1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

International Version unterschied zu normalen Version ?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Infos und Fragen zu Meizu Handys" wurde erstellt von valle324, 20. September 2015.

  1. valle324
    Offline

    valle324 New Member

    Registriert seit:
    20. September 2015
    Beiträge:
    2
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    htc one mini
    Hi, eventuell kann mir ja von euch jemand weiterhelfen.
    Ich bin im Moment am überlegen mir das Meizu m2 Note anzuschaffen.
    Jetzt habe ich aber verschiedene Versionen des Smartphones entdeckt. Einmal die "International Version" und einmal die "Normal"......
    Das M2 Note wäre mein erstes "Chinahandy" und ich hab somit überhaupt keine Ahnung ob es also völlig normal ist das es mehrere Versionen gibt.
    Wäre nett wenn mir jemand von euch den Unterschied erläutern könnte.
    mfg
    Valentin
     
  2. Barbudo
    Offline

    Barbudo Mi-Boy [CH]

    Registriert seit:
    15. März 2014
    Beiträge:
    45
    Danke:
    288
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4C
    bin mir nicht ganz sicher, aber die international vers.hat andere mobilfunkfrequenzen freigeschaltet und ist multi language.
    schau mal bei meizumart.com vorbei dort kriegst du die int. vers. garantie läuft dann direkt über meizu
    und nicht über shops. versandkosten sind glaube ich auch kostenlos.
     
  3. Tobee
    Offline

    Tobee Born to buy from China

    Registriert seit:
    26. August 2013
    Beiträge:
    764
    Danke:
    1,029
    Handy:
    Faea F2S (Stock-Rom) geht "langsam" in Rente
    Lenovo K3 Note
    Redmi Note 2 Nonpremiumfakefdd
    Ich weiss, hat nix mit dem Thema zu tun aber schau auch mal nach dem Redmi Note 2 von Xiaomi.....
     
    johndebur sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. johndebur
    Offline

    johndebur 迟到总比不到好。

    Registriert seit:
    31. Oktober 2008
    Beiträge:
    3,017
    Danke:
    8,400
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 2 Prime
    Coolpad 9976A
    "Normal" ist wohl die Chinesische Version? Soweit ich weiß, ist bei der chinesischen Version der bootloader gelockt. Bin für sowas kein Fachmann :grin:
    Bei der internationalen Version ist da dieses bootloader zeug offen. Also d.h. bei der internationalen Version kann man chinesische und internationale Roms flashen, bei der chinesischen nicht.

    https://meizufans.eu/forum/topic/245/difference-between-hk-and-cn-version
     
    Herr Doctor Phone sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. RalleKoralle
    Offline

    RalleKoralle Member

    Registriert seit:
    23. September 2015
    Beiträge:
    68
    Danke:
    46
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    CUBOT Note S
    CUBOT Dinosaur
    Ich habe die "A"-Version und die ist Multilanguage, rooten geht ganz einfach über den Flyme-Account. Und die paar chinesichen APPS kann man entweder löschen oder zumindest deaktivieren.
    Upgrades bekommt man auch, muss dann aber wieder neu rooten und die APPS wieder "dingsbumsen" die man nicht braucht. :OMG:
    Aber sonst alles chicco.
     
  6. wydan
    Offline

    wydan Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    1,933
    Danke:
    2,251
    Handy:
    Moto X Play, BQ M5, Micromax Canvas Knight = Wiko Highway
    Blackview Crown
    C2 -1GB - MIUI
    valle324
    bitte Meizu m2 Note in den titel
     
    RalleKoralle sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.