1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

ITRONIC Tablet - kennt das jemand?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von salinok, 21. April 2013.

  1. salinok
    Offline

    salinok Member

    Registriert seit:
    15. April 2011
    Beiträge:
    63
    Danke:
    0
    Handy:
    B92M
  2. Dahmer
    Offline

    Dahmer Persona non grata

    Registriert seit:
    4. November 2009
    Beiträge:
    3,506
    Danke:
    778
    Handy:
    Siemens C45
    ich kenne das Tablet zwar nicht aber warum sollte es kein HDMI und Bluetooth haben,daß haben doch schon ganz andere Tablets
     
  3. salinok
    Offline

    salinok Member

    Registriert seit:
    15. April 2011
    Beiträge:
    63
    Danke:
    0
    Handy:
    B92M
    Na ja, ich suche immer noch ein Retina Tablet mit beiden Schnittstellen und Quad Core. Und bislang habe ich bei verfügbaren Tablets immer nur "entweder - oder" gefunden. Auch in diesem Beispiel kommt mir das komisch vor: der Anbieter hat auf meine Nachfrage noch ein Bild mit dem HDMI Anschluss hinzugefügt, bei Screenshots mit Bluetooth Konfiguration hält er sich aber zurück.

    Visture 97 HD hat zwar beides, in der EU habe ich das aber noch nicht verfügbar gefunden.

    tapatalk HD @ Archos 80 xs
     
  4. Dahmer
    Offline

    Dahmer Persona non grata

    Registriert seit:
    4. November 2009
    Beiträge:
    3,506
    Danke:
    778
    Handy:
    Siemens C45
    hmm stimmt natürlich,vielleicht nochmal explizit nach bluetooth fragen
     
  5. salinok
    Offline

    salinok Member

    Registriert seit:
    15. April 2011
    Beiträge:
    63
    Danke:
    0
    Handy:
    B92M
    Moin,

    falls es jemanden interessiert: inzwischen kenne ich das Tablet. Ich hatte es 10 Tage intensiv zum Testen, habe es dann aber wieder zurückgeschickt.

    Kurze Bewertung (von +++ bis ---):

    Display: +++
    Sehr scharf, sehr gute Farben

    WLAN: --
    jedes China Handy von mir macht mehr Übertragungsrate ... bin im 54Mbit WLAN nicht über 2,5 MByte gekommen)

    Akkuverbrauch: 0
    Nach 4-5 Stunden war der Akku platt. Szenario: Wlan, Surfen, Email, ein bisschen Video

    HDMI: 0
    Ja, es hat HDMI, aber nur 1080p. Damit ist es für meinen geplanten Einsatz nicht zu gebrauchen.

    Stromversorgung: +++
    Es kommt zwar mit einem eigenen Ladegerät, lässt sich aber Problemlos auch über den USB Port Laden.

    Android Version: +
    4.1.1 - incl. Bluetooth Tethering Client was mir persönlich sehr wichtig ist.

    Touchscreen: ++
    Seit ich (alter Palm User und daher Graffiti-Freund) die Stifteingabe für mich wiederentdeckt habe, ist Stiftbedienung für mich ein echtes Kriterium geworden. Geht hier relativ gut.

    Gesamtperformance: +
    Trotz seiner hohen Auflösung läuft es recht flüssig.
    Ja, beim Scrollen von komplexen Seiten im Browser kann es ruckeln ... aber für 220 EUR OK.
    Große Lags hatte ich nur, wenn es sich vom WLAN getrennt hatte und dann wieder 20 Apps gleichzeitig synchen wollen. Wie gesagt: Preis Leistung finde ich OK, ich habe keine Performance Wunder für den Preis erwartet.
    Wenn ich mich recht erinnere, war der Antutu Wert bei knapp 12.000.

    Und: ja - ich sehe definitiv einen Unterschied zwischen dem Retina Display und anderen 9,7 Zoll Androiden, die ich in der Hand hatte.

    Hätte das Teil HDMI Modi umschalten können (sow ie ich es von Archos kenne) und einen etwas besseren WLAN Empfang, hätte ich es behalten.

    Vielleicht hilft das oben Geschriebene irgendwem ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Mai 2013