auch eins

    größen/ dicken vergleich
    Innos D6000 - 11,9 mm
    iNew L4 - 9,5
    Bluboo X550 - 8,9
    VK World VK6050 - 9,5
    THL 5000 - 8,5
    Elephone P5000 - 9,3
    Elephone P8000 - 9,2
    Mlais MX - 9,9
    Cubot H1 - 9,6

    Doogee S6000 - 8,2 angeblich presell

    Zelda1980

    zu wer ist innos schreibt
    hier gibts auch bisschen infos
    http://www.chinamobiles.org/threads...-rom-6000mah-5-16mp-cams-wolfson-audio.43776/
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. September 2015
  5. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,461
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    Kompliziert nachzuweisen mit QPST.

    Fast einfacher mit einer o2-4G-Karte und bekannten entsprechenden 4G-Empfang (am Standort), da ausschließlich 4G in B20.

    Theoretisch auch mit Vodafone, da man auf deren Netzübersicht zw. 2600 und 800 MHz wählen kann.
     
    pengonator sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. s7yler
    Offline

    s7yler Youtube.com/s7yler

    Registriert seit:
    26. Februar 2014
    Beiträge:
    1,328
    Danke:
    1,567
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ZUK Z2 Pro / Honor 7 / Xiaomi Mi5 + Mi4S / Leagoo Elite 1 / Ulefone Future / LeEco Le1 Pro X800 / OnePlus X / Elephone P9000 / UMI Super / Vernee Apollo Lite
    Ja alle Seiten und Shops schreiben:
    WCDMA 850/900/1900/2100MHz, FDD-LTE B1/B3/B7/B20, GSM 850/900/1800/1900MHz
     
  7. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,461
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    Mensch @s7yler, er fragte doch ob es irgendwie nachprüfbar ist. :)

    Shops schreiben viel ...

     
    wydan sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  8. s7yler
    Offline

    s7yler Youtube.com/s7yler

    Registriert seit:
    26. Februar 2014
    Beiträge:
    1,328
    Danke:
    1,567
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ZUK Z2 Pro / Honor 7 / Xiaomi Mi5 + Mi4S / Leagoo Elite 1 / Ulefone Future / LeEco Le1 Pro X800 / OnePlus X / Elephone P9000 / UMI Super / Vernee Apollo Lite
    Ja ok sorry ist schwer für mich nachzuprüfen.
     
  9. Zooka
    Offline

    Zooka Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2015
    Beiträge:
    11
    Danke:
    34
    Handy:
    ZTE Axon 7
    "Beobachte" das Handy schon etwas länger, bis lang bekommt man dazu aber kaum Infos bzw. Reviews. Freu mich, dasst du es reviewst. :yeees!:

    Besonders interessieren würden mich die Akku-Einstellungen. Kann man einstellen, welcher Akku zuerst leer gesaugt wird, oder werden permanent beide Akkus gleichzeitig benutzt? Der große austauschbare Akku ist meiner Meinung nach das Highlight vom Handy (leider hab ich noch keine Seite gefunden, wo man einen zusätzlichen Akku bestellen könnte), wenn man einstellen könnte, dass zuerst der austauschbare Akku geleert wird, dann könnte man den Akku einfach auswechslen, ohne das Handy ausschalten zu müssen.

    Die Performance würde mich auch interessieren, beim Snapdragon 615 hab ich allerdings große Bedenken, der hat sich in der Vergangenheit ja nicht gerade mit Ruhm bekleckert.


    Derzeit schwanke ich sehr stark zwischen dem Redmi Note 2 und dem Innos D6000, brauche ein Zweithandy für die Arbeit, das nicht so fragil wie das Mi Note Pro ist und bei jedem Sturz kaputt gehen würde (außerdem lässt die Akku-Laufzeit beim Note Pro ziemlich schlecht).
     
    thor2001 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  10. s7yler
    Offline

    s7yler Youtube.com/s7yler

    Registriert seit:
    26. Februar 2014
    Beiträge:
    1,328
    Danke:
    1,567
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ZUK Z2 Pro / Honor 7 / Xiaomi Mi5 + Mi4S / Leagoo Elite 1 / Ulefone Future / LeEco Le1 Pro X800 / OnePlus X / Elephone P9000 / UMI Super / Vernee Apollo Lite
    Es gibt leider keine Akku-Einstellungen für so was. Ich habe das mal beobachtet und der austauschbare Akku wird zuerst benutzt wenn das dann leer ist dann das zweite interne.

    Genau, das ist/wäre möglich.

    34.000 in AnTuTu das geht so. Launcher/UI braucht aber ein bisschen Optimierung (n.m.M.).

    Das Innos D6000 ist ein sehr robustes Handy.
     
  11. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,461
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    Ist der schwarze Rahmen, in welchem auch Vol-Rocker und Powerbutton sitzen eigentlich aus lackiertem Metall, oder Kunsststoff?

     
  12. s7yler
    Offline

    s7yler Youtube.com/s7yler

    Registriert seit:
    26. Februar 2014
    Beiträge:
    1,328
    Danke:
    1,567
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ZUK Z2 Pro / Honor 7 / Xiaomi Mi5 + Mi4S / Leagoo Elite 1 / Ulefone Future / LeEco Le1 Pro X800 / OnePlus X / Elephone P9000 / UMI Super / Vernee Apollo Lite
    Ist sehr massive und hart, ist aber Plastik wie ich das beurteilen kann.

    EDIT: "houses an aluminum-magnesium alloy frame, coated with 3 layers of thermal graphite"

    So ist Metall unten, aber oberflächlich mit Kunststoff.

    FULL REVIEW HIER:
    http://www.chinamobiles.org/threads/innos-d6000-review-5-2-fhd-dual-battery-6000mah-usb-type-c-3gb-ram-32gb-snapdragon-615.46420/
    (Wurde anscheinend gelöscht?! warum?)

    Hier neuer Link/Post:
    http://www.chinamobiles.org/threads/innos-d6000-review-5-2-fhd-duo-akku-6000mah-usb-type-c-3gb-ram-32gb-rom-snapdragon-615.46430/
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. September 2015
    pengonator und thor2001 sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  13. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,461
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    Danke @s7yler ... finde vorallem auch das Bild mit dem Messadapter sehr gut und vorbildlich!

    Gruß
     
    pengonator und s7yler sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  14. wydan
    Offline

    wydan Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    1,933
    Danke:
    2,251
    Handy:
    Moto X Play, BQ M5, Micromax Canvas Knight = Wiko Highway
    Blackview Crown
    C2 -1GB - MIUI
    was meint ihr kann man da ein CM flashen. die lade-software und die software für den zusatz-taste müsste man dann nach installieren.
     
  15. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,461
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    Das ist jetzt aber nicht dein ernst, oder?
    Wir sind hier nicht bei Windows ... :)

    Das sind Systemkomponeten, die kannst du nicht einfach nachinstallieren.
    Die müssen beim ersten Kompilieren schon verabreitet werden, sonst wird das ziemlich sicher nichts.

    Die Zusatztaste ist da noch das kleinere Übel, da es dafür ein Zuweisungsfile gibt.
    Wobei dann immer noch ein Eintrag/Auswahlmenü in der GUI erfolgen muss.

     
    pengonator und menace23 sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  16. wydan
    Offline

    wydan Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    1,933
    Danke:
    2,251
    Handy:
    Moto X Play, BQ M5, Micromax Canvas Knight = Wiko Highway
    Blackview Crown
    C2 -1GB - MIUI
    thor2001
    ich seh da nicht wirklich ein problem, die müssen da ja auch auf eine schnitt stelle zugreifen, außerdem könnte man das über einem installer beim flashen mit installieren, gut da braucht man jemanden der sich damit auskennt, aber ein unlösbares problem seh ich nicht.
     
  17. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,461
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    Es ist mit Sicherheit nicht unmöglich, doch eher unwahrscheinlich, mMn.

    Selbst die Dualsim-Unterstützung kam bei CM erst sehr spät.
    Darum könnte ich mir vorstellen, dass das u. U. nichts wird.

    Ein "schlechter" Port ist meiner Meinung nach auch sinnfrei, wenn dann diverse Funktionen nicht gehen und force-closen.

     
  18. wydan
    Offline

    wydan Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    1,933
    Danke:
    2,251
    Handy:
    Moto X Play, BQ M5, Micromax Canvas Knight = Wiko Highway
    Blackview Crown
    C2 -1GB - MIUI
    ich bin ja eh etwas überrascht, das da doch eine akku lade software drin ist (die wechselseitig ladet) da man dazu auch noch hartware verbauen muss, um das zu steuern, weil sonnst das keinen sinn macht. Die hartware kostet ja noch zusätzlich geld
     
  19. wydan
    Offline

    wydan Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    1,933
    Danke:
    2,251
    Handy:
    Moto X Play, BQ M5, Micromax Canvas Knight = Wiko Highway
    Blackview Crown
    C2 -1GB - MIUI
    push
    da das review (endlich ;-) online ist
     
    thor2001 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  20. s7yler
    Offline

    s7yler Youtube.com/s7yler

    Registriert seit:
    26. Februar 2014
    Beiträge:
    1,328
    Danke:
    1,567
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ZUK Z2 Pro / Honor 7 / Xiaomi Mi5 + Mi4S / Leagoo Elite 1 / Ulefone Future / LeEco Le1 Pro X800 / OnePlus X / Elephone P9000 / UMI Super / Vernee Apollo Lite
    @ColonelZap

    Mir ist es ja egal ob es 1 oder 2 Threads sind für mich hat das nicht etwas mit Traffic zu tuen.
    In Zukunft mache ich es einfach 1 Thread dann! jetzt weiss ich bescheid!

    Aber finde das ehrlich gesagt nicht ganz fair wie du mich jetzt behandelst. Da mehrere "Erste Eindrücke" Treads machen nicht nur ich.
     
    pengonator sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.