1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Iphone Q8-T

Dieses Thema im Forum "Testberichte Archiv" wurde erstellt von dpilot, 30. September 2009.

  1. dpilot
    Offline

    dpilot Birne Hallo Banane

    Registriert seit:
    5. Mai 2009
    Beiträge:
    16
    Danke:
    0
    Handy:
    Iphone Q8-T
    Testbericht zum Handy Iphone Q8-T


    Erster Eindruck:
    Gut verpackt, Gerät top Qualität.

    Lieferumfang:
    Iphone Q8-T (schwarz)
    Täschchen (mit dem Aufdruck „Iphone“ und dem Apple-Logo)
    USB-Kabel (weiß)
    Aufladegerät, wobei der nur in die amerkianische Steckdose gesteckt werden kann und man dann das USB-Kabel anschließen muss.
    Touchscreenstift (ebenfalls mit dem Apple-Logo und der Aufschrift "Iphone")
    Kopfhörer (weiß)
    Handbuch (das Originale in der französischen Sprache)
    und eine schöne Iphone-Verpackung (weiß, nicht schwarz)

    Kameraauflösung: max. 1,3 MP (1280x1024), ausreichende Bildqualität.


    Videoaufnahme: ausreichendes Bild

    Filmwiedergabe: gutes Bild, keine Verzögerung, Auflösung 320x480,

    MP3-Player: guter Sound, Interprät-Album-Song Ordner, KEIN Coverflow (wie FCT sagt)

    Touchscreen: funktioniert gut, geringes bis kein Ruckeln (hier macht sich die CPU bemerkbar)

    Firmware: zu diesem Thema kann ich noch nichts sagen, da ich mich auf dieser Ebene so gut wie gar nicht befasst habe.

    Weitere Sachen: Gravatysensor ist gut (schnelle Erkennung), Albenerkennung, 400 mhz, 4 GB (nicht erweiterbar), Qualität bei Telefonieren top, einige vorinstallierte Apps: FM-Radio, Wetter, Rechner, Javagames, Musik-Video-Player, TV, E-Book reader, Bahnliste, Kalender, Wörterbuch, Opera-Mini, MSN, QQ.

    _______________________________________________

    Pro:
    Videowiedergabe, Musikwiedergabe, Preis, CPU, Aussehen (alles wie beim Originalem)

    Kontra:
    Speicher nicht erweiterbar, kein Coverflow,

    _______________________________________________



    Zusammenfassung:

    Ich habe mir das Iphone Q8-T bei Fastcardtech gekauft. Beim Shop wird es unter dem Namen Hiphone q8-t angeboten, jedoch denkte ich, dass dies nur dazugedichtet wurde, um Verwechslungen mit dem originalem Iphone zu vermeiden. Es gibt dieses Handy nur in der Farbe „schwarz“ (ich weiß das "schwarz" keine Farbe ist, okay?) und ich habe dafür mit Versand ca. 140 Euro bezahlt. Alles lief sauber. Ich hatte keine Probleme mit dem Zoll und ich musste keine Steuern bezahlen. Das Handy hat ein sehr elegantes Design. Vorne ein großes Display mit nur einem Knopf und hinten schwarze Lackoptik. Ich machte das Iphone gleich an und bemerkte, dass es keine O2-Karten lesen kann. Daraufhin habe ich erstmal alle Anbieter getestet, bei denen ich eine Prepaidkarte zu Hause liegen hab.
    Fonic, Vodafon und T-Mobile unterstütz das Handy, nur O2 halt nicht.
    Ich hab es an meinen Laptop angeschlossen und aufgeladen. Das Aufladen dauert sehr lange an einem Rechner, aber mit einem Adapter kann man es auch an europäische Steckdosen anschliessen. Die Musik- und Videoplayer sind wirklich sehr überzeugend. Die Funktion, nach Interpreten zu suchen hat mich positiv überrascht. Die Telefonqualität ist ebenfalls gut. Was einen nicht so sehr anspricht, sind die Video-, Sound- und Bildaufnahmen. Bei den Videos ist die Ton und Videospur nicht korrekt und bei der Soundaufnahme ist es sehr leise. Viele Apps benötigen WAP-Verbindung (Wetter, ect.), da ich nicht allzu viel Geld ausgeben möchte, benutze ich diese normalerweise nicht, wer jedoch viel Geld zur Verfügung hat, wird diesen Funktionen Spaß haben. (oder man holt sich gleich ein richtiges Iphone) Das Radio ist gut und ich benutze es oft, nur die Lautstärkereglung ist sehr grob. Um Javaspiele richtig genießen zu können, muss man lange suchen, da das Spiel/Applikation Touchscreens und die richtige Auflösung unterstützen muss.
    Meiner Meinung nach ist dieses Handy eine gute Alternative zum Originalem und wird die meisten, die nicht allzu viel von Ihrem Handy erwarten (WiFi, ect.) glücklich machen.


    Daniel Pilot







    ________________________________________
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Oktober 2009
  2. passat03
    Offline

    passat03 New Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2008
    Beiträge:
    3
    Danke:
    0
    Handy:
    Laise N99
    Zitat
    Fonic, Vodafon und T-Mobile unterstütz das Handy, nur O2 halt nicht.

    Fonic ist O2 bzw das Netz von O2
     
  3. Breeze
    Offline

    Breeze New Member

    Registriert seit:
    29. September 2009
    Beiträge:
    7
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia 6500
    wie hast du es dir von fastcardtech schicken lassen?
    EMS für 34 usd? oder FedEX? (wegen Zoll)
    Und wie hast du bezahlt? paypal? hat man da extragebühren?
     
  4. reiserFS
    Offline

    reiserFS New Member

    Registriert seit:
    30. September 2009
    Beiträge:
    2
    Danke:
    0
    Handy:
    Noch keines.
    Denke mal du redest von dem Ciphone mit Marvell CPU? Habe nähmlich auch vor mir dies zu kaufen. Diskussionsthread wäre vielleicht wünschenswert, ansonsten schreib mich über MSN an.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Oktober 2009
  5. VerdammteShice
    Offline

    VerdammteShice Mitglied der Herzen

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    78
    Danke:
    0
    Handy:
    Samsung SGH D-600 Ultratuning
    Nokia 3310
    nein paypal kostet soweit keine gebühren, man kann aber bei fastcardtech nicht mehr per paypal bezahlen