1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

iocean X7 elite...neuer smartphone nutzer und nur EIN problem :)

Dieses Thema im Forum "Fragen/Lösungen zu wlan/wep/gprs-wap(mms/sms)" wurde erstellt von BaM, 31. Juli 2013.

  1. BaM
    Offline

    BaM New Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2013
    Beiträge:
    5
    Danke:
    0
    Handy:
    Iocean x7 Elite
    Hi, ich bin ganz neu hier (seit ein paar minuten) und finde hier ein haufen gute und hilfreiche beiträge! ich finde so foren allgemein gut und kann da stundenlang beiträge lesen und man findet auch immer wieder was neues, was man noch nicht wusste!

    Ich bin nicht nur ganz neu HIER im forum sondern auch ganz neu im smartphone bzw. import smartphone bereich!

    Jahrelang nutzte ich die normalen handys, zum schluss mein altes cybershot :) war aber auch zufrieden damit!
    Es gab nun endlich den geist auf und ich hab schon längere zeit in den china markt geschaut, weils einfach tolle phones zu tollen preisen gibt!

    klar hab ich auch die problemchen gelesen....aber ich entschied mich dann doch zum

    *Iocean x7 elite*

    Ich hab es nun 1 woche und bin echt zufrieden!

    Einrichten i.O
    Telefonfunktion i.O
    div. messanger i.O
    w-lan / wifi i.O
    internet i.O
    etc.

    aaaaberr was fehlt da noch ?? (sorry ihr könnt sicher das thema GPS nicht mehr lesen )

    und genau darum geht es mir!

    Da ich, wie erwähnt, ja echt ein neuling bin habe ich echt keine ahnung über root-dinge /flashen etc...

    die fragen sind also:

    1: ich habe es über *androidfiguren* bezogen (super versand) und ich habe eine app -> Superuser -> heisst das nun, das es ein gerootetes system ist oder ist generell ein chinamobile ein rootphone? kann ich es einfach so sehen im system oder muss es mir ne app sagen?


    2:Ich las hier einige beiträge zu dem thema *gps geht nicht etc.* und sah die vielen anleitungen mit lauter programmteilen die irgendwo eingespielt werden oder die sogenannten ROMS ...aber das is einfach grade noch ne nummer zu heftig für mich! ich sah auch das man eine datei löschen sollte und dann würde das gps gut laufen (ich habe gps test drauf und teste damit ja ob ne verbundung zustande kommt)

    3: ich habe wie gesagt gps test drauf und es sagt mir meist ->*14 in view und 0 in use*, so war es immer, gestern habe ich es einfach mal bei meiner freundin hingelegt und die agps daten über gps test geladen...ich las auch , das es echt mal lange dauern kann bis zu nem fix! Nach so 1 stunde ging ich mal hin und es waren 3 in view und plötzlich s´waren auch das erste mal 3 graue balken bis 20 prozent zu sehen..mehr aber nicht....


    4: generell fragt es mich nach ner w-lan verbindung um mein standort zu präzisieren in google maps! liegt ja wohl daran, das es über gps wohl kein signal hat!

    5: meine standortzugriffeinstellungen sind : zugriff auf den standort -> haken /standort per wlan und mobilfunk-> Haken / GPS epo assistent -> haken (epo daten hab ich schon gedownloadet über das menu / agps -> haken


    gibts ne einfache möglichkeit es einfach mal zum laufen zu bringen ? Bzw. jemand der mir etwas einfacher beschreiben kann, wie ich an welche unterverzeichnisse komme um irgendwas zu löschen oder zu ändern im system? ich möchte einfach das es geht, wenn es schon dabei ist und manchmal ist es schon hikfreich!

    Danke fürs lesen

    Robin
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Juli 2013
  2. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
  3. BaM
    Offline

    BaM New Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2013
    Beiträge:
    5
    Danke:
    0
    Handy:
    Iocean x7 Elite
    hi tommy!

    Genau DU warst es wohl, dessen beitrag ich auch meinte mit *eine DATEI löschen....!!! )danke!!!hahahaha....also reicht mir ein einfacher rootexplorer und das suchen der datei-> löschen fertig! ?

    da du einfach so den link reinhaust, geh ich mal davon aus, das du mir damit auch zustimmst, das ich wohl diesen sogenannten rootzugriff habe!
     
  4. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    na das kannst du ja ganz leicht testen....
    wenn du die Datei nicht löschen kannst, hast du kein root....so einfach ist das *g
     
  5. bertmenzi
    Offline

    bertmenzi Active Member

    Registriert seit:
    14. September 2012
    Beiträge:
    167
    Danke:
    127
    Handy:
    Elephone P9000
    Leider kann ich dir keine Hoffnung machen : das GPS ist Sch.... . Habe Meines vor einigen Tagen auf's Bahngeleise gelegt und auf den Schnellzug gewartet. Jetzt hat die erfolglose Bastelei endlich ein Ende. Übrigens : Alles andere an diesem Handy war wirklich super !! ( Falls es dich intressiert habe ich nun das Faea F1 gepostet. War günstiger als das iOcean und das GPS ist fast so gut wie bei meinem (teuren) Samsung S3 ).
     
  6. BaM
    Offline

    BaM New Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2013
    Beiträge:
    5
    Danke:
    0
    Handy:
    Iocean x7 Elite
    also ich hab das jetz alles getan...die datei gelöscht, dann die haken (waren schon aktiviert) gechekt und dann das gps eingeschaltet!

    dann in den engineermode und auf ygps ->

    Bei AUSGESCHALTETER datenverbindung kommt kurz ne kurze message

    (SI_REQ is rejecteddue to no network connection)

    Bei EINGESCHALTETER datenverbindung kommt kurz ne message

    (SI requestreceived for UP session)

    und NUR DANN nach 3 sekunden sind zig rote punkte zusehen, die wohl die sats sein sollen...gestern abend kam mal ein bisschen der grüne balken hoch...heute tut sich garnix..auch nicht nach 10 minuten! thommy?? warum :) ? hab ich irgend ne ******* einstellung im system ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. August 2013
  7. BaM
    Offline

    BaM New Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2013
    Beiträge:
    5
    Danke:
    0
    Handy:
    Iocean x7 Elite
    edit-> HAT GEKLAPPT...einfach mal nen guten freien spot suchen und liegen lassen...passt! und über gps test findets nun auch gleich viele! danke euch!

    thread kann geschlossen werden!
     
  8. Mülle
    Offline

    Mülle Active Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    484
    Danke:
    188
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    OnePlus 3
    Ja erste Fix kann schon mal was dauern :) wird zwar durch die config schneller aber ein bisschen Zeit brauchts schon!! Aber schön das es bei dir jetzt geklappt hat!! Viel Spaß mit einem Optisch mir sehr zugsagendem Phone ;)
     
  9. BaM
    Offline

    BaM New Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2013
    Beiträge:
    5
    Danke:
    0
    Handy:
    Iocean x7 Elite
    aber das mitm gps is immernoch nicht so das wahre! den einen tag hat ich ja draussen dann die vielen fixes und es hat au meine position gut bestimmt! heute , eben grade war ich draussen unterwegs...und wollte einfach nur mal testen....aber es ging erstmal garnix, dann ging ich nochmal ins engineermenu und wieder auf ygps...das dauerte dann 2-3 minuten bis NICHT gefüllte balken stiegen...nicht über 20 prozent und erst nach ner halben stunde bekam ich dann wieder nen fix...aber auch nur sehr schwach....alle unter 30 prozent...und somit konnte au kein programm ala google maps oder navfree meine position gut bestimmen! dabei war ich derzeit auf nem berg und blauer himmel...is das jetz etwa immer so, wenn ich mal kurz sehn möcht wo ich bin, muss ich ne halbe stunde warten und dann auch noch so ein schwaches signal, das auch ab und an wieder verloren geht?
     
  10. Herbert H.
    Offline

    Herbert H. New Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2012
    Beiträge:
    10
    Danke:
    0
    Handy:
    HTC Evo 3D (hoffentlich bald iNew i6000)
    Hallo allerseits!
    Ich habe mit meinem iOcean Elite von Anfang an das Problem, dass der Bildschirm immer mal wieder einfriert und ich das Gerät daraufhin neu starten muss.
    Könnte das ein Hardware-Fehler sein oder liegt es am der ROM?
    Kann jemand eine absturzfreie ROM für das Elite empfehlen?

    Danke schon mal im Voraus. :)
     
  11. lupusworax
    Offline

    lupusworax The beast wihin

    Registriert seit:
    30. Juli 2012
    Beiträge:
    758
    Danke:
    732
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Ständig was andres
    Stock Rom ist meiner Meinung nach das schnellste und stabilste. Gerootet is die dann auch schnell.
    Habe ungef. 6 verschiedene Custom Roms geflashed aber alle hatten nach ner weile nen ziemlichen Lag.
    Mit der aktuellsten Original ROM sollte es Problemlos klappen, es sei den dein Problem ist wirklich Hardware basierend.
    Bei meinem klappt soweit alles bis auf GPS, und das geht mal überhaupt gar nicht, findet nicht mal einen Sateliten, noch nicht mal nen grauen balken oder irgendwas.
    Habe alles Vesucht, von alle möglichen Software varianten, gps.conf, gpsmtk.dat, epo.dat hier eop.dat dort, Agps, Bereinigen, neustart, Referenzpunkte, Baseband flashen, firmwares, Hardware Mod mit Folienantenne, Entlöt Lieze USW ARGH!!!! :ireful2: Bei mir is GPS komplett unbrauchbar :/ echt schade, das nagt zu jeder Sekunde an mir, ich kann Geräte nicht leiden die ich nicht auf voller Leistung am Laufen habe *grummelknurr*
     
  12. lupusworax
    Offline

    lupusworax The beast wihin

    Registriert seit:
    30. Juli 2012
    Beiträge:
    758
    Danke:
    732
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Ständig was andres
    Habe jetzt auf das X7 elite gewechselt und kann ein sehr seltsames verhalten betreffend GPS reproduzieren.
    GPS funktionierte bei beiden Geräten X7Plus und X7Elite auschließlich wenn das Smartphone im Portrait Modus gehalten wurde ( die Bildschirmorientierung) sobald ich die Smartphones im Landscape Modus in der Autohalterung verwenden wollte wurde kein Satellit mehr gefunden oder angezeigt.
    Auch ist mir aufgefallen ( alles unter original Firmware und vielen anderen von needrom.com) dass, das GPS beim wechsel der Bildschirmformats ( landscape/Portrait) jedesmal die GPS Verbindung zurücksetzt ( GPS Symbol mit x und anschließend wieder mit Wellen davor)

    Hatte anfangs die Überlegung ob die Antenne verdeckt/ abgeschirmt werden würde wenn es seitlich auf einem Tisch oder dem Autodach aufliegt ( Landscape). Die besten Empfangs Ergebnisse hatte ich mittig auf dem Autodach mit der Bildorientierung Portrait. Das Autodach dürfte hier als kleiner Empfangsverstärker agieren.

    Es würde mich jetzt brennend interessieren ob auch andere das verhalten beim wechsel der Bildschirm Orientation nachstellen können.
     
  13. lupusworax
    Offline

    lupusworax The beast wihin

    Registriert seit:
    30. Juli 2012
    Beiträge:
    758
    Danke:
    732
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Ständig was andres
    GPS Problem erledigt, die magische Antennenlänge lautet 4,75cm, dann hat man draußen einwandfreie Signalstärke. Sollte jemand an nem Tutorial interesse haben, einfach bescheid sagen. Alzugroßer Ansturm scheint darüber ja sowieso nicht statt zu finden ;)
     
  14. pontari
    Offline

    pontari Member

    Registriert seit:
    30. März 2013
    Beiträge:
    100
    Danke:
    3
    Handy:
    Hero 7500+
    AW: iocean X7 elite...neuer smartphone nutzer und nur EIN problem :)

    Jedes Tut dazu beiträgt das GPS zu verbessern ist ein gutes Tut :grin:
    Also immer her damit.

    Gruß
     
  15. guesa
    Offline

    guesa GNO Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2013
    Beiträge:
    1,562
    Danke:
    2,057
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL W200S in use
    Bescheid:p
     
  16. lupusworax
    Offline

    lupusworax The beast wihin

    Registriert seit:
    30. Juli 2012
    Beiträge:
    758
    Danke:
    732
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Ständig was andres
    Grundwissen/ Vorwort über GPS ( soweit ich das verstanden habe, bin kein Profi):

    Also GPS arbeitet grundsätzlich mit drei Frequenzen wobei in unserem Fall nur die Trägerfrequenz zum tragen kommt.
    Die GPS Frequenz des L1 Bandes( Zivil nutzbar) beträgt 1,57542GHz und hat eine Wellenlänge von 19,05cm
    Da wir in unseren Smartphones aber schlecht eine 19,05cm lange Antenne verlegen können hilft uns die Tatsache das man den Wert verkleinern oder wenn man will sogar um ein vielfaches vergrößern kann.
    In unserem Fall vierteln wir die Wellenlänge und erreichen somit eine Antenne mit einer Gesamtlänge von ungef. 4.75cm ( 4,7625 sollte jemand in dem Bereich noch mit einer Schere umgehen können XD )

    Dieser Mod setzt voraus dass, das X7 geöffnet werden muss. Man bekommt das Garantiesiegel übrigens ohne Probleme in einem Stück und unbeschädigt von der rechten unteren Schraube ab. Eine sehr feine Pinzette wirkt hier wahre Wunder.

    Ich übernehme keinerlei Verantwortung sollte etwas schief gehen und euer Gerät schaden nehmen. Ihr macht alles auf eigene Gefahr !!!! Ein Hardware Mod birgt immer das Risiko eurer Smartphone dabei zu zerstören!!!

    Das Material der Antenne ist nicht zwingend, es kann Kupferdraht, Kupfer Lieze, Kupfer Klebefolie, Alu Klebefolie, Alufolie, Aludraht ja sogar eine Büroklammer sein.

    Für den Eingriff benötigt ihr:

    Klebeband ( transparent oder Isolierband)

    Antennenmaterial ( wie oben angegeben) Alu oder Kupfer Klebefolie solltet ihr schon ein Stück haben.

    Lineal oder Maßband

    Schere

    Feinkreuzschraubenzieher ( Philips) um euer X7 zu öffnen.

    Pinzette

    Doppelseitiges Klebeband

    Keine Synthetische Kleidung oder Schuhe die euch isolieren, Baumwoll Klamotten wäre optimal die laden sich nicht statisch auf. ( ESD Schutz)
    Ansonsten könntet ihr bei einer entladung eurer x7 schrotten.

    Bau der Antenne:

    >>>>>Platzhalter<<<<<<<<


    Auseinander bauen des Iocen:


    Zuerst entfernt ihr mal den Akkudeckel und nehmt Simkarten, SD Karte und Akku raus.

    Danach entfernt ihr folgende Schrauben:
    iOcean-X7-batteryschrauben.jpg

    Hier gibts ein Video wo ihr schön sehen könnt wie ihr das Iocean auseinander nehmt, beim ersten mal wird das jedoch noch etwas schwerer gehen und es empfiehlt sich mit hilfe einer Check Karte dem Spalt mit etwas druck entlang zu fahren wo die Front und der Rückenteil ineinander geklipst sind.
    http://v.youku.com/v_show/id_XNTQ1OTY0MzE2.html

    Fortsetzung folgt................ ( muss erst die ganzen Bilder machen und einiges zusammenstellen, ihr könnt euch ja schon mal um das benötigte Material umsehen)
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. September 2013
  17. hage1
    Offline

    hage1 New Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2012
    Beiträge:
    2
    Danke:
    0
    Handy:
    zte blade
    Wann? - Material ist schon lange bereitgestellt
     
  18. bertmenzi
    Offline

    bertmenzi Active Member

    Registriert seit:
    14. September 2012
    Beiträge:
    167
    Danke:
    127
    Handy:
    Elephone P9000
    Rate dir dringend ab !!

    Ich habe ( allerdings vor vielen Jahren ) Feinmechaniker gelernt später mit Elektronik gearbeitet ( auch prof. Lötkurse besucht) und habe mein iOcean trotzdem bei so nem Versuch geschrottet weil die Grundplatine den Lötpunkt bei der ersten Berührung mit dem temperaturstabilisierten Lötkolben gleich verabschiedete.
     
  19. hage1
    Offline

    hage1 New Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2012
    Beiträge:
    2
    Danke:
    0
    Handy:
    zte blade
    Danke für die Warnung - aber von Lötkolben hab ich nichts gelesen.
     
  20. bertmenzi
    Offline

    bertmenzi Active Member

    Registriert seit:
    14. September 2012
    Beiträge:
    167
    Danke:
    127
    Handy:
    Elephone P9000
    Ja, da hast du recht. Ich hatte eine andere Beschreibung im Kopf. Und im Tread Galaxy S4 No 1 S6 GPS/Akku Problem wird bei Bild 12 ganz beiläufig festgestellt : meine GPS-Antenne ist verlötet.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. September 2013