1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Japanisch auf dem CECT T32

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Infos und Fragen" wurde erstellt von kucki, 9. August 2008.

  1. kucki
    Offline

    kucki New Member

    Registriert seit:
    7. August 2008
    Beiträge:
    6
    Danke:
    0
    Handy:
    iPhone 3GS, T32+
    Hallo.

    Da ich öfters nach Japan muss, möchte ich auch ein Japanisch Wörterbuch auf dem T32 installieren. Ist halt praktischer als immer das pBook in der Hosentasche mit zu schleppen. Und das Kanjilexikon ist so dick, dass ich das nicht mitschleppen will.

    Alle bisher gefunden Dictionaries haben jedoch eins gemeinsam:
    Sie brauchen mindestens Japanische Fonts oder das Paket LetsJapanNo5.x

    Nach der Installation des gesagten Letsjapan bin ich gut ins schwitzen geraten, da sich auf meinem T32 erstmal garnichts mehr getan hat.
    Dank HardReset - die Daten sind nun bis zum nächsten Sync in der 4ma erstmal weg - läuft das gute Teil wenigstens wieder.

    Hat hier schon jemand erfolgreich sein T32 japanifiziert?
    Ziel ist es auch in normalen Anwendungen japanische Schriftzeichen verwenden zu können. Also Notes, Outlook eMail, Calender etc.
    Nur mit Fonts lässt sich dies ja leider nicht komplett bewerkstelligen.

    Wenn es sowas nur als Payware gibt, ist mir das am Ende auch egal. Ein HowTo mit Freeware ist natürlich um Längen besser.

    Ciao

    /Kucki
     
  2. kleenercectfan2
    Offline

    kleenercectfan2 Entsperrt

    Registriert seit:
    19. Oktober 2007
    Beiträge:
    725
    Danke:
    0
    Handy:
    mda vario/HTC Wizard mit WM6.5
  3. hitjan
    Offline

    hitjan Eingestelter CM-Spammer

    Registriert seit:
    16. Februar 2008
    Beiträge:
    764
    Danke:
    0
    Handy:
    mda vaio, iphone 3g, iphone 4, iphone 4s
  4. kucki
    Offline

    kucki New Member

    Registriert seit:
    7. August 2008
    Beiträge:
    6
    Danke:
    0
    Handy:
    iPhone 3GS, T32+
    Hi.
    Danke für die Hinweise. Auch wenn ich die Seiten schon kannte.
    Die Software dort leistet leider nicht dass was ich will.

    Zur Zeit nutze ich 'Pocket Dictionary'. Der Haken ist jedoch, dass ich hier bei den Kanjis die genaue Strichreihenfolge kennen muss.Und bei mir unbekannten Kanjis klappt das nicht zu 100%.

    Aber die Stardict Seiten muss ich mir mal genauer anschauen. Zumindest scheinen die angebotenen Wörterbücher recht umfangreich und nicht wie bei LingoSoft mit nur 3000 Wörtern ziemlich mau.

    Gruß

    /Kucki