1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Internen Speicher erweitern [MTK6589] & [MTK657x]

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von danmue, 21. Mai 2013.

  1. G3mob
    Offline

    G3mob Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. April 2013
    Beiträge:
    1,083
    Danke:
    421
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu G4S
    Jiayu G3ST
    Jiayu G3
    Zopo 500 libero
    Asus MemoPad 10
    War wohl ne andere Anleitung
    Irgendwie... Wiki
    Fom G3ST mim Tapa
     
  2. gearmen
    Offline

    gearmen Member

    Registriert seit:
    11. März 2012
    Beiträge:
    63
    Danke:
    0
    Handy:
    hero 7300 hd7
    Moin erstmal Danke!! Es handelt sich um ein Lenovo S750 ! Habe da echt Mist gebaut hast vollig recht!!! Hätte mir echt mehr zeit zum lesen nehmen sollen, !! Habe mir das neuste bei Needrom runtergeladen! Bei mir war noch das Orginale drauf,habe das handy jetzt ein gutes jahr! Habe hier versucht im Forum die apk zu laden zum Speicherzusammen führen. Ging aber nicht! Habe dann bei Xda die datei gefunden und habe es dann mit der Anleitung gemacht. Beiß mich echt im A.... .Na ja kann ich nicht mehr ändern beim nächsten mal bin ich vorsichtiger! Werde mal nach Sp Flash toll suchen! Sorry habe sowas noch nie gemacht,hoffe finde eine Anleitung!! Melde mich DANKE!!:read:
     
  3. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,346
    Danke:
    6,372
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
  4. gearmen
    Offline

    gearmen Member

    Registriert seit:
    11. März 2012
    Beiträge:
    63
    Danke:
    0
    Handy:
    hero 7300 hd7
    Habe da bis jetzt gelesen bin mir aber nich sicher wie ich es am besten mache? Habe dir Treiber instaliert wenn ich da handy an den pc anschließe werden mir 2Laufwerke angezeigt! Habe hier geschaut http://chinamobiles.org/threads/root-fuer-mt-k-65xx-handys.33248/
    MTK Droid Tools starten bringt ja nicht weil das Handy nicht mehr startet,brauch ich jetzt diese scatter datei um das SP Flash Tool zu verwenden? habe mir das andrea rom geladen ,wie kann ich es am besten machen? Wo bekomme ich jetzt diese scatter datei her? Sorry hätte ich besser die Finger von gelassen!Gibt es da vieleicht eine recovery die ich nehmen kann? LG
     
  5. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,346
    Danke:
    6,372
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    @gearmen: Ruhig bleiben.
    In diesem Thema geht es nicht um die Reanimation eines Handys. Mach ein eigenes auf. Dort wird Dir geholfen.

    mobil via X8
     
  6. danmue
    Offline

    danmue Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    1,354
    Danke:
    855
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Xiaomi Redmi Note 2 †
    Xiaomi Redmi Note 3G †
    Caesar A9600 / ZP910
    Hero H9300+ / ZP900
    Hero H2000+
    Nimm dieses ROM, das ist auch für das flash tool. Ein Link zu einer passenden flash tool version ist mit dabei:
    http://www.needrom.com/download/lenovo-s750-2/
    Schatter-Datei ist mit dabei. Nennt sich dort:
    MT6589_emmc_VV01.0.026.00-user.txt

    Zum Flashen:
    Stelle erst sicher, das alle Treiber richtig installiert sind:
    http://chinamobiles.org/threads/anl...r-installation-test-cwm-recovery-flash.33276/
    Dann kannst Du versuchen nach dieser Anleitung zu flashen (ab Punkt 3. Restore eurer Daten)
    http://chinamobiles.org/threads/howto-backup-und-restore-mit-mtkdroid-und-sp-flash.33826/

    PS: Aus welcher Gegend bist Du? Vielleicht kann ich dir ja pers. helfen...
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Dezember 2014
    gearmen sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. gearmen
    Offline

    gearmen Member

    Registriert seit:
    11. März 2012
    Beiträge:
    63
    Danke:
    0
    Handy:
    hero 7300 hd7
    Super Danke euch sehr !< Muß gleich erst mal zur Arbeit,Spätschicht! Hoffe ich schaffe das. Komme aus NRW PLZ:48231
     
  8. gearmen
    Offline

    gearmen Member

    Registriert seit:
    11. März 2012
    Beiträge:
    63
    Danke:
    0
    Handy:
    hero 7300 hd7
    Hallo es geht wieder DANKE DANKE DANKE!!!:Mauridia:;)
    Habe es jetzt wieder jungfreülich wie am ersten tag!
    hatte vorher die Speicherkarte als Gerätespeicher! Muß ich wohl wieder neu machen. Oder gibt es da evtl, nee Möglichkeit direkt ein rom zu nehmen wo alles schon drin ist interner Speichererweiterung und sd karte als Gerätespeicher?! Ansonsten muß ich mir noch mal die passenden beiträge in ruhe durchlesen Und es auf ein neues Versuchen!Gibt es eigentlich auch kitkat für das s750? Desweiteren fehlt bei den roms die ich gesehen hab immer dieses scatter txt datei?
    Ps, weiß echt nicht was ich ohne euch gemacht hätte?! Super lieben dank Super Forum!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Dezember 2014
  9. danmue
    Offline

    danmue Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    1,354
    Danke:
    855
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Xiaomi Redmi Note 2 †
    Xiaomi Redmi Note 3G †
    Caesar A9600 / ZP910
    Hero H9300+ / ZP900
    Hero H2000+
    Also meine Vorgehensweise wäre:
    1. Mit MTK-Droid-Tools ein CWM-Recovery erstellen (oder ein fertiges CWM-Recovery suchen) und dann Flashen.
    2. Den internen Speicher erweitern.
    3. Dann den Gerätespeicher mit der SD-Karte tauschen.
     
  10. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,346
    Danke:
    6,372
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    gearmen sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  11. danmue
    Offline

    danmue Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    1,354
    Danke:
    855
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Xiaomi Redmi Note 2 †
    Xiaomi Redmi Note 3G †
    Caesar A9600 / ZP910
    Hero H9300+ / ZP900
    Hero H2000+
    Mach das per PM aus. Deine Eigenwerbung gibt es hier nun zu genüge!
     
  12. gearmen
    Offline

    gearmen Member

    Registriert seit:
    11. März 2012
    Beiträge:
    63
    Danke:
    0
    Handy:
    hero 7300 hd7

    Habe es genau so gemacht Treiber liesen sich bei ausgeschaltenen Gerät instalieren Die exe datei die anderen nicht . Habe das rom ohne Probleme draufbekommen! Möchte jetzt mit MTK eine recovery erstellen! Bekomme keine verbiendung zur MTK Wenn ich es im eingeschaltenen zustand anschließe wie in der Anleitung beschrieben sagt er mir kann den treiber nicht instalieren! Obwohl der ja drauf sein müßte! habe die Treiber deinstaliert! Laßt sich aber nicht neu instalieren bei eingeschaltenen Gerät,sobald ich den Akku raus nehme kann ich den Trteiber instalieren! Wenn ich es dann anschalte wieder nicht! Bin auch den link gefolgt Treiber richtig instalieren deinstalieren etc, Bin ich den zu blöd? Mit dem flash toll funktioniert es doch! Sorry wenn ich so nerve,möchte halt dieses Speicher ist voll endlich loswerden! Liebe Grüße
    ps, verwende win xp 32bit
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Dezember 2014
  13. danmue
    Offline

    danmue Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    1,354
    Danke:
    855
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Xiaomi Redmi Note 2 †
    Xiaomi Redmi Note 3G †
    Caesar A9600 / ZP910
    Hero H9300+ / ZP900
    Hero H2000+
    Für das Flash-Tool brauchst Du die VCOM/Preloader-Treiber. Diese hast Du schonmal richtig installiert.
    Die MTKDroidTools laufen über andere Treiber (ADB-Treiber). Diese werden mit eingeschalteten Handy installiert!
    Achte darauf, dass das USB-Debugging in den Einstellungen des Handys aktiviert ist!

    android-usb-debugging-aktivieren-2.png


    Wenn deine Treiber nicht funktionieren, versuche es mit diesen:
    http://chinamobiles.org/xendownloads/universal-adb-treiber-01-11-2013.281/
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Dezember 2014
  14. gearmen
    Offline

    gearmen Member

    Registriert seit:
    11. März 2012
    Beiträge:
    63
    Danke:
    0
    Handy:
    hero 7300 hd7
    Sorry habe es so gemacht ! Aber das Problem ist das gleiche ! Auch wenn ich versuche die uiversal Treiber über den Gerätemaneger zu instalieren kommt immer konnte keine passenden finden! Habe es auch an einem anderen pc probiert ,gleiches resultat! LG
     
  15. danmue
    Offline

    danmue Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    1,354
    Danke:
    855
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Xiaomi Redmi Note 2 †
    Xiaomi Redmi Note 3G †
    Caesar A9600 / ZP910
    Hero H9300+ / ZP900
    Hero H2000+
    Zuletzt bearbeitet: 2. Dezember 2014
  16. gearmen
    Offline

    gearmen Member

    Registriert seit:
    11. März 2012
    Beiträge:
    63
    Danke:
    0
    Handy:
    hero 7300 hd7
    Ja sicher Entwickleroptionen-Ein-Usb Debugging! Hatte ich von Anfang an an! Habe es mit 2 XP rechnern probiert und mit einem Laptop mit win7! Flash tool geht! MTK nicht! LG
     
  17. koeftegold
    Offline

    koeftegold New Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2014
    Beiträge:
    1
    Danke:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Mobistel Cynus T5
    Läuft mit meinem Cynus T5.
    Selten eine so gute Anleitung gelesen! Vielen Dank dafür danmue!
    Ich musste mich zwar erst informieren was MTKDroid und CWM ist, aber dann lief es.

    bei .9 kam eine Fehlermeldung: Error Mounting /sdcard/.android_Secure!
    Sonst sah alles "gut" aus. Habe die Augen zu gemacht und den system reboot gestartet.
    Hat alles hin gehauen.
     
    danmue sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  18. uwalburg
    Offline

    uwalburg New Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2013
    Beiträge:
    2
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Feiteng GT H9500
    Ich habe mir alle 27 Seiten durchgelesen, habe alles verstanden aber trotzdem noch zwei Fragen:
    Ich benutze das Feiteng GT-I9502 MT6589 mit der ROM Saphyre S4
    Die ROM hat die externe SD bereits in Telefonspeicher umbenannt.
    an Speicher stehen mir zur Verfügung: interner Speicher 0,98 GB
    Telefonspeicher (ursprünglich externe Karte): 23,86 GB
    SD-Karte (intern): 1,7 GB.
    Welche Speicher verändern sich wie, wenn ich jetzt, genau nach beschriebener Vorgehensweise, den internen Speicher auf 2,5 GB erweitere?
    Könnte ich auch die 5 GB-Erweiterung nehmen?
     
  19. RitterK
    Offline

    RitterK New Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2011
    Beiträge:
    1
    Danke:
    1
    Handy:
    THL W100
    Danke! Hat wunderbar geklappt nachdem ich dann die richtigen Downloads zusammen hatte!
    Größtes Problem war die Recovery Version für das THL W100. Erster Download war 1 MB groß, der zweite der funktioniert hat 5 MB..
    Die Anleitung ist super!! DANKE!
     
    danmue sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  20. oliverthenewbie
    Offline

    oliverthenewbie New Member

    Registriert seit:
    22. Februar 2015
    Beiträge:
    7
    Danke:
    0
    Handy:
    Zopo 900s
    CMW Recovery ???? Was ist das ?? Wie ??



    Habe mit dem MKTdroid toll 2.3 ein Backup gemacht (Wie in der Anleitung zum MKT Droid beschrieben)

    Zuerst war die Anzeige blau, also nicht gerootetes Phone.

    Also den Root vom Tool durchlaufen lassen.

    Irgendwie startete der zuerst gleich ein Backup.


    Dann hab ich aber wie in der Anleitung beschrieben gleich noch ein backup gemacht.

    Die Dateien (.mid5 oder so) gleich noch angepasst das das SP Flash was mit anfangen kann. (Sicherheitshalber für beide)

    Phone (Zopo 900s) vom rehcner getrennt, neu gestartet.

    Alles gut. läuft noch , apps gehen. (Jetzt auch noch!)

    Dann der Versuch:

    CWM Recovery aufrufen ..... Was ist das??

    Scheint nicht zu gehen.

    POWER ON + Volume Up zusammen drücken ..... Es erscheint ein Androide mkit aufgeklapptem Bauch und rotem Ausrufe/Warnzeichen.

    Panik.

    Und nun ??

    Telefon aus, wieder an.. geht noch.

    Wie gehts weiter???

    Habe den USB Debug Modus wieder eingeschaltet (Nach Backup hatte och ausgeschaltet.)

    Wie ists richtig???

    Ach ja den Droiden bekam ich nur durch herausnehmen des Akkus weg.

    Treiber habe ich auf meinem System (Windows7) keine weiteren mehr installiert (Nur das MTKDroidtool).

    Was vergesse ich???

    Greets,

    oliverthenewbie