1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Internen Speicher erweitern [MTK6589] & [MTK657x]

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von danmue, 21. Mai 2013.

  1. nicklos
    Offline

    nicklos New Member

    Registriert seit:
    6. April 2014
    Beiträge:
    16
    Danke:
    12
    Handy:
    lenovo a3000h
    also ich bin nach der anweisung vorgegangen telefon haier w718v mt 6572 laut flash tool
    wenn ich wipe data factory reset machen will erhalte ich eine fehlermeldung beim löschen des cache auch
    wenn ich ein recovery mache und boote passiert ca. 15 minuten gar nichts nur das bootlogo erscheint dann flashtool und flashen habe ich wieder die ursprüngliche partitionierung
    was mache ich falsch?
     
    Fourtrax sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. Daemonarch
    Offline

    Daemonarch Chiclone-Lover

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    2,386
    Danke:
    711
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    No.1-N3, Doogee DG2014, Samsung Galaxy S1+, S2, Note1, Note2...
    Hast du ein clockworkmod-recovery mit den droidtools erstellt und geflasht?
     
  3. nicklos
    Offline

    nicklos New Member

    Registriert seit:
    6. April 2014
    Beiträge:
    16
    Danke:
    12
    Handy:
    lenovo a3000h
  4. danmue
    Offline

    danmue Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    1,354
    Danke:
    855
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Xiaomi Redmi Note 2 †
    Xiaomi Redmi Note 3G †
    Caesar A9600 / ZP910
    Hero H9300+ / ZP900
    Hero H2000+
  5. rüdix
    Offline

    rüdix New Member

    Registriert seit:
    13. September 2014
    Beiträge:
    2
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    cynus t5
    Hallo,
    nochmal das gleiche Problem wie auf Seite 3:
    Habe so weit möglich nach Anleitung gehandelt,
    aber es gab kein Advanced bei Punkt 6
    der Reset ist aber schon gemacht, das Android tot.
    Versuch, das mit restore data wiederherzustellen läuft 1 Minute, dann failed
    Versuch zu Schritt 10: reboot sytem now. Mobile geht aus und ne wieder an.
    Kommt nur ANDROID und bleibt stehen.
    Wer ist in der Nähe zwischen KL und SB und kann das Mobile wiederbeleben ?
    Alle Dateien und Sicherungen sind ja auf dem PC,
    was rooten, flashen und sonst was ist weiß ich halt auch nicht.
     
  6. danmue
    Offline

    danmue Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    1,354
    Danke:
    855
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Xiaomi Redmi Note 2 †
    Xiaomi Redmi Note 3G †
    Caesar A9600 / ZP910
    Hero H9300+ / ZP900
    Hero H2000+
    Dann hast Du kein CWM-Recovery drauf. Also ein CWM-Recovery aufs Handy flashen und dann weiter machen.
    http://chinamobiles.org/threads/root-fuer-mt-k-65xx-handys.33248/

    Ich hoffe, Du hast wenigstens das beachtet:
     
  7. rüdix
    Offline

    rüdix New Member

    Registriert seit:
    13. September 2014
    Beiträge:
    2
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    cynus t5
    Ich gebe auf. :eek:
    Die Seite hatte ich schon zuvor angesehen, da ist mein Modell nicht dabei.
    Dann kommt dazu: Das Mobil geht nicht an. Also wie soll dann was draufaden.
    PS: Die Auswahl 2.7 GB gibt es gar nicht (mehr), das war es nicht..
    "flashen" ist ein mir völlig fremder Begriff, wie so ziemlich alles was hier geschrieben wird.
    Ich versuche die Schritte nachzugehen, fehlende Schritte zu ergänzen (USB rein/raus)
    geänderte Dateinamen zu erkennen und nicht mehr existierende Downloads woaders zu finden.
    Da ich es offenbar nicht verstehe und nicht kann, muß ich jemand suchen der es kann.
     
  8. danmue
    Offline

    danmue Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    1,354
    Danke:
    855
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Xiaomi Redmi Note 2 †
    Xiaomi Redmi Note 3G †
    Caesar A9600 / ZP910
    Hero H9300+ / ZP900
    Hero H2000+
    Nur ums flashen kommst Du jetzt nicht mehr drum herum.
    Ich komme leider nicht aus Deiner Gegend, sonnst könte ich Dir helfen.
    Defekt ist dein Gerät definitiv nicht, aber Mann sollte schon wissen, was man in deinen Fall zu tun hat.
    Du könntest einen neuen Thread aufmachen, in dem Du dein Problem beschreibst. Es findet sich bestimmt jemand, der Dir dann helfen wird.
     
  9. King-Clone
    Offline

    King-Clone New Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2014
    Beiträge:
    3
    Danke:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Thundewrbird i5S EX
    Brauche ganz dringend Hilfe !!!
    Ihr schreibt, es wurde auch schon erfolgreich auf dem UMI X2 angewendet. Kann ich irgendwie nicht nachvollziehen. wenn ich die apk auf meinem UMI X2 Turbo installiere und wie empfohlen 2.5 GB auswähle, sagt er zwar "Operation completed succesfully" und wenn ich Reboot to Recovery tippe, passiert garnichts :( Wenn ich dann manuell ins Recovery gehe und Data Factory Reset mache und das Gerät neu starte, hat sich an meinem internen Telefonspeicher garnichts verändert. Ich habe nach wie vor nur 1,48 GB Gesamtspeicher :( Muss ich vielleicht dazu eine bestimmte Firmwareversion installieren oder sonst vielleicht etwas beachten ? Oder muss ich vielleicht im Recovery etwas anderst partitionieren ?
    Danke schonmal vorab ...
     
  10. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,343
    Danke:
    6,370
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
  11. chinahandy65
    Offline

    chinahandy65 New Member

    Registriert seit:
    12. August 2011
    Beiträge:
    1
    Danke:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    I959D
    Hallo,
    habe es mit dem Cubot one MTK 6589T erfolgreich hinbekommen.
    Interner Speicher = Gesamtspeicher mit 2,46GB.
    Kein Zugriff mehr auf Telefonspeicher. Geht alles auf die SD Karte.

    Sehr gute Beschreibung der einzelnen Schritte. Vielen Dank!
     
    danmue sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  12. p_*_*0
    Offline

    p_*_*0 New Member

    Registriert seit:
    14. November 2014
    Beiträge:
    2
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cynus T2 & T5, BB bolt 9760
    Hallo zusammen,
    scheinbar bin ich zu blond für die Sache hier.
    Habe ein Cynus T5 und habe die Anleitung auf Seite 1 Schritt für Schritt befolgt.

    Leider ist nach Schritt 5 "auf [Reboot into Recovery] tippen, das Gerät bootet nun ins CWM-Recovery." Sendeschluss. Es bootet nicht von alleine.
    Das Teil macht nix mehr. Geht schön in seinen Schlafmodus.
    Wenn ich das dann von Hand neu boote und der Anweisung weiter folge
    "Schritt 6
    "
    geht es nur über die wipe data / factory reset. Der Rest erscheint nicht. Leider ist auch keine Änderung des Telefonspeichers zu sehen.

    Das back up klappt aber. Daten sind alle wieder da.

    Nur der Speicher hängt weiter bei mickrigen 33mb Rest.

    Hat einer eine Idee was hier los ist??????
     
  13. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,343
    Danke:
    6,370
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Für das Cynus T6 habe ich hier Datensätze und Beschreibung bereitgestellt. Wünsche für das Cynus T5 könntest Du auch in diesem Thema äußern.
     
  14. Dieter1709
    Offline

    Dieter1709 New Member

    Registriert seit:
    15. November 2014
    Beiträge:
    1
    Danke:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Wiko Chink Peax 2
    Hallo zusammen,
    ich habe es auf mein Wiko Chink Peax2 erfolgreich durch geführt.

    das nach reboot, der Telefonspeicher ein fehler meldet ist normal, da er ja noch nicht formatiert ist (erstellt), also formatieren (löschen), ist ja eh nichts drauf.

    danke für die Anleitung und apk.

    SG Dieter
     
    danmue sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  15. p_*_*0
    Offline

    p_*_*0 New Member

    Registriert seit:
    14. November 2014
    Beiträge:
    2
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cynus T2 & T5, BB bolt 9760
    Ich habe das an zwei verschieden Cynus T5 probiert. Bei beiden das gleiche Ergebnis. Nach Schritt 5 ist Ende.

    Auch melden die sich NICHT an den verschiedenen Tools wie SP-Flash, MTK Droidtoll, etc. an
     
  16. danmue
    Offline

    danmue Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    1,354
    Danke:
    855
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Xiaomi Redmi Note 2 †
    Xiaomi Redmi Note 3G †
    Caesar A9600 / ZP910
    Hero H9300+ / ZP900
    Hero H2000+
    Wurde aber bereits erfolgreich an einen Cynus T5 durchgeführt.
    Hört sich für mich so an, als ob du kein CWM-Recovery, sondern nur ein normales Recovery hast.
     
  17. jackewiehose
    Offline

    jackewiehose New Member

    Registriert seit:
    26. November 2014
    Beiträge:
    1
    Danke:
    0
    Handy:
    Lenovo P780
    Lenovo P780 (CN - Version 4GB, eines der ersten) - mit installiertem Life_05 Rom (hack-russenrom)

    --> geht nicht, tool zerstört die Partitionen komplett, kein mount mehr möglich
    --> per SP_FLASH tool altes rom installiert (life 0.3 gerade zur Hand)
    --> mittels "P780_LiFe_v02_ReParted_Data_aroma.zip" Partitionierung erledigt (Achtung, funktioniert nur für manche Life Roms)
    --> per TWRP mein Backup eingespielt (hatte natürlich keins per mtktools erstellt, klappt ja schon no risk.... :p
     
  18. gearmen
    Offline

    gearmen Member

    Registriert seit:
    11. März 2012
    Beiträge:
    63
    Danke:
    0
    Handy:
    hero 7300 hd7
    Hilfe kann mir jemand helfen? Habe versucht nach der Anleitung mein Speicher zu erweitern, Ist anscheinend meine sd karte bei kaputt gegangen! kann auf die karte nicht mehr zugreifen, Habe kein Back up von meinem System. Habe versucht verschiedene roms über update von sd zu instalieren, geht nicht! Bei neustart nur das Lenovo Logo!! Bin erlichgesagt nicht so firm auf dem Gebiet! Was kann ich tun bzw, wie? Oder habe ich jetzt einen Briefbeschwerer? ps, andere sd karte erkennt das Phone nur die alte nicht mehr!!! Bitte bin für jeden Tip dankbar!
    Habe einen riesen Fehler gemacht habe das back up nur übers Handy gemacht! Nicht wie in der Anleitung!!! Hatte vorher hier http://wiki.fairphone-freunde.de/index.php?title=Partitionierung_des_internen_Speichers gelesen und wohl was falsch verstanden! Oh Mann hoffe es kann jemand helfen??
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. November 2014
  19. G3mob
    Offline

    G3mob Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. April 2013
    Beiträge:
    1,083
    Danke:
    421
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu G4S
    Jiayu G3ST
    Jiayu G3
    Zopo 500 libero
    Asus MemoPad 10
    Hast Du bei Needrom schon nach einem neuen Rom gesucht? Oder vom recovery aus versucht ein werksreset zu machen?

    Fom G3ST mim Tapa
     
  20. danmue
    Offline

    danmue Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    1,354
    Danke:
    855
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Xiaomi Redmi Note 2 †
    Xiaomi Redmi Note 3G †
    Caesar A9600 / ZP910
    Hero H9300+ / ZP900
    Hero H2000+
    ROM per SP-Flash-Tool flashen
    Du solltest auch mal dabei schreiben, um welches Handy es sich handelt.


    Da vergeht mir ehrlich gesagt die Lust nach Support. Es hat schon einen Grund, warum die Anleitung so geschrieben wurde...