1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Iphone 3Gs really hot

Dieses Thema im Forum "Apple" wurde erstellt von Kareem85, 29. Juni 2009.

  1. Kareem85
    Offline

    Kareem85 Ingeniör mit Auszeichnung

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    2,435
    Danke:
    7
    Handy:
    Siemens SK65, Nokia 6820, ipple188, i68 , i68+, i9, i9+, Samsung D990, HTC Trophy
    Nachdem ich das neue iPhone am Wochenende schon in den Fingern hatte muss ich ja sagen, dass ich mit den Meinungen noch gespalten bin. EInerseits gibts nicht so viel neues zum Vorgängermodell, so dass ich sagen würde: "ja, dass muss ich haben" andererseits ist es doch eins der wohl best gemachtesten Handys der Welt. Kann jeder streiten oder wie auch immer das ist jetzt nur mal meine Meinung!

    AAABER! das iphone scheint doch ein ziemlich heisses Gerät zu sein. Und das Wort wörtlich! In einem Artikel der Onlineausgabe der Bild habe ich gelesen, dass das Gerät so richtig heiss wird, dass sich sogar schon jemand verbrannt hat! Aber lest selber:

    http://www.bild.de/BILD/digital/han...iphone-hat-probleme/geraet-wird-zu-heiss.html

    ob es sich aber nun um ein generelles Problem handelt oder das jetzt vereinzelnde Ausnahmen sind, das muss noch geschaut werden. Der Akku ist ja neu bei dem Gerät und ich weiss ja nciht wieviele Leute das Gerät shcon haben, dass man eine Aussage dazu machen kann.

    Mein Rat: Abwarten und nciht zu voreillig kaufen!
     
  2. Stumpen
    Offline

    Stumpen New Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2008
    Beiträge:
    579
    Danke:
    0
    Handy:
    Meizu M8
    und dann lästert die apple fraktion über "billige chinahandys mit zu hohen strahlenwerten und explodierenden akkus" :hihihi:
     
  3. aaronbsc
    Offline

    aaronbsc Inaktiv

    Registriert seit:
    20. Oktober 2007
    Beiträge:
    3,261
    Danke:
    2
    Handy:
    Meizu M8
    Ach die Akkus laufen doch fast alle vom selben Band da unten und nur weil von Kritikern auf ein vermeindlich "billiges" Produkt mehr Augenmerk gelegt wird als auf ein hochgepushtes Markenprodukt wenn so etwas passiert, kommt einem das Markenprodukt natürlich sicherer vor. Es wird eben nicht gleich und Grund und Boden geschrieen.;)

    Kurz und Knapp: Akkus die sich verabschieden, verpuffen oder sogar explodieren können bei jedem Handy vorkommen egal ob es 50 oder 500€ kostet.
     
  4. elsi06
    Offline

    elsi06 Active Member Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11. August 2007
    Beiträge:
    1,555
    Danke:
    1
    Handy:
    Zopo zp998 und Pipo M7t
    Naja Sie kamen ja jetzt auch sehr unter Druck wegen den Android Handys, und auch den ganzen anderen wie n96 etc.
     
  5. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,378
    Danke:
    1,278
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Ist eben ein heißes Teil das 3Gs. Mal schauen wie sich das weiterentwickelt...