1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Jiayu G3: Rooten, Recovery, Tools & ROMs

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von peorg, 15. November 2012.

  1. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Hast Du die DroidTools installiert?
    (Wenn nicht, liegt die aktuelle Version (2.3.4) auf meinem Server)
    dort ist - bis auf die Treiber - alles enthalten, was Du brauchst.
     
  2. TypeR
    Offline

    TypeR Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2012
    Beiträge:
    72
    Danke:
    0
    Handy:
    JiaYu G3
    4.1.2 (GPS funzt mit Problemchen)
    temp. ReBoot in CWM-Recovery

    HTC Desire Z
    2.3.4
    (leider noch nicht hinbekommen zu rooten)

    und etliche ältere Handys
    So. Gedownloadet, entpackt, Phone in CWM rebootet, USB-Kabel dran, MTKdroidTools.exe gestartet, auf "ADB Terminal" geklickt und mount eingegeben. Da das ja ein CMD-Fenster ist, kann das nicht klappen.
    Was soll ich tun?

    Aha, "adb shell" eingegeben. Jetzt bin ich wohl drauf?!
    "mount" eingegeben -> Ergebnis:

    rootfs / rootfs rw 0 0
    proc /proc proc rw,relatime 0 0
    sys /sys sysfs rw,relatime 0 0
    /dev/sda1 /mnt ext4 ro,relatime,barrier=1,data=ordered 0 0
    tmpfs / tmpfs ro,relatime 0 0
    /dev/loop0 /sfs squashfs ro,relatime 0 0
    /dev/loop1 /system ext4 ro,relatime,barrier=1,data=ordered 0 0
    tmpfs /cache tmpfs rw,relatime 0 0
    /dev/sdb1 /data ext4 rw,relatime,barrier=1,data=ordered 0 0
    tmpfs /dev tmpfs rw,relatime,mode=755 0 0
    devpts /dev/pts devpts rw,relatime,mode=600 0 0
    proc /proc proc rw,relatime 0 0
    sysfs /sys sysfs rw,relatime 0 0
    tmpfs /mnt/asec tmpfs rw,relatime,mode=755,gid=1000 0 0
    tmpfs /mnt/obb tmpfs rw,relatime,mode=755,gid=1000 0 0

    Hab's einmal im Recovery-Modusund einmal beilaufendem Android gemacht. Ergebnis ist aber das gleiche.
    Jetzt bin ich wieder an einem Punkt, wo ich nicht weiter weiß.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Februar 2013
  3. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Wenn es identisch angezeigt wird, dann ist es auch identisch.
    Aber versuch mal Dein Glück mit df
    Dann meldet das Gerät den freien Speicher... vielleicht erfahren wir dann mehr.
    Ja, sorry, musstest erst in die Shell - ich vergesse manchmal, daß einige Dinge wohl nur für mich logisch erscheinen.. (Aber ich gebe mir Mühe!)
     
  4. TypeR
    Offline

    TypeR Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2012
    Beiträge:
    72
    Danke:
    0
    Handy:
    JiaYu G3
    4.1.2 (GPS funzt mit Problemchen)
    temp. ReBoot in CWM-Recovery

    HTC Desire Z
    2.3.4
    (leider noch nicht hinbekommen zu rooten)

    und etliche ältere Handys
    Filesystem Size Used Free Blksize
    / 370M 436K 369M 4096
    /mnt 370M 436K 369M 4096
    / 370M 436K 369M 4096
    /sfs: No such file or directory
    /system 153M 145M 7M 4096
    /cache 370M 0K 370M 4096
    /data 1G 191M 1G 4096
    /dev 370M 72K 370M 4096
    /mnt/asec 370M 0K 370M 4096
    /mnt/obb 370M 0K 370M 4096]

    Einmal im Recovery und einmal im System. Anzeige ist identisch.
     
  5. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Der Eintrag verwundert mich jetzt.
     
  6. TypeR
    Offline

    TypeR Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2012
    Beiträge:
    72
    Danke:
    0
    Handy:
    JiaYu G3
    4.1.2 (GPS funzt mit Problemchen)
    temp. ReBoot in CWM-Recovery

    HTC Desire Z
    2.3.4
    (leider noch nicht hinbekommen zu rooten)

    und etliche ältere Handys
    Warum?

    Kommt man mit dem LEWA-Recovery an den internen Speicher?
    Ist dieses wie das CWM-Recovery über MobileUncle bootbar?
    Hab' das mit dem LEWA-Recovery wahrscheinlich noch nicht ganz verstanden. Gibt's das auch einzeln oder ist das nur bei einem ROM dabei?
     
  7. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Wenn es im ZIP enthalten ist dann kannst Du es einfach entpacken.
     
  8. TypeR
    Offline

    TypeR Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2012
    Beiträge:
    72
    Danke:
    0
    Handy:
    JiaYu G3
    4.1.2 (GPS funzt mit Problemchen)
    temp. ReBoot in CWM-Recovery

    HTC Desire Z
    2.3.4
    (leider noch nicht hinbekommen zu rooten)

    und etliche ältere Handys
    kann nicht von NEEDROM.com downloaden. Site funzt nicht. Noch 'ne andere Quelle.

    Quasi weißt du auch nicht, ob die UI vom LEWA soetwas hergibt?
     
  9. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Das Recovery von Lewa - welches ich kenne - ist ein TWRP. Das kann das.
     
  10. TypeR
    Offline

    TypeR Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2012
    Beiträge:
    72
    Danke:
    0
    Handy:
    JiaYu G3
    4.1.2 (GPS funzt mit Problemchen)
    temp. ReBoot in CWM-Recovery

    HTC Desire Z
    2.3.4
    (leider noch nicht hinbekommen zu rooten)

    und etliche ältere Handys
    Ähäm, was is'n nu' wieder ein TWRP?
    Und wo bekomm ich's her?
    :mda:
     
  11. Bran Mak Morn
    Offline

    Bran Mak Morn Member

    Registriert seit:
    3. Oktober 2010
    Beiträge:
    46
    Danke:
    0
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    ^^
    Auf der 1.Seite hat User "halbkugelkaefer" beschrieben,
    Installation und Handling vom Lewa.
    Hat dann auch sogar nochmal einen Thread gestartet,
    den finde ich momentan nicht.

    VG
     
  12. BobDschingis
    Offline

    BobDschingis New Member

    Registriert seit:
    31. Januar 2013
    Beiträge:
    17
    Danke:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu G3
    AW: Jiayu G3: Rooten, Recovery, Tools & ROMs

    Mit df -h bekommt man eine anzeige vom speicher die man besser lesen kann. Dann könntest du dann mal die Größen mit den Daten vergleichen die du kennst, sprich telefonspeichergröße und Größe von der sd Karte.

    Mit mount siehst du halt nur was gerade gemountet ist. Wichtig hierbei sind werte wie /dev/sda und /dev/sdb. Die zahlen hinter sdb und sda geben an, dass es sich um eine Partition handelt.
    Ich nehme an dass es sich hierbei um den internen und externen Speicher handelt, da sie auch mit dem neuen ext4 Dateisystem formatiert sind die.

    Gesendet von meinem JY-G3 mit Tapatalk 2
     
  13. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Die Option Humans (-h) ist in dem Fall nicht so gut, da dann die belegten Bytes ja in MB angezeigt werden - ich bauchte aber die Bytes.

    Auch der Mountbefehl war so Absicht, da ja "angeblich" im Recovery etwas gemountet war, was im System nicht vorhanden ist - das ist ja aber offenbar nicht der Fall.
     
  14. BobDschingis
    Offline

    BobDschingis New Member

    Registriert seit:
    31. Januar 2013
    Beiträge:
    17
    Danke:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu G3
    AW: Jiayu G3: Rooten, Recovery, Tools & ROMs

    Ah. Ok. Sorry. Dann hab ich was falsch verstanden bzw. nicht richtig gelesen.

    Lg

    Gesendet von meinem JY-G3 mit Tapatalk 2
     
  15. bigomon
    Offline

    bigomon New Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2012
    Beiträge:
    15
    Danke:
    0
    Handy:
    Ungefähr 2.340 Ergebnisse (0,47 Sekunden)
    Suchergebnisse

    Jiayu G3
    Tethering - Hardwarefehler....

    Hallo in die Runde,

    egal ob ich über Wifi-Hotspot oder USB Tethering mit meinem XP Laptop ins Internet gehe bekomme ich immer wieder Verbindungsabbrüche. Pinge ich dann z.B.Google.de an bekomme ich ein oder 2 mal eine Antwort und dann 3 bzw. 2 mal den Schriftzug "Hardwarefehler" als Antwort (oft auch 4x Hardwarefehler).
    Keine Tethering Apps installiert - USB Treiber von XP selbst eingebunden (Netzwerkadapter:Windows Mobile based Internet Sharing Device).
    Das G3 ist noch mit dem originalen 4.04 vom 29.11.12 - Signalstärke: 3 von 4 Balken.
    Jemand eine Idee woran es liegen könnte (Einstellung etc.).

    schönes WE lg bigomon
     
  16. catze3
    Offline

    catze3 Member

    Registriert seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    48
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia
    Hallo ,
    bin mit meinem G3 ganz zufrieden , alles was ich brauche läuft - Dual-Sim - GPS/Navi - Internet - VPN-Tunnel zur Fritzbox , alles mit Android 4.0.4 vom September letzten Jahres .
    Nur mit der Akkulaufzeit bin ich nicht zufrieden - muß fast jeden Tag an die Dose. Das Original- Jiayu-Update vom 29.11. 2012 Android 4.0.4 soll genau dieses Problem beheben .
    Meine Fragen : Alle Apps und Daten sind mit Titanium gesichert , aber was wird mit dem ROM ? Würde es für eventuelle Probleme auch sichern . Am einfachsten , wie ich so erlesen habe geht das mit LEWA Recovery , was man zum Testen und sichern von Firmware nutzen kann und auch nur temporär genutzt werden kann .Da ich das alte ROM nicht habe könnte ich nach der ersten Sicherung noch mal ne Werkseinstellung machen und noch mal sichern .
    Danach das Update mit dem Android- Updater einspielen .
    Sollte das so funktionieren oder habe ich was falsch verstanden ? Es hat viel Zeit gekostet , das Handy dorthin zu bekommen , wo es jetzt ist und ich möchte , das nach dem Update alles so funktioniert wie vorher .
    Viele Grüße
     
  17. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Sichern würde ich es mit den DroidTools.

    @bigomon: Aber das Gerät selbst kann problemlos surfen?!
     
  18. bigomon
    Offline

    bigomon New Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2012
    Beiträge:
    15
    Danke:
    0
    Handy:
    Ungefähr 2.340 Ergebnisse (0,47 Sekunden)
    Suchergebnisse

    Jiayu G3
    Ja N2k1, ohne Probleme....




    "Seltsam! Mal mit einem anderen Gerät probiert? (Anderes Handy, Tablet etc)" - werde das mal heute am Win7 Rechner testen sowie "Lappi vs Galaxy S I9000" - greetings .......
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Februar 2013
  19. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Seltsam! Mal mit einem anderen Gerät probiert? (Anderes Handy, Tablet etc)
     
  20. bigomon
    Offline

    bigomon New Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2012
    Beiträge:
    15
    Danke:
    0
    Handy:
    Ungefähr 2.340 Ergebnisse (0,47 Sekunden)
    Suchergebnisse

    Jiayu G3
    Tethering - Hardwarefehler....

    so, habe jetzt den Übeltäter gefunden....ist eindeutig mein XP Laptop. G3 an Win 7 Rechner ohne Probleme - Galaxy S I9000 via USB oder Hotspot (Samsung Android USB Remote NDIS Network Device bzw. Intel(R) Pro/Wireless 3945ABG Network Connection) immer wieder mit Hardwarefehler (beim anpingen).
    Schade, würde gerne die Firmen-Sim Karte (vom USB Stick) in das G3 stecken und somit den Firmenlaptop Internettauglich machen.....

    noch jemand eine Idee? - lg bigomon....