1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Internet Anbindung eines PDA (FSC N560) mit CECT P168+ als Modem (DUN)

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von uk46, 14. April 2008.

  1. uk46
    Offline

    uk46 New Member

    Registriert seit:
    8. April 2008
    Beiträge:
    8
    Danke:
    0
    Handy:
    CETp168+
    :thank_you2::p:p:p Nachdem es nun seit Tagen einwandfrei funktioniert....hier als neuer Eintrag zur besseren "Sichtbarkeit"
    ===========================================================================================

    Anmerkung: diese Einstellungen funktionieren (nach dem ich tagelang alle moeglichen Einstellungen, die auf den verschiedenen Foren angeboten wurden, erfolglos ausprobiert hatte).
    Ich weiss nicht, ob diese Einstellungen auf andere PDA/PPCs - CECT P168+ Kombinationen uebertragbar sind.

    Internet Geschwindigkeit ist ok, besser als mit WAP via CECT. Die Graphik auf dem PDA ist natuerlich um einiges besser wegen der weit hoeheren Aufloesung des PDAs. Auch kann man sich etwas runterladen (z.B.Googlemaps funzt damit).


    Einstellungen (genauso - buchstaeblich!!) auf dem CECT P168+:
    -------------------------------------------------------------

    1) Haus-> Service-> Data Account-> 2) GPRS-> als erster Eintrag eintragen(*):
    Account Name : EPlus GPRS
    APN : Internet.eplus.de
    User Name : eplus
    Password : eplus
    Auth.Type : normal

    SPEICHERN

    (*) ich glaub das hat was mit dem Eintrag *99# auf dem PDA zu tun


    2) Haus-> Service-> WAP-> Internet Services-> Settings-> Edit Profile -> beim ersten Eintrag
    via 'Edit Profile' einstellen:
    Rename Profile : EPlus GPRS
    Home Page : Internet.eplus.de
    Data Account : EPlus GPRS (via 'Select' von der Data Account Liste anclicken)
    Connection Type : HTTP (via 'Select') anclicken via 'ok' Proxy Address : 212.023.097.002 und Port auf 8080 einstellen
    User Name : eplus
    Password : eplus

    SPEICHERN

    dann 'Activate Profile' damit dies Profil beim Einwaehlen auch gefunden wird!!


    Einstellungen (genauso - buchstaeblich!!) auf dem FSC N560:
    -----------------------------------------------------------

    Einstellungen-> Verbindungen-> Neue Modem Verbindung
    Name : EPlus GPRS
    Modem auswaehlen : Bluetooth Dialup Modem
    Rufnummer : *99#
    Benutzername : eplus
    Kennwort : eplus

    und unter'Erweitert'
    Baudrate : 115200
    Freizeichen warten : nein
    Zusaetzl. Modembefehl fuer Waehlzeichenfolge (sog. Initstring): +GDCONT=1,"IP","internet.eplus.de"
    Versuch abbrechen : 180 sec

    Anschluss/Verbindungenseinstellungen
    Datenbits : 8
    Paritaet : keine
    Stoppbits : 1
    Datenflussktrl. : Hardware
    Terminal : nicht vor Verbinden anzeigen, nicht nach Verbinden anzeigen, nicht Waehlbefehle manuell eingeben
    TCP/IP : Server zugew. IP-Adr. - ja
    spez. IP Adresse - nein
    Slip - nein
    Softwarekomprimierung - nein
    IP-Headerkomrimierung - nein
    Server : Spezifische Serveradresse DNS 212.23.97.2 Alt.DNS 212.23.97.3


    und nun..............................

    bei beiden Geraete Bluetooth einschalten beim PDA die Services aufrufen und Dial-up-Network einstellen, Geraete verbinden

    Browser im PDA aufrufen.....gewuenschte URL eintragen....clicken...und los gehts!!

    Als Browser im PDA funktionieren bei mir IE, ftx und klondike (gut fuer geringe MBs).
    Uebrigens hole ich mir damit meine email von T-Online und Googlemail indem ich die entsprechenden URLs anwaehle, da ich beide Dienste auf dem CECT (via Email button) einfach noch nicht hinkriege.

    Falls mal die CECT Verbindung wegen Timer o.ae. unterbricht, einfach im Browser die URL clicken...und Verbindung wird wieder aufgebaut...

    und nun viel Spass...!!
     
  2. uk46
    Offline

    uk46 New Member

    Registriert seit:
    8. April 2008
    Beiträge:
    8
    Danke:
    0
    Handy:
    CETp168+
    2 Anmerkungen zu SIM Karte und uebertragenen MBs

    1) die Einstellungen gelten fuer die SIM Karte von Simyo, sollten also demnach ebenso fuer E-Plus gelten.

    2) wenn man beim IE des PDA bei 'Menu'-> 'Ansicht'->'Bilder anzeigen' den Haken entfernt, spart man sich eine Menge uebertragener MBs und es geht flotter.