1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iOcean X7

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von glewe, 14. Juli 2013.

  1. glewe
    Offline

    glewe New Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2013
    Beiträge:
    7
    Danke:
    0
    Handy:
    iOcean X7
    Hallo zusammen,
    ich starte diesen Thread, um Erfahrungen ueber das iOcean X7 auszutauschen.

    Ich habe vor ca. einer Woche mein X7 bekommen. Direktversand aus China, Montags bestellt und am folgenden Montag von DHL gegen eine Zollgebuehr von 15 EUR augeliefert. Ich habe fuer 5 EUR die Handytasche dazubestellt, die mit im Karton war. Das war eine gute Idee, denn es gibt kaum Universaltaschen fuer diese Groesse im Handel. Das Material ist aus meiner Sicht etwas duenn, aber das erleichtert das Einstecken und Herausziehen.

    Verpackung und Zustand genau wie im Video im Shop. Bereits auf Deutsch eingestellt. Ich bevorzuge jedoch Englisch und habe das X7 entsprechend umgestellt.

    Alle chinesischen Apps habe ich deinstalliert. Avast Android Antivirus hat noch zwei weitere Apps als "malicious" identifiziert, die ich daraufhin auch deinstalliert habe.

    Wireless connection ist sehr gut und stabil aus meiner Sicht. Auch in groesserer Entfernung noch akzeptabler Empfang.

    Telefon (Dual SIM) auch alles fit. Keine Probleme bisher.

    Der Full HD screen ist scharf und brilliant. Er arbeitet fluessig wie die standard Screens auch. Ich sehe keinen Unterschied. Die Objekte sind natuerlich etwas kleiner weil die Aufloesung groesser ist. Aber das ist bei dem 5 Zoll screen kein Problem. Man kann alles gut erkennen und es passt mehr auf den Screen. Responsive Webdesign wird einwandfrei erkannt und entsprechend skaliert. Die Touch Sensitivity ist nicht ganz so gut wie auf meinem Asus eePad beispielsweise. Manchmal muss man zweimal drauftippen damit der Event registriert wird. Da gewoehnt man sich aber schnell dran.

    GPS ist das Problemkind. Ich bekomme keinen Empfang. In diesem Thread bin ich zurzeit dabei mit anderen Nutzern hier das Problem in den Griff zu bekommen:
    http://chinamobiles.org/showthread.php?30355

    Das X7 ist geroootet. So konnte ich bisher z.B. auch verschiedene gps.conf Dateien in /system/etc ausprobieren.

    USB Connection zum Laptop brauchte etwas Zeit. Es ging zunaechst nicht. Obwohl die Laufwerke in Windows angezeigt wurden, konnte ich nicht drauf zugreifen. Erst nach Windows Treiberupdate fuer den MTK chip und einem Handyneustart zeigte dann das Handy nach Einstecken des USB Kabels die Message "Enable USB storage" an. Das muss man bestaetigen und die Laufwerke sind dann nutzbar. Die MTK Rootkit Software, die hier im Forum ein paar Mal angesprochen wird, erkennt das X7 jedoch nicht. Das das Handy jedoch bereits gerootet ist, brauchte ich das nicht.

    Die mitgelieferten Earphones sind billig und nicht gut fuer Musik. Keine Baesse und kein Volumen. Da sollte man sich was anderes seiner Wahl kaufen.

    Das Mini USB Kabel zum Laden ist zu kurz, < 1m. Das schraenkt den Laderadius um die Steckdose stark ein. Am besten gleich ein 2m Kabel besorgen, z.b. um das X7 angeschlossen als Wecker auf dem Nachttisch zu verwenden.

    Die Batterie (zwei im Lieferumfang) halten zwei bis drei Tage bei geringer Nutzung. Ich muss allerdings dazu sagen, dass ich das X7 noch nicht als Telefon einsetze. Die SIM Karte ist noch in meinem alten Handy. Zuerst will ich das X7 voll funktionstuechtig haben. Bloed ist auch, dass man die Batterie nur im Handy aufladen kann. Schoen waere ein extra Ladegraet fuer die zweite Batterie. Ich hab mich nicht erkundigt ob die Batterie ein Standardformat ist und man dafuer Ladegeraete hier bekommen kann.

    Soweit erst mal mein einwoechiger Eindruck. Wenn ihr auch das X7 habt, bin ich an eurer Meinung interessiert, vor allem in Bezug auf GPS.
     
  2. IceTea7
    Offline

    IceTea7 Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2009
    Beiträge:
    1,143
    Danke:
    587
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ...zu viele
    Nur eine kurze Frage: Ist es die Elite Version mit MTK6589T oder die normale mit MTK6589 Prozessor?
     
  3. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,344
    Danke:
    6,371
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
  4. glewe
    Offline

    glewe New Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2013
    Beiträge:
    7
    Danke:
    0
    Handy:
    iOcean X7
    Oh, hab ich nicht gesehen bzw. gefunden wegen GROSSCHREIBUNG. Aber eigentlich ist die Schreibweise richtig. Sorry dafuer.
    @Admins: Koennt ihr die threads mergen?

    Kompass installiert und geht.

    CPU Identifier sagt: Mediatek MT6589 x4 1.290 Ghz


    GPS ist nun auch gefixt. Habe .conf Dateien geloescht und folgende neue Datei erstellt:
    Code:
    NTP_SERVER=0.de.pool.ntp.org
    NTP_SERVER=1.de.pool.ntp.org
    NTP_SERVER=2.de.pool.ntp.org
    NTP_SERVER=3.de.pool.ntp.org
    NTP_SERVER=0.europe.pool.ntp.org
    NTP_SERVER=1.europe.pool.ntp.org
    NTP_SERVER=2.europe.pool.ntp.org
    NTP_SERVER=3.europe.pool.ntp.org
    NTP_SERVER=de.pool.ntp.org
    
    XTRA_SERVER_1=http://xtra1.gpsonextra.net/xtra.bin
    XTRA_SERVER_2=http://xtra2.gpsonextra.net/xtra.bin
    XTRA_SERVER_3=http://xtra3.gpsonextra.net/xtra.bin
    
    # DEBUG LEVELS: 0 - none, 1 - Error, 2 - Warning, 3 - Info
    # 4 - Debug, 5 - Verbose
    DEBUG_LEVEL =0
    
    # Intermediate position report, 1=enable, 0=disable
    INTERMEDIATE_POS=0
    
    # Accuracy threshold for intermediate positions
    # less accurate positions are ignored, 0 for passing all positions
    ACCURACY_THRES=0
    
    # Report supl ref location as position, 1=enable, 0=disable
    REPORT_POSITION_USE_SUPL_REFLOC=1
    
    # Wiper (wifi positioning), 1=enable, 0=disable
    ENABLE_WIPER=1
    
    ################################
    ##### AGPS server settings #####
    ################################
    
    # FOR SUPL SUPPORT, set the following
    SUPL_HOST=supl.google.com
    SUPL_PORT=7276
    SUPL_NO_SECURE_PORT=3425
    SUPL_SECURE_PORT=7275
    SUPL_TLS_HOST=FQDN
    SUPL_TLS_CERT=/etc/SuplRootCert
    
    # FOR C2K PDE SUPPORT, set the following
    C2K_HOST=c2k.pde.com
    C2K_PORT=1234
    
    CURRENT_CARRIER=common
    DEFAULT_AGPS_ENABLE=TRUE
    DEFAULT_SSL_ENABLE=FALSE
    
    # TRUE for "User Plane", FALSE for "Control Plane"
    DEFAULT_USER_PLANE=TRUE
    
    Datei dann nach system/etc kopiert.
    Reboot.
    Dann GPS Status gestarte und 20 minuten auf Terasse gelegt.
    Danach hatte ich Empfang.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Juli 2013
  5. matt_smith
    Offline

    matt_smith Guest