1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Invite zu verschenken OnePlus One

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von DagobertDuck, 7. August 2014.

  1. charly60
    Offline

    charly60 Active Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2014
    Beiträge:
    119
    Danke:
    210
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi RedMi Note 2
    Huawei Ascend P7
    Star S9500
    Zuletzt bearbeitet: 9. August 2014
  2. Ausgelebt
    Offline

    Ausgelebt Internet-Polizei

    Registriert seit:
    16. Oktober 2011
    Beiträge:
    672
    Danke:
    1,704
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    3310
    Im offiziellen Forum wurden mal die Produktionszahlen pro Woche gepostet waren etwas um die 20k glaube, welche nicht ansatzweise ausreichen ;]
     
  3. Profirudi
    Offline

    Profirudi Active Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2013
    Beiträge:
    286
    Danke:
    180
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Tronsmart TS7
    Ich habe nichts gegen dich und auch nicht gegen andere. Aber ihr macht eine heilige Kuh aus der Firma und dadurch habt ihr vielleicht ein wenig die Objektivität verloren, wie die Apple Jünger.
    Ob die was verdienen oder nicht, kann ich nicht sagen. Ich habe nur eine offizielle Aussage von Oneplus wieder gegeben. Man kann aber nicht nur von den Produktionskosten ausgehen. Der unproduktive Teil ist heute eigentlich schon teurer als der produktive Teil. z. B. Marketing, Verwaltung, usw. kostet auch alles. Das muss mit dem Erlös des Handys bezahlt werden.
    Mir ist es aber egal ob die was verdienen oder nicht.
    Ich meine nur:
    Die Aussage das die nichts verdienen glaubst du nicht. Dafür glaubst du aber das die Garantie sicher läuft (für die es nicht einmal eine rechtliche Grundlage gibt).
    Daher glaube ich das ihr nur das glaubt was euch ins Konzept passt (also das was ihr glauben wollt). Ist ja schon wenn man sich einredet man hat ein Handy aus China mit Garantieleistungen aus der EU. Daher glaube ich habe ein wenig die Objektivität verloren und habe von Gehirnwäsche gesprochen.
    Aber ist egal. Ich diskutiere jetzt nicht mehr weiter. Es kann ja jeder machen was er will.

    Zum Video:
    Die Arbeiter in den Fabriken sind ja wirklich arm. Wenn die Produktion so billig ist, können die nicht viel verdienen. Da dürfte man gar keine Chinaphones mehr kaufen, weil man da die Ausbeutung unterstützt. Eigentlich gar kein Handy mehr, weil eigentlich alle Hersteller in solchen Ländern produzieren. Eigentlich dürfte man dann gar nichts mehr kaufen, denn ob Marken- oder Noname Hersteller, von Kleidung bis zu Elektronikartikeln, es wird ja alles in diesen Länder produziert.
    --- Doppelpost zusammengefügt, 9. August 2014, Original Post Date: 9. August 2014 ---
    So viel zur versprochenen Garantie. Also habe ich doch nicht unrecht.
     
  4. zetter
    Offline

    zetter Member

    Registriert seit:
    7. April 2013
    Beiträge:
    29
    Danke:
    30
    Handy:
    Oneplus One 64GB Sandstone Black
    du weißt aber schon, dass das gegen die IFRS und HGB Rechnungslegung verstößt, wenn du die Investitionen sofort abschreibst

    zum thema gewinn siehe hier: http://www.androidnext.de/news/oneplus-one-gewinn/ erster link, nur mal so

    übrigens bin ich auch kein OPO Jünger, genauso wenig wie von einer anderen Marke, aber Unterstellungen scheinen bei dir ein beliebtes Stilmittel zu sein

    denkst du der Investor steigt dann mit Gewinn aus oder was? er kann nur aussteigen wenn es einen neuen Investor gibt und der zahlt dann sicherlich nicht mehr den Anfangspreis

    es ist ganz normal für ein junges unternehmen dass es noch keine optimalen Prozesse hat und eine starke expansion immer sehr kompliziert ist, das hat nichts mit geld alleine zu tun


    habe ich auch nicht, aber du scheinst meinen Punkt leider nicht verstanden zu haben, mir ging es um die Finanzierung und nicht das Geschäftsmodell
    aber du scheinst mir generell relativ wenig Ahnung von BWL zu besitzen, darf ich fragen welche Vorkenntnisse du in dem Bereich hast, weil du dich mit einer solchen Selbstsicherheit zu diesem Thema äußerst und wenn du von unproduktiven und produktiven Teilen sprichst scheinbar auch noch nie was von Verwaltungsgemeinkosten gehört hast.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. August 2014
    Ausgelebt sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. Profirudi
    Offline

    Profirudi Active Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2013
    Beiträge:
    286
    Danke:
    180
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Tronsmart TS7
    Muss ich noch mal antworten obwohl ich gar nicht mehr will.
    Ich schreibe nur das was ich selbst gelesen habe. Ich habe Jeff Bezos nicht interviewt. Amazon unterliegt Luxembergerischem Recht(ich hoffe das weißt du auch). Und das kenne ich nicht. Aber anscheinend du.

    Da steht genau was ich gesagt habe. Das Oneplus One bringt keinen Gewinn. Es ist nur zum Kundenfang da. Das hättest nicht posten brauchen. Das habe ich schon ein paar Beiträge vorher geschrieben. Aber das weißt du vielleicht nicht mehr.

    Sind keine Unterstellungen. So wie du dich aufführst musst du einer sein. Vielleicht ist dir das gar nicht bewußt und Oneplus hat dein Unterbewußtsein verändert.

    Wennst glaubst, dann glaube. Gibt sicher genug Unternehmen die das besser können.

    Warum kann ein Investor nur aussteigen wenn es einen neuen Investor gibt? Das ist doch der größte Blödsinn. Außerdem kenne ich das chinesische Recht nicht. Aber anscheinend du. Vielleicht ist es in China wirklich so das ein Investor erst aussteigen kann wenn er einen Nachfolger gefunden hat.

    Du hast schon Amazon mit Oneplus verglichen und jetzt sagst du das du es nicht hast. Mag sein das ich nicht viel Ahnung von BWL habe, aber du noch weniger. Weil gescheites hast du bis jetzt noch nichts geschrieben. Da hast auch sicher mehr Selbstsicherheit als ich. Aber das ist auch kein Wunder bei 4 sinnvollen Beiträgen seit über einem Jahr. Da kann man sich nicht mehr erwarten.

    Jetzt kannst schreiben was du willst. Ich gebe keine Antwort mehr. Ich bin hier raus.
     
  6. zetter
    Offline

    zetter Member

    Registriert seit:
    7. April 2013
    Beiträge:
    29
    Danke:
    30
    Handy:
    Oneplus One 64GB Sandstone Black
    alter sry aber das ist wirklich zu viel des guten, auf welchem Planeten lebst du eigentlich, du hast anscheinend keinen blassen Schimmer von BWL, redest aber als wärest du schon Jahre lang Wirtschaftsprüfer.
    In welchem Land der Welt werden Investitionen in Sachanlagen direkt Gewinn mindernd in die GUV eingebucht, das ist so ein grausamer Quatsch sry, also wirklich....
    Übrigens schreib ich nächstes Jahr meine BWL Master Thesis, so viel zum Thema, dass ich keine Ahnung hab.

    Hast du übrigens rein logsich schonmal nachgedacht wie ein "Aussteigen" bei einem Investor funktioniert?
    Ich sags dir, er verkauft seine Anteile an jemand anderen, und dieser andere zahlt ihn dann aus. Das hat nichts mit dem Rechtssystem zu tun, das nennt man LOGIK.


    oder du schaust den ganzen Tag RTL und das hat wiederum dein Bewusstsein verändert, sodass du jetzt denkst, du könntest die Wahrheit sehen weil alle um dich rum verblendet sind

    genau deshalb gibt es auch so viele hochwertige Handys in der Preiskategorie, sehr gut erkannt ^^


    edit: irgendwie erinnert mich das an die Youtube Trolle, die ein Video zur Geldschöpfung angesehen haben und jetzt glauben zu wissen wie das Geldystem funktioniert, das Problem bei den Zinsen sehen, sich über die niedrigen Guthabenzinsen bei der Bank aufregen, gleichzeitig aber einen ausgeglichenen Staatshaushalt fordern, aber jeden der AHnung von der Thematik als verblendeten Trottel hinstellen, der nicht in der Lage ist die Wahrheit zu erkennen...
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. August 2014
    Ausgelebt sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,824
    Danke:
    8,063
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Bitte laßt das hier nicht ausarten, o.k.? Danke :)
     
    Navifreund und Erbsenmatsch sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  8. Profirudi
    Offline

    Profirudi Active Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2013
    Beiträge:
    286
    Danke:
    180
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Tronsmart TS7
    Ich bin kein Student so wie du das ich die Zeit dazu habe.

    Na ja lieber Student. Du hast selber einen Link eingestellt wo steht das das Handy ein Nullsummenspiel ist. Darum ist es so günstig. Oder glaubst das es so günstig ist, nur weil sie keine optimalen Prozessabläufe haben (auf gut deutsch weil sie schlampig sind)?

    Habe ich nie geschrieben das Amazon die Sachanlagen direkt in GUV schreibt. Das ist eine Erfindung von dir. Ich habe ja auch geschrieben das ich das gelesen habe. Ich weiß nicht wie Amazon das macht. Vielleicht waren die Investitionen so groß das sich die Abschreibung gewinnmindernd ausgewirkt hat. Ich weiß es nicht. Ich bin kein Hellseher.

    Übrigens wennst nächstes Jahr deine Master Arbeit schreibst dann musst noch viel lernen. Das wirst dann sehen wenn du einen Job hast, das du noch viel lernen musst. Da siehst du dann wie wenig Erfahrung du hast und wie wenig du weißt. (Darum hätten die Firmen am liebsten junge Leute mit Berufserfahrung. Nur funktioniert das nicht.) Auch wennst jetzt glaubst das du nach dem Studium allles weißt.

    Viel Erfolg bei der Master Arbeit.

    Jetzt bin ich wirklich raus. Wie noplan schon erwähnt hat, das bringt nichts mehr. Viel Spaß noch hier.
     
  9. Ausgelebt
    Offline

    Ausgelebt Internet-Polizei

    Registriert seit:
    16. Oktober 2011
    Beiträge:
    672
    Danke:
    1,704
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    3310
    Ich bin erst beim Bachelor jedoch stimmt das mit den Abschreibungen :p Aus wirtschaftlicher Sicht ist das Marketing par excellence, die Kosten sind gering und die Wirkung riesig. Das ist ein typisches Internetphänomen, siehe Aktion von AT&T Manager und dem HTC One oder als Samsung gegen eine Zeichung ein Galaxy verschenkt hat usw. Solch einen Effekt kann man nicht in Geld aufwiegen. Es ist auch klar, dass mit diesem Gerät keine Milliarden gemacht werden, draufgelegt wird aber auch nicht, das kann man sich selbst ausrechnen in dem man Komponentenkosten addiert und einbezieht wie viel billiger diese werden je höher die Abnahmemenge ist.(Man versucht sich doch selbst immer gut in den Medien darzustellen und mit der "Wahrheit" haben es unsere fernöstlichen Freunde doch sowieso nicht so genau) Weiterhin entfallen viele Betriebskosten, bzw. fallen günstiger aus, da nicht selbst produziert wird. Auch ganz wichtig; die Qualität des Prozessors!! Die kann man über Terminal am Handy auslesen, nicht jeder Prozessor ist gleichwertig qualitativ, schlechtere Qualität, billiger.

    Im Endeffekt tangiert mich das aber nicht, ob die damit Geld machen oder nicht, ich hab ein super funktionierendes Handy das alle 2-3 Tage an die Steckdose muss für fast die Hälfte von vergleichbaren Smartphones erstanden, welches sogar noch eine gewisse Exklusivität mit sich bringt. Cheers.
     
  10. zetter
    Offline

    zetter Member

    Registriert seit:
    7. April 2013
    Beiträge:
    29
    Danke:
    30
    Handy:
    Oneplus One 64GB Sandstone Black
    1. nein es ist kein Nullsummenspiel, ein Nullsummenspiel bezeichnet sowieso etwas anderes aber gut...
    scheinbar hast du bewusst überlesen dass beabsichtigt wird mittelfristig (in 2-3 Jahren) sehr wohl Gewinn zu erwirtschaften, wenn du dich mit Sartups auskennen würdest, wüsstest du, dass junge Unternehmen anfänglich häufig noch keinen Bilanzgewinn erwirtschaften
    2. wie sollen bei einem jungen Unternehmen bereits vollständig optimierte Prozesse vorherrschen? Das muss je Nach Bedarf, Produkt, Strategie und aktuellen Entwicklungen immer wieder angepasst werden und je mehr Erfahrung man bei sowas hat, desto besser läuft es natürlich, das hat auch nix mit schlampig zu tun. Außerdem müssten die Produkte bei ineffizienten Prozessen eher teurer sein als billiger aber gut....

    merkste selbst, na?

    haha, mach dir um mich keine sorgen, ich hatte schon nen dualen bachelor und genug berufserfahrung
    aber du kannst mir bestimmt noch ein paar tipps zum wissenschaftlichen arbeiten geben wenn du magst, gerade beim belegen mit quellen und so ;)

    Generell bin ich immer dankbar wenn mir einer aus "dem richtigen Leben" aufzeigt, was ich aus meinem Elfenbeinturm nicht erkennen kann, schön dass es noch so hilfsbereite Menschen gibt.
     
    SnowyNight und Ausgelebt sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  11. zetter
    Offline

    zetter Member

    Registriert seit:
    7. April 2013
    Beiträge:
    29
    Danke:
    30
    Handy:
    Oneplus One 64GB Sandstone Black
    hab mittlerweile folgendes in der Sendungsverfolgung stehen:

    Di, 12.08.2014 09:02 Uhr DILLENBURG, Deutschland in Auslieferung durch Kurier
    Di, 12.08.2014 14:35 Uhr Deutschland Erfolgloser Zustellversuch, Empfänger nicht zu Hause
    Di, 12.08.2014 15:48 Uhr Dillenburg, Deutschland Sendung nach Zustellversuch zurück in DHL Station




    ist ja alles schön und gut aber ich wohne leider nicht in Dillenburg und die Stadt sagt mir auch sonst nix...wtf
     
  12. IceTea7
    Offline

    IceTea7 Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2009
    Beiträge:
    1,142
    Danke:
    587
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ...zu viele
    Da hat DHL Express ein Lager. Also keine Sorge, es kommt ganz normal an.
     
  13. Joe_User
    Offline

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,522
    Geschlecht:
    männlich
    DHL gibt im Tracking immer das nächste große HUB an. Die Schritte vom HUB in die eigentliche Basis vor Ort, werden nicht angegeben.
     
  14. zetter
    Offline

    zetter Member

    Registriert seit:
    7. April 2013
    Beiträge:
    29
    Danke:
    30
    Handy:
    Oneplus One 64GB Sandstone Black
    also bis jetzt wurde immer die Adresse meiner Stadt angezeigt, bei der Sendungsverfolgung, ist das bei internationalen Paketen also anders?

    und nen Zettel oder irgendwas wurde auch nicht hinterlassen

    edit: ok also scheinbar gibt es einen unterschied zwischen dhl express (seperate kurierlieferung) und dem normalen dhl, das hab ich nun schonmal rausgefunden
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. August 2014
  15. Joe_User
    Offline

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,522
    Geschlecht:
    männlich
    Ja und das schärfste ist, DHL stellt Samstags zu DHL Express aber nur an Wochentagen...

    Bei mir kommt auch immer so ein schmuddeliger und unfreundlicher Typ im Sprinter an (Subunternehmer).
     
  16. IceTea7
    Offline

    IceTea7 Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2009
    Beiträge:
    1,142
    Danke:
    587
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ...zu viele
    Ich habe auch schon öfter Samstag per DHL Express Sachen erhalten. Eventuell wohnst du in einer abgelegenen Zone, wo der Aufwand zu groß wäre Samstags hinzufahren.
     
  17. Joe_User
    Offline

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,522
    Geschlecht:
    männlich
    Na ja, Lübeck ist nicht gerade abgelegen...

    Aber DHL Express kommt bei uns aus Neumünster, was doch ein ganzes Stück entfernt und zudem auch noch verkehrstechnisch ungünstig gelegen ist. Daher könntest du mit der Vermutung Recht haben.
     
  18. Ausgelebt
    Offline

    Ausgelebt Internet-Polizei

    Registriert seit:
    16. Oktober 2011
    Beiträge:
    672
    Danke:
    1,704
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    3310
    Wollte schon sagen, hier liefern die auch Samstags aus.
     
  19. zetter
    Offline

    zetter Member

    Registriert seit:
    7. April 2013
    Beiträge:
    29
    Danke:
    30
    Handy:
    Oneplus One 64GB Sandstone Black
    Wir entschuldigen uns für die Ihnen entstandenen Unannehmlichkeiten durch das Fehlen der Benachrichtigungskarte.
    Gerne veranlassen wir für Sie eine Zweitzustellung für Ihre Sendung mit dem Identcode DHL*******.
    Zur Detailabsprache und schnellstmöglichen Zustellung beauftragen Sie uns bitte unter folgender Rufnummer: 01806 345 500*
    * 20 ct je Anruf aus den deutschen Festnetzen; max. 60 Cent je Anruf aus den deutschen Mobilfunknetzen.


    ähhh, ja genau ich ruf jetzt ne kostenpflichtige Nummer an weil der DHL Futzi vergessen hat ne Karte zu hinterlegen....
     
  20. aramis2907
    Online

    aramis2907 Guest

    Ja genau - oder Du machst einfach nichts und nach 6 Tagen geht das Gerät zurück.