1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Jiake JK720 geht nicht mehr an!!!Hiilfffeee

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von deadlef, 26. Juli 2014.

  1. deadlef
    Offline

    deadlef New Member

    Registriert seit:
    25. Juli 2014
    Beiträge:
    1
    Danke:
    0
    Handy:
    Jiake
    Hi,

    ich habe ein Jiake JK720 mit Anroid 4.4 geholt mit Dual Sim und MTK6592 CPU.

    Ich wollte nun gestern das Handy rooten. Allerdings ist mir da ein Fehler unterlaufen und habe wohl eine falsche Firmware geflasht, da es sich mit dem Droidtool nicht rooten ließ.

    Nun hab ich das Problem das das Handy keinerlei reaktion mehr zeigt. Es scheint als wäre alles gelöscht. Auch Tastenkombinationen für Recovery oder ähnliches funktionieren nicht mehr. Leider habe ich auch keine Backups erstellt. Ich bin seid 10Std auf der Suche nach der originale Firmware, aber irgendwie gibts diese nirgends schon garnicht für MTK6592 CPU.

    Das einzige wo das Handy noch lebenszeichen von sich gibt ist, dass wenn ich im Flashtool auf Download klicke, dann den USB anstecke und den Akku reinpacke dann wird das vom PCerkannt, das Flashtool geht bis 100% mit rotem Balken und dannach kommt dauernd eine Fehlermeldung.

    BROM_Error:S_FT_Enable DRAM Fail (4032)
    Aber weiterhin nichts zu sehen auf dem Bildschirm

    Ich habe schon zig Firmwares die ich finden konnte speziell mit MTK6592 geladen aber keines funktioniert. Auch ist der Treiber Vcom installiert und wird im Flashtool angezeigt beim anstöpseln.

    Kann mir jemand helfen wie ich das Teil wieder am laufen bekomme. Scheint als würde die boot datei fehlen oder sogar komplett das Flash gelöscht.

    Auf der Suche nach der originalen Firmware vom JK720 findet man auch nix im Netzt, geschweige denn mir jjemand sagen kann was genau für ein Clone das sein soll.

    Wäre sehr dankbar wenn mir jemand helfen könnte, wie gesagt kein Backup, keine Dateien, alles ist weg.
     
  2. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Wenn Du zuvor hier gefragt hättest, hätte man sicherlich etwas finden können.
    So wird es schwierig.
    Man kann nicht einfach irgendeine MT6592-Firmware nehmen!
    Ud schon gar nicht den Preloader und lk.bin austauschen...
    Nun kannst Du nur hoffen, daß jemand so ein Teil hier hat.
    Wo hast Du es denn gekauft?
    Eventuell gibt Dir der Händler eine Firmware.

    Kannst auch dem Hersteller schreiben: http://www.jiakephone.com/product/product-71.html
    Aber hier wurde Anfang des Jahres über das Gerät diskutiert, habe ich gerade gesehen.
    Vielleicht hat es jemand gekauft.
     
  3. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,354
    Danke:
    6,386
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Kannst Du noch das Motherboard auslesen?
    Power und Lautstärke- gleichzeitig, dann info Menu?

    mobile via T1