1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

jiayu g2f android-system zieht Akku leer

Dieses Thema im Forum "Hardware/Zubehör (Speicherkarte/Headset/Akku/etc.)" wurde erstellt von Emilio_m, 16. Juni 2014.

  1. Emilio_m
    Offline

    Emilio_m New Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2014
    Beiträge:
    18
    Danke:
    2
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    huawei y300
    Hallo, ich habe seit ca einer Woche ein jiayu g2f, bin eigentlich zufrieden aber das doofe ist, das der Akku relativ kurz hält dies liegt so wie ich das sehe daran, dass das Android-system ca. 80% des Akkus zieht.
    Hat irgend wer einen Tipp für mich?
    Könnte es was bringen ein andere Rom drauf zu machen?
    Wenn ja ist es entscheidend ob sie für die td-scma oder wcdma Version ist?
     
  2. Herr Doctor Phone
    Offline

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,430
    Danke:
    7,587
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    ja, alles abschalten was man nicht braucht..evtl. deinstallieren was überflüssig ist.
    gps, Bluetooth, etc...
    und den akku paar mal voll/entladen lassen.

    .
     
  3. Tobee
    Offline

    Tobee Born to buy from China

    Registriert seit:
    26. August 2013
    Beiträge:
    764
    Danke:
    1,029
    Handy:
    Faea F2S (Stock-Rom) geht "langsam" in Rente
    Lenovo K3 Note
    Redmi Note 2 Nonpremiumfakefdd
    Obwohl der stärkste Verbraucher das Display ist, kann es sein, dass das System als Hauptverbraucher angezeigt wird. Solch ein Phone hatte ich auch schon. Wie lange ist denn kurz?
     
  4. Emilio_m
    Offline

    Emilio_m New Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2014
    Beiträge:
    18
    Danke:
    2
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    huawei y300
    Das ist klar aber es ist doch nicht normal das "Android-system" laut der Anzeige über 80% Akku zieht, bei meinem alten huawei y300 waren es glaub maximal 30%.
    --- Doppelpost zusammengefügt, 16. Juni 2014, Original Post Date: 16. Juni 2014 ---
    Naja nach ca. 5 1/2 Stunden mittelmäßigen nutzen noch 30%...
     
  5. truce
    Offline

    truce Active Member

    Registriert seit:
    8. Februar 2014
    Beiträge:
    120
    Danke:
    121
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Bluboo X550
    Schalte mal die automatische Bildschirmhelligkeit aus.. ;)

    written with my Jiayu G6
     
    Emilio_m sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. Uzest
    Offline

    Uzest New Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2014
    Beiträge:
    4
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Freunde, Laufen, Sport
    Naja was ist mittelmäßiges nutzen.... ich nutze ab und zu meine handys und nach 3 stunden ist der Akku leer. Es kommt drauf an was man nutzt...
     
  7. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,595
    Danke:
    1,130
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Nee, da stimmt dann wirklich was nicht, da hat sich wohl was fest gefressen.
    Und schau auch mal bei deinem Gmail Konto und den Synchronisationen nach.
    Ob es da einen Fehler gibt. Ist auch oft Ursache.
     
  8. Emilio_m
    Offline

    Emilio_m New Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2014
    Beiträge:
    18
    Danke:
    2
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    huawei y300
    soo automatische bildschirmhelligekeit hat aufjdenfall geholfen, zumindest ist das "android-System" nun raus aus der akku anzeige, danke :)
    akku hält zwar immer noch nicht so lange wie gewünscht aber denke das reguliert sich noch, danke an alle :)