1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Jiayu G3: Rooten, Recovery, Tools & ROMs

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von peorg, 15. November 2012.

  1. io2345
    Offline

    io2345 Member

    Registriert seit:
    7. September 2012
    Beiträge:
    89
    Danke:
    20
    Handy:
    irgendwann amoi
    G3mob, glaub nicht, dass der Umschalter (falls das überhaupt noch mechanisch realisiert ist) das Problem ist. Dann könnte es natürlich Probleme mit dem Lautsprecher geben, die Kopfhörerbuchse sollte dann aber immer funktionieren. Tut sie aber nicht - es geht immer beides (Lautsprecher + Kopfhörer) oder keines.
     
  2. io2345
    Offline

    io2345 Member

    Registriert seit:
    7. September 2012
    Beiträge:
    89
    Danke:
    20
    Handy:
    irgendwann amoi
    Der Audio-Erzeugungsteil selbst ist übrigens nicht betroffen - über Bluetooth Kopfhörer klappt die Wiedergabe auch, wenn Lautsprecher/Kabel-Kopfhörer gerade mal nicht wollen. Könnte also durchaus was mit der kürzlich genannten Flachband-Verkabelung zu tun haben. Warte noch auf die Bilder von smilie108 (er hat es hoffentlich noch nicht vergessen ?)
     
  3. smilie108
    Offline

    smilie108 Active Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2012
    Beiträge:
    208
    Danke:
    36
    Handy:
    Jiayu G4s
    Nop nicht vergessen kam leider noch nicht dazu aber heute wirds was versprochen
     
  4. smilie108
    Offline

    smilie108 Active Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2012
    Beiträge:
    208
    Danke:
    36
    Handy:
    Jiayu G4s
    [​IMG][​IMG][​IMG]


    Das Flachbandkabel das von unten nach oben geht

    Mhm und das mit der klinke Buchse is auch keine blöd Idee hatte es auch schon mal da waren vom arbeiten metallspäne drin dann zeigt er kein headphone an aber der untere ls ging auch nicht mehr vermute aber das es eher die verstärker Endstufe kurz schließt oder so m all schauen wenn was findest gib Bescheid
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. August 2014
  5. Navifreund
    Offline

    Navifreund Active Member

    Registriert seit:
    11. August 2013
    Beiträge:
    197
    Danke:
    184
    Handy:
    JIAYU G3T
    Kingzone N3
    UMi Hammer
    HTM A6
    HTM M1
    Samsung S4
    Shuwi Hi10 Pro
    hat jemand ein Foto wo sich die WLan-Antenne befindet?
    Mein G3T hat jetzt drei Stürze hinter sich u.die Empfangsstärke bei WLan ist schlechter geworden.

    Gesendet von JY-G3T mit Tapatalk
     
  6. G3mob
    Offline

    G3mob Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. April 2013
    Beiträge:
    1,083
    Danke:
    421
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu G4S
    Jiayu G3ST
    Jiayu G3
    Zopo 500 libero
    Asus MemoPad 10
  7. Navifreund
    Offline

    Navifreund Active Member

    Registriert seit:
    11. August 2013
    Beiträge:
    197
    Danke:
    184
    Handy:
    JIAYU G3T
    Kingzone N3
    UMi Hammer
    HTM A6
    HTM M1
    Samsung S4
    Shuwi Hi10 Pro
    Ahh... super!
    Das Teil sollte ja zu finden sein

    Gesendet von meinem JY-G3T mit Tapatalk
     
  8. G3mob
    Offline

    G3mob Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. April 2013
    Beiträge:
    1,083
    Danke:
    421
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu G4S
    Jiayu G3ST
    Jiayu G3
    Zopo 500 libero
    Asus MemoPad 10
    @Navifreund
    Frag doch mal bei Jiayu. de in Kassel an ob das antennchen da ist. Die hatten vor einer Woche auch das Micro auf Lager

    Asusmemopadtatalkt
     
  9. Navifreund
    Offline

    Navifreund Active Member

    Registriert seit:
    11. August 2013
    Beiträge:
    197
    Danke:
    184
    Handy:
    JIAYU G3T
    Kingzone N3
    UMi Hammer
    HTM A6
    HTM M1
    Samsung S4
    Shuwi Hi10 Pro
    bis jetzt gehe ich nur von einem Kontaktproblem aus. Mal sehen was bei der Obduktion zum Vorschein kommt...

    Beim telenieren beschwert man sich am anderen Ende über komische Geräusche. Ist das Mikro gesteckt?

    Gesendet von meinem JY-G3T mit Tapatalk
     
  10. G3mob
    Offline

    G3mob Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. April 2013
    Beiträge:
    1,083
    Danke:
    421
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu G4S
    Jiayu G3ST
    Jiayu G3
    Zopo 500 libero
    Asus MemoPad 10
    Unten links neben der USB Buchse hinter dem kleinen Loch. Akku und alle Karten raus, 6! Schrauben raus und vorsichtig den Deckel ausklippsen. Vorsicht auch beim laut leise Schalter, hakt etwas, 6te schraube ist unter dem Aufkleber bei der Speicher Karte. Dann wenn der Deckel weg ist sieht man das Micro rechts in der ecke. Meist reicht sauber machen, auspusten, wenn möglich mit Druckluft, aber nicht zu stark.
    An die Antenne kommst Du so auch ran. Sind federkontakte

    Asusmemopadtatalkt
     
  11. io2345
    Offline

    io2345 Member

    Registriert seit:
    7. September 2012
    Beiträge:
    89
    Danke:
    20
    Handy:
    irgendwann amoi
    Smilie108 erstmal Danke für die Bilder. Das Flachbandkabel ist dann bei den beiden 13-24 Steckern aus den beiden oberen Bildern dran, oder wie? Oder geht das hintenrum durch? Wie ist denn das Kabel überhaupt befestigt? Ist das angeklipst, kann man das abmachen ohne was zu beschädigen?
     
  12. smilie108
    Offline

    smilie108 Active Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2012
    Beiträge:
    208
    Danke:
    36
    Handy:
    Jiayu G4s
    Jop das ist das was da so rausschaut geht hinter dem Display rauf und ist mit Klebeband ähnlichem Band eingeklebt kann man abziehen und wieder aufklebeben wenn man vorsichtig ist
    Wenn wer Ersatzteile braucht dann melden habe noch ein paar mic und diverse Teile
     
  13. Skyfire
    Offline

    Skyfire Active Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2013
    Beiträge:
    320
    Danke:
    250
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu G3
    @ Herr Doctor Phone : Hi, ich hab ne Menge Staub unterm Glas. Verstehe ich dich richtig wenn ich mir vorstelle, daß das Glas abnehmbar ist, ohne das ich das Phone zerlegen muss? Bei YT und auch bei meinem G3 hatte es so ausgesehen als wäre da noch Leitungen. Ich konnte das Glas schon leicht anheben und es so ca. 80% der Verklebung lösen. Noch funktioniert es einwandfrei. Falls es aber doch schwieriger wird als nur anheben traue ich mir das glaube ich nicht zu...
    Gruß Skyfire
     
  14. Herr Doctor Phone
    Online

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,430
    Danke:
    7,589
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    ja, im prinzip schon.
    ja, da sind leitungen, die können leicht abreißen, dann ist ein neuer digitizer fällig.

    am besten zerlegen und mit einem kamera pinsel, oder mit ner druckluft spraydose wegpusten...

    -
     
    johndebur und Skyfire sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  15. Skyfire
    Offline

    Skyfire Active Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2013
    Beiträge:
    320
    Danke:
    250
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu G3
    OK, dann werd ich es mal versuchen. Die passenden Dreher müsste ich haben. Danke für die Info :)
     
  16. G3mob
    Offline

    G3mob Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. April 2013
    Beiträge:
    1,083
    Danke:
    421
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu G4S
    Jiayu G3ST
    Jiayu G3
    Zopo 500 libero
    Asus MemoPad 10
    Brauchst nur einen kleinen Kreuzschlitz. Folien Leiterbahn ist in der nähe der Front Kamera. Vorsichtig anheben, nicht reißen

    Fom G3ST mim Tapa
     
    Herr Doctor Phone sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  17. Skyfire
    Offline

    Skyfire Active Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2013
    Beiträge:
    320
    Danke:
    250
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu G3
    Danke für den Tip. Wird wohl aber erst zum WE was mit der Rep. Muss ja auch noch Klebeband besorgen.
     
  18. io2345
    Offline

    io2345 Member

    Registriert seit:
    7. September 2012
    Beiträge:
    89
    Danke:
    20
    Handy:
    irgendwann amoi
    Smilie108 - hast Du zufällig noch einen Lautsprecher übrig? Habe den mittlerweile in Verdacht, dass er der Schuldige ist. Habe nämlich festgestellt, dass der im Fehlerfall keineswegs ganz stumm ist, sondern noch leise und heiser vor sich hinkrächzt. Die Steckverbindungen habe ich mir übrigens angesehen, aber das scheint zu passen (habe keinen Peil, ob ich die obere nach dem Abziehen wieder fest draufgebracht habe, da kommt man ja überhaupt nicht mehr dran beim Draufsetzen der Platine. Aber es ist zumindest nicht schlechter geworden als vorher - allerdings auch nicht besser). Mittlerweile ist der Fehlerfall auch nicht mehr die Ausnahme, sondern die Regel...

    Gibt übrigens ein neues 4.2.2 ROM auf Needrom, "JYG3 FlickAir V3"
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. August 2014
  19. smilie108
    Offline

    smilie108 Active Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2012
    Beiträge:
    208
    Danke:
    36
    Handy:
    Jiayu G4s
    bei der unteren steckerverbindung kannst die platine zuerst anstecken und dann einschwencken. oben merkst due es weil das mainboard sonst eh ned richtig reingeht. lautsprecher und micros habe ich micros noch 3 oder 4 neue hatte mir ein paket aus china bestellt da waren 5oder so drinn. Lautsprecher sind noch von defekten eräten übrig ( mainboard defekt usw.
     
    io2345 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  20. Skyfire
    Offline

    Skyfire Active Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2013
    Beiträge:
    320
    Danke:
    250
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu G3
    Hi, ich bin jetzt so weit den Touch wieder ein zu kleben. Auf der innenliegenden Fläche des Touch sind ein paar Staubpartikel. Mit nem Pinsel gehen die net weg. Kann ich die Innenfläche mit Alkohol oder Glasreiniger und einem Microfasertuch abwischen oder ist der Touch dann hin ?