1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Jiayu G3: Rooten, Recovery, Tools & ROMs

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von peorg, 15. November 2012.

  1. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,347
    Danke:
    6,374
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Bei diesem ROM habe ich in Erinnerung, dass es KEINEN Telefonspeicher gab und die etwa 2,5 GB von den 4GB ROM vollständig dem "internen" Telefonspeicher zugeordnet waren. Also Fotos ect. nur auf und mit einer externen SD Karte und von hause aus root.
     
  2. Heinzelchen
    Offline

    Heinzelchen Member

    Registriert seit:
    23. Oktober 2013
    Beiträge:
    38
    Danke:
    17
    Handy:
    Jiaju G3S / G3T
    Hm. Bei meinem S-Modell ist das in den Einstellungen unter Entwickleroptionen.

    Beim Patienten ... gibt es diesen Menüpunkt nicht.
    - Geräteverwaltung/Geräteadministration könnte ich anschalten (Android Geräte Manager = Sperren des Gerätes oder Löschen der Gerätedaten über den Android Geräte Manager zulassen)?
    - Unbekannte Herkunft / Installation aus unbekannten Quellen?
    - Schnellstart aktivieren?

    ... bin alle Menüpunkte und Untermenüs in den Einstellungen durchgegangen - "USB Debug" oder etwas ähnlich klingendes (wie ich es bei meinem G3S sofort finde) gibt es nicht.
     
  3. G3mob
    Offline

    G3mob Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. April 2013
    Beiträge:
    1,083
    Danke:
    421
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu G4S
    Jiayu G3ST
    Jiayu G3
    Zopo 500 libero
    Asus MemoPad 10
    Geh mal auf ,über das telefon , dann tipp schnell auf kernel oder baseband .Irgendwann wird Entwickleroption dann freigeschaltet

    Build Nr. geht auch
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. März 2015
  4. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,347
    Danke:
    6,374
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Doch...
    tippe in den Einstellungen hintereinander auf die Androidversion, biss Du Entwicklerrechte hast, dann erscheint auch das Menu.
    Edit G3mob war schneller...
     
  5. Heinzelchen
    Offline

    Heinzelchen Member

    Registriert seit:
    23. Oktober 2013
    Beiträge:
    38
    Danke:
    17
    Handy:
    Jiaju G3S / G3T
    schnell auf Android 4.4.2 getippt = es erscheint ein grosses K, welches sich dreht, nochmal getippt und es erscheint der rote Androidbildschirm mit Kitkat

    schnell auf Baseband bzw, Kernel und nichts tut sich

    Edit: schnell auf Build-Nummer

    es erscheint eine Einblendung "sie sind nun Entwickler" - gut versteckt ...
     
  6. NotChinaMobiles
    Offline

    NotChinaMobiles Active Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2012
    Beiträge:
    221
    Danke:
    168
    Handy:
    Xiaomi Mi4c
    Weder kernel noch baseband. Buildnumber mehrfach schnell hintereinander anklicken. Daraufhin kommt über oder unter phone infos der Menüpunkt "Entwickleroptionen".

    Soweit mir bekannt hat jedes jiayu keinen normalen speicher. Es hat eine SD card 0 und SD card 1. Die 0 steht für den internen Speicher, die 1 für den externen, also deine SD Karte. Selber kannst du nur auf die externe Daten speichern. So zumindest bei meinem damals. Die interne konnte nie selber von mir beschrieben oder zugänglich gemacht werden. Die blieb dem phone komplett vorbehalten.
     
  7. G3mob
    Offline

    G3mob Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. April 2013
    Beiträge:
    1,083
    Danke:
    421
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu G4S
    Jiayu G3ST
    Jiayu G3
    Zopo 500 libero
    Asus MemoPad 10
    Du hast kein Normales Jiayu mehr , Du hast Kit Kat drauf, Deshalb hast Du ärger beim flashen(installieren) der anderen Rom
    Entwickler hast Du jetzt Freigeschaltet, jetzt USB Debugging anhaken und mit MTK DroidTools verbinden.
     
  8. Heinzelchen
    Offline

    Heinzelchen Member

    Registriert seit:
    23. Oktober 2013
    Beiträge:
    38
    Danke:
    17
    Handy:
    Jiaju G3S / G3T
    also ein gesonderter Menüpunkt erscheint nicht - nur die kurze Einblendung "Sie sind bereits Entwickler"

    Treiber sind installiert (sofern ich das wenigstens richtig gemacht habe)
    Handy ist per USB angeschlossen (2 Laufwerke erkannt)
    MTK-Droid Tools sagt: Gerät wird nicht erkannt

    Edit: Menüpunkt ist da! Debugging ist aktiviert.

    G3QCT-G.jpg

    und immer noch: MTK-Droid Tools sagt: Gerät wird nicht erkannt

    Edit2: also die Treiber installieren sich ja "von selbst" wenn man das Gerät das erste Mal an den PC hängt ... oder brauchts da noch etwas zusätzlich (arbeite auf einem ollen Notebook mit XP, da iwo im Handy stand, es ginge am Besten mit XP).
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. März 2015
  9. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,347
    Danke:
    6,374
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Desweiteren ist mir für den MT6589 und Jiayu kein offizielles Kitkat bekannt. Vermutlich ist deshalb auch Dein NVRAM den Bach runter gegangen und Du hast weder WLAN noch GPS.

    Jetzt flashe das Stock und gut ist es.

    Falls DAZU noch fragen gern... Sonst ist alles gesagt.
     
  10. G3mob
    Offline

    G3mob Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. April 2013
    Beiträge:
    1,083
    Danke:
    421
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu G4S
    Jiayu G3ST
    Jiayu G3
    Zopo 500 libero
    Asus MemoPad 10
    Wenn die Treiber installiert sind muss es erkannt werden

    @Ora Ins flashen muss er sich erst einlesen. Erst mal ne verbindung zum PC
    --- Doppelpost zusammengefügt, 22. März 2015, Original Post Date: 22. März 2015 ---
    Nein , musst Du machen ADB und V-COM Treiber
     
  11. Heinzelchen
    Offline

    Heinzelchen Member

    Registriert seit:
    23. Oktober 2013
    Beiträge:
    38
    Danke:
    17
    Handy:
    Jiaju G3S / G3T
    da sind die folg. Links:

    Title: JIAYU G3S
    Listed: 09/05/2013 6:38 pm
    ROM Version: Rom Android 4.2.1

    Links:
    JIAYU G3S - FL
    JIAYU G3S - SD
    FlashTools

    Das brauche ich alles?

    ... dann lade ich mir mal alles runter - bis iwann in 15-30 Min. :grin: eher noch später.
     
  12. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,347
    Danke:
    6,374
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
  13. G3mob
    Offline

    G3mob Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. April 2013
    Beiträge:
    1,083
    Danke:
    421
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu G4S
    Jiayu G3ST
    Jiayu G3
    Zopo 500 libero
    Asus MemoPad 10
    Du musst schon lesen-......
    SD IST für installation von sdKarte
    FL Installation mit FLashTOOL

    DU Must erst die Treiber Installieren

    EDIT Sagt ORA war schneller
     
  14. G3mob
    Offline

    G3mob Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. April 2013
    Beiträge:
    1,083
    Danke:
    421
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu G4S
    Jiayu G3ST
    Jiayu G3
    Zopo 500 libero
    Asus MemoPad 10
    @Heinzelchen
    Nichts überstürzen. Alles in Ruhe und mit Sicherheit
     
  15. Heinzelchen
    Offline

    Heinzelchen Member

    Registriert seit:
    23. Oktober 2013
    Beiträge:
    38
    Danke:
    17
    Handy:
    Jiaju G3S / G3T
    Ja das ist gut :grin:

    Hab den ganzen Kram eben mal auf ein Win7 Notebook geschoben und auch da bekomme ich trotz Treiberinstallation keine Verbindung zu dem MTK Droid Tool - als Massenspeicher kann ich drauf zugreifen (und zur Sicherheit das Ganze auch mit 3 verchiedenen USB-Kabeln an verschiedenen Ports ausprobiert, Virenschutz & Co deaktiviert - was man halt so macht, wenn nix laufen will).
     
  16. G3mob
    Offline

    G3mob Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. April 2013
    Beiträge:
    1,083
    Danke:
    421
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu G4S
    Jiayu G3ST
    Jiayu G3
    Zopo 500 libero
    Asus MemoPad 10
    Erst muss das laufen sonst hast Du keine Verbindung
    Ich mach den PC aus. Bis morgen abend
     
    Heinzelchen sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  17. Heinzelchen
    Offline

    Heinzelchen Member

    Registriert seit:
    23. Oktober 2013
    Beiträge:
    38
    Danke:
    17
    Handy:
    Jiaju G3S / G3T
    Vielen Dank bis hierhin an alle.
    PC für heute ausmachen ist eine gute Idee - dachte das Dingen hinkriegen ist in einer Stunde oder so erledigt, aber nun ist der Tag schon lange vorbei und ich habe nichts anderes geschafft und nicht mal das.
     
    G3mob sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  18. G3mob
    Offline

    G3mob Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. April 2013
    Beiträge:
    1,083
    Danke:
    421
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu G4S
    Jiayu G3ST
    Jiayu G3
    Zopo 500 libero
    Asus MemoPad 10
    Wenn die Probleme nich gekommen wären, wären wir auch schon um 19 Uhr fertig gewesen.
     
    Heinzelchen sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  19. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,347
    Danke:
    6,374
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Das war im Moment auch nicht deine Aufgabe:)
    Zunächst muss der VCOM Treiber auf dem PC funktionieren.
    Das USB Debbuging auf dem Handy lässt sich noch einschalten und die USB Optionen stehen nicht auf MTP?
     
  20. Heinzelchen
    Offline

    Heinzelchen Member

    Registriert seit:
    23. Oktober 2013
    Beiträge:
    38
    Danke:
    17
    Handy:
    Jiaju G3S / G3T
    @Ora
    ja, das Debugging lässt sich aktivieren und die USB-Verbindung steht bei mir nie auf MTP oder PTP, da ich die Methoden zu umständlich finde, da wechsle ich je nach Situation auf Nur Laden oder USB-Speicher. Also hierfür hatte ich es immer als "USB-Speicher" angehängt, jedoch die USB-Verbindung im dann auftauchenden Fenster mit dem grünen Männchen nie aktiviert - hätte ich das tun müssen?