1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Jiayu G2F..wie sieht es aus? und ulefone erfahrung?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für Handys, Smartphones..." wurde erstellt von SnowyNight, 1. März 2014.

  1. SnowyNight
    Offline

    SnowyNight Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    438
    Danke:
    812
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    LeEco Le Max 2
    Hallo

    ich habe mal eine frage und habe mich wohl endlich entschieden wie ich was kaufe :grin: war ja ein langer kampf..

    und zwar wird es nun ein 4-5" gerät + tablet das onda tablet v975m oder wie die bezeichnung war

    aber nun habe ich ein problem..nfc benötige ich nicht wirklich und bei dem jiayu g2f sieht das handy bei mir bei fast jeder shopseite und bildern anders aus..
    http://www.jiayu-store.com/jiayu-g2...orning-glass-screen-android-mobile-phone.html

    ganz oben so seltsam und richtig hoch noch über den bildschirm und unten dann "besser" und nicht mehr ganz so billig

    allerdings ist auch das inew v3 im rennen was auch ganz schick ist aber ich mir nicht so sicher bin weil da der akku ja noch schlechter ist

    das g2f wäre natürlich nochmal etwas günstiger und ich bin mir nurnicht so sicher wegen der 8mp kamera...allerdings hat mein altes note 2 ja auch nur 8mp gehabt und ich war nie so "baaah sieht das doof aus"

    suche nun halt ein handy was größtenteils bis ende des jahres aushalten soll :) danach werde ich mir wohl gegen ende des jahres mir anschauen was es schönes im high end bereich gibt und da zuschlagen ^^ aber bis dahin sollte das handy eben überleben :)

    das ulefone http://www.antelife.com/ulefone-n90...be&utm_medium=official&ALARM!!! REF-LINK=jody

    ist auch im rennen sollte ja mit der kamera so auf dem level vom g2f sein und bei youtube hat der seller geschrieben das note 3 taschen da auch passen..ist natürlich auch ein vorteil ^^ ist zwar größer aber hatte ja vorher auch ein tablet und solange es läuft passt es ja

    hab nach dem n9002 ulefone mal gesucht aber hab da noch ganz andere versionen mit anderem prozessor gefunden.. bin mir da nicht so sicher gerade

    hat jemand schonmal ein handy von dem hersteller gehabt und wie ist es da so mit qualität?
     
  2. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,352
    Danke:
    6,383
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
  3. SnowyNight
    Offline

    SnowyNight Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    438
    Danke:
    812
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    LeEco Le Max 2
    muss ich aber wohl nochw arten..weil 3g hätte ich schon gerne aber die wcdma version ist noch nicht erhältlich ^^
     
  4. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,352
    Danke:
    6,383
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Jetzt verstehst Du auch den Preis:)
    Wir könnten ja mal unsere Hardware Profis fragen, ob sich da was machen lässt. Vielleicht anderes Baseband?
    Tapa talked
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. März 2014