1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Internen Speicher erweitern [MTK6589] & [MTK657x]

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von danmue, 21. Mai 2013.

  1. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Power und Vol+ gedrückt halten, und das Phone muss dabei per USB Kabel an den PC oder Ladegerät angeschlossen sein. Kannst aber auch mit Mobileuncle Tools ins Recovery booten.

    *Sent from my Schallplattenspieler*
     
  2. energiewelle
    Offline

    energiewelle New Member

    Registriert seit:
    22. Februar 2014
    Beiträge:
    3
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Thl w200
    funktioniert nicht. weder mit mobileuncle noch mit power und vol+, bekomme lediglich einen schwarzen screen
     
  3. AltF4
    Offline

    AltF4 Active Member

    Registriert seit:
    18. April 2013
    Beiträge:
    267
    Danke:
    151
    Handy:
    Lenovo K3 Note
    Sony Xperia Z2
    uleFone Be Pro
    Sony Xperia Z Ultra
    Kingzone K1 turbo
    JIAKE X3s
    Vifocal W92
    Ich hatte auch immer Schwierigkeiten ins Recovery zu booten. Bei mir geht am besten so: Handy ausschalten, Vol+ drücken und gedrückt halten, dann Power drücken und sobald das Gerät angeht Power los lassen und nur Vol+ immer noch weiter halten. Vlt. klappt das bei Dir ja auch so.

    VG
    AltF4

    Gesendet von meinem Q5 mit Tapatalk
     
    cmoq sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. lauterohre
    Offline

    lauterohre Skynet is online

    Registriert seit:
    10. August 2012
    Beiträge:
    393
    Danke:
    725
    Handy:
    Atom Z2580
    Lenovo A820, 4,5", MTK6589
    funktioniert 2,5GB:)
     
  5. energiewelle
    Offline

    energiewelle New Member

    Registriert seit:
    22. Februar 2014
    Beiträge:
    3
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Thl w200
    danke für die antworten,aber funktioniert leider immer noch nicht!
    mit vol- und power komme ich ins chinesische factory, das klappt wunderbar, aber bei vol+ und power geht nichts (jegliche variante, ob am pc, beide tasten und dann power loslassen, oder von mobileuncle direkt ins recovery, keine chance, das handy geht an, das thl logo wird kurz gezeigt und dann wird der bilschirm dunkel, handy ist aber an)
    habe ich evtl. kein recovery?
     
  6. hababu
    Offline

    hababu New Member

    Registriert seit:
    30. November 2012
    Beiträge:
    9
    Danke:
    0
    Handy:
    HTC One X
    Guten Morgen,
    ich habe gestern ein HTM H9500 (sollte glaub ich ein Feiteng H9500 sein) bekommen - funktionierte alles sehr gut. Wollte dann heute früh den Speicher "erweitern" - habe alles nach Anleitung gemacht, nur bleibt das Phone jetzt beim "Android"-Screen hängen. Habe alles gewiped - erfolglos. (auch ohne Data zu restoren)
    Ins CWM komme ich - was kann ich jetzt machen? (mit MTKDroid Tools habe ich gestern ein Backup gemacht)

    Vielen Dank

    Schöne Grüße
    hababu

    Edit: habe jetzt das CWM-Backup komplett zurückgespielt, welches ich gestern als erstes gemacht habe, nachdem ich CMW drauf hatte. Scheint wieder zu funktionieren und 2,4GB App-Speicher sind vorhanden. Werde jetzt wieder alles einrichten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Februar 2014
  7. Django82
    Offline

    Django82 New Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2014
    Beiträge:
    27
    Danke:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Samsung Wave 1
    alps GT-I9500
    Guten Morgen,
    ich habe mich hier ein wenig wegen der Speicher erweiterung durch gelesen und würde das auch gerne machen weil ich ständig Meldung bekomme das mein Speicher nicht ausreicht zum Download von Apps.
    Jetzt ist aber mein Problem dass ich ein UBIFS Handy besitze. Mittlerweile habe ich auch Root Rechte aber weis ob ich das machen kann bzw. sollte.
     
  8. noplan
    Offline

    noplan GNO Member

    Registriert seit:
    22. August 2013
    Beiträge:
    1,663
    Danke:
    1,553
    Handy:
    UMI ZERO
    Dann scheitert es schon am CWM-Recovery.
    Es gibt zwar eine Version für 6572er ubifs-Systeme aber die hat bei meinen Probanden nicht funktioniert.
     
  9. Django82
    Offline

    Django82 New Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2014
    Beiträge:
    27
    Danke:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Samsung Wave 1
    alps GT-I9500
    Weisst du wo ich die Finde.
    Könnte ich denn nicht einfach über den CWM den ich jetzt schon drauf habe irgendwie den Speicher erweitern bzw die SD Karte die ich drin habe in zwei Partitionen Teilen und sagen dass die Apps darauf sollen?
     
  10. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    du hast dein CWM vermutlich mit dem automatischem Tool erstellt, da kommtes häufiger zu "blackscreens"

    schau mal in meinen Threat unter Methode 3, dann sollte das mit CWM klappen ;)
     
  11. noplan
    Offline

    noplan GNO Member

    Registriert seit:
    22. August 2013
    Beiträge:
    1,663
    Danke:
    1,553
    Handy:
    UMI ZERO
    @tommy0815
    Die russischen Kollegen machen Handstand wegen CWM bei ubifs-Phones und Deine Methode 3 funktioniert so einfach?

    Es gibt von rua eine spezielle ubifs-Variante die sich zwar aufrufen lässt, aber nicht mal eine Full Wipe ohne Fehlermeldung durch bekommt.
     
  12. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    @noplan....ja funktioniert. Mit Ubis braucht man nur andere Dateien. Sagt mir einfach welche Auflösung ihr habt und ich stell die euch zur Verfügung :)
     
  13. noplan
    Offline

    noplan GNO Member

    Registriert seit:
    22. August 2013
    Beiträge:
    1,663
    Danke:
    1,553
    Handy:
    UMI ZERO
    Na dann: 480 x 854
    Bin mal gespannt.
     
  14. Django82
    Offline

    Django82 New Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2014
    Beiträge:
    27
    Danke:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Samsung Wave 1
    alps GT-I9500
    Auflösung von meinem display?

    Gesendet von meinem A200 mit Tapatalk
     
  15. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    @Django82
    ich weiß bei dir ehrlich gesagt nicht worum es geht.....ich habe eigentlich nur dem Kammerad oben nen Tip gegeben. Wenn deine Frage etwas mit Speichererweiterung zu tun hat, können wir das gerne hier klären.

    @noplan
    ich habe das eben nur durch Zufall gesehen, lass doch in meinem Thread weiterschreiben, da das nichts mit Speichererweiterung zu tun hat! Ich lade Dir die Datei in meinem Thread hoch.
     
    danmue sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  16. noplan
    Offline

    noplan GNO Member

    Registriert seit:
    22. August 2013
    Beiträge:
    1,663
    Danke:
    1,553
    Handy:
    UMI ZERO
    Ok, ich folge dann.
     
  17. Django82
    Offline

    Django82 New Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2014
    Beiträge:
    27
    Danke:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Samsung Wave 1
    alps GT-I9500
    Ja ich weiss jetzt auch nicht so genau dachte du meintest mich auch, weil durch das Erweitern das Speicherplatzes würde es nicht klappen wegen der CMW- Recovery.
    Da dachte ich dass das mit deiner Sache zu tun hat und deswegen habe ich mich jetzt angesprochen gefühlt.
    Was ist denn dann?
    Geht das erweitern denn einfach mit einem UBIFS Handy oder sollte man es sein lassen?
     
  18. Chris4you
    Offline

    Chris4you Member

    Registriert seit:
    29. Juni 2009
    Beiträge:
    40
    Danke:
    0
    Handy:
    Amoi 821
    Hallo,

    habe den Telefonspeicher erfolgreich erweitert gehabt (letztes Jahr durchgeführt), habe nun aber nach einem Crash folgendes Problem:
    Das Amoi 821 lässt sich zwar an den Rechner anschließen er erkennt aber nur den Telefonspeicher als USB-Speicher, die SD-Karte ist als "nicht verfügbares Laufwerk" zwar erkennbar, aber nicht ansprechbar ("Bitte legen sie einen Datenträger ein"). Docke ich das Amoi ab (Auswerfen am PC und am Handy), so ist die SD-Karte auf dem Amoi verschwunden (nicht mehr zugreifbar) und dafür meldet das Amoi, dass der Telefonspeicher zerstört ist und formatiert werden muss. Nach einem Format will er die SD-Karte formatieren. Boote ich das Gerät aber neu, dann ist alles wieder verfügbar...
    Unter Systemeinstellungen->Speicher-> wird der Telefonspeicher mit 83,12 MB und die SD mit 29,49GB richtig angezeigt, gehe ich aber in "Quick System Info", dann gibt es dort keinen Telefonspeicher sonder nur eine SD-Karte mit 29,49GB und ein "zweite" SD-Karte mit 83,12MB...., keinen Telefonspeicher.
    Anscheinend lässt sich die richtige SD-Karte nicht de-mounten... habe es mal unter Systemeinstellungen->Speicher versucht, geht nicht.
    Habt Ihr eine Ahnung was da in die Hose ging?
    Achja, die SD-Karte im Lesegerät funktioniert einwandfrei... die sollte ok sein, tut ja auch im Amoi bis ich versuche über USB an sie ranzukommen. Developermode ist ausgeschaltet...
    Danke!
     
  19. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    @Chris4you
    ich würde notfalls mal ein "stock" recovery und ein "stock" boot flashen, wenn es dann nicht gehen SOLLTE, kann jedenfalls ich dir auch nicht helfen.....denke durch die Aufteilung gab es bugs in deiner Zuweisung. Das könnte man manuell anpassen, wäre jetzt aber zu kompliziert dir das zu erklären, deswegen der tip die beiden Dateien zu flashen, dann sollte es wieder laufen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Februar 2014
  20. Chris4you
    Offline

    Chris4you Member

    Registriert seit:
    29. Juni 2009
    Beiträge:
    40
    Danke:
    0
    Handy:
    Amoi 821
    Danke tommy, wir können das gerne mal probieren... manuell... ;o). Die "vold.fstab" sieht ok aus..