1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

iPro A3 - Kamera n. Reset auf Werkseinst. n. mehr erkannt, Speicherproblem

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von technix49, 6. September 2015.

  1. technix49
    Offline

    technix49 New Member

    Registriert seit:
    5. September 2015
    Beiträge:
    1
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iPro A3
    Hallo Freunde,
    Hab gerade mein WIKO verloren und musste jetzt das iPro wieder aktivieren. Bekanntlich lässt der interne kleine Speicher nur wenige Apps zu, ein Installieren und verschieben auf die SD Card ist nicht möglich oder gibt es da eine verborgene Einstellung?

    Mein Hauptproblem jedoch:
    Da sich der lästige LauncherS3 nicht deinstallieren ließ, stellte ich das Teil auf Werkseinstellungen zurück in der Hoffnung, nun wieder ein jungfräuliches Handy zu bekommen. Hat alles soweit gefunzt, nur dass jetzt eben die Kamera nicht mehr im System ist, geht einfach nicht mehr, auch wenn ich eine Cam App installiere. Auch das Licht bleibt ohne Funktion. Das hatte alles vor dem Reset gefunzt, also kann eigendlich kein Hardwarefehler vorliegen.

    Was kann ich da tun, gibt es einen neuen Treiber und wie könnte ich den aufspielen? Zum entsorgen isses mir noch zu schade, der Rest geht ja noch.

    Danke erst mal