1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Jiayu G3C - MT6582 1GB Ram 4Gb Rom 4,5" IPS HD720 display 3000 mAh

Dieses Thema im Forum "Shanzhai News" wurde erstellt von johndebur, 6. Juli 2012.

  1. josi111
    Offline

    josi111 Member

    Registriert seit:
    28. September 2012
    Beiträge:
    181
    Danke:
    4
    Handy:
    Samsung Galaxy S3
    Bluebo L100-FW
    Star V1277
    Jiayu G2 MTK6577 mit 512MB / 4GB für 119,98 USD
    Die 1GB VAriante kostet 20 oder 30 USD mehr
     
  2. pukker
    Offline

    pukker 大阴茎

    Registriert seit:
    16. Mai 2011
    Beiträge:
    89
    Danke:
    0
    Handy:
    Jiayu G3
    Musstest du keine Steuern bezahlen? o_O wären ja auch nochmal 20-30€, gibt mir mal bitte den link zu CMW^^
     
  3. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
  4. suansen
    Offline

    suansen New Member

    Registriert seit:
    22. November 2007
    Beiträge:
    9
    Danke:
    0
    Nein ich hatte Glück , die hatten aussen am Paket 24,99 USD ,Computerteile,ohne das ich darum gebeten habe, also keine Steuern !

    Der Chat bei CMW leitete mich zu dieser HP weiter JiaYu G3 free shipping by DHL for Western Europe MTK6577 Andriod 4.0 Dual core 4.5 inch IPS Screen Smartphone 1GB+4GB 8M dual camera ,da war dann auch Paypal ohne Probleme möglich ,war meine erste Bestellung dort und bin positiv überrascht.
    zusätzlich waren noch Folien und dieser Bumper mit im Paket.

    Auf der Seite ist auch ein Chat ,der hilft ganz gut .
     
  5. suansen
    Offline

    suansen New Member

    Registriert seit:
    22. November 2007
    Beiträge:
    9
    Danke:
    0
    Nach 2 Tagen Jiayu habe ich festgestellt super Smartphone,kann alles was es soll, aber für mich und meine täglichen Zwecke etwas zu unhandlich,ich werde versuchen es irgendwie einzutauschen gegen was in der 4 Zoll-Klasse oder es wird halt wieder verkauft.
     
  6. Daemonarch
    Offline

    Daemonarch Chiclone-Lover

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    2,386
    Danke:
    711
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    No.1-N3, Doogee DG2014, Samsung Galaxy S1+, S2, Note1, Note2...
    "Eintauschen"?
    Im Chinashop?

    Das wird lustig! :rofl:
     
  7. josi111
    Offline

    josi111 Member

    Registriert seit:
    28. September 2012
    Beiträge:
    181
    Danke:
    4
    Handy:
    Samsung Galaxy S3
    Bluebo L100-FW
    Star V1277
    Wie sind bei dir die Lautsprecher? Bei ANgry Birds und Lautstärke größer 2/3 ist der Ton grottig, vibrierend, blechern. Und wenn ich beim AUtofahren GEspräch annehme und über Lausprecher laufen habe ist es ebenfalls sehr schlecht zu verstehen.
     
  8. suansen
    Offline

    suansen New Member

    Registriert seit:
    22. November 2007
    Beiträge:
    9
    Danke:
    0
    natürlich nicht im Chinashop , ich dachte da eher an andere Foren,Bekannte usw.
    Wer es möchte kann mich gern anschreiben :declare:

    @ josi111

    Spielen ist nicht mein Ding ,Navigation ist im Auto sehr gut zu verstehen,Gespräche führe ich über Bluetoth-Headset und da gibt es keine Probleme
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. November 2012
  9. Daemonarch
    Offline

    Daemonarch Chiclone-Lover

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    2,386
    Danke:
    711
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    No.1-N3, Doogee DG2014, Samsung Galaxy S1+, S2, Note1, Note2...
    Ich versteh' gar nicht, wie ein Handy "zu groß" sein kann... Ich hatte mich an mein 5,3zoller innerhalb 1sek gewöhnt, und ich glaube es wäre für mich SEHR hart mich wieder an was kleineres gewöhnen zu müssen!
     
  10. io2345
    Offline

    io2345 Member

    Registriert seit:
    7. September 2012
    Beiträge:
    89
    Danke:
    20
    Handy:
    irgendwann amoi
    Ich kann das schon verstehen. Meine Freundin ist 1,50m mit entsprechend zierlichen Händen und hat ein Samsung S3. Die kann gar nicht vernünftig mit einer Hand was auf dem Ding machen, weil sie kaum rum kommt. Für meine Pranken ist es dagegen eher zu klein, und könnte ruhig etwas größer sein - auch im Hinblick auf die Treffsicherheit beim Tippen mit den "Wurstfingern" :dance4:
     
  11. halbkugelkaefer
    Offline

    halbkugelkaefer Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2012
    Beiträge:
    370
    Danke:
    15
    Handy:
    Nokia: N95, E52,N97,Siemens s55,
    Motorola Milestone, A3, Jiayu G3, Kolina 100+, Xperia Z3,LeTV 1 Pro
    Hast Du für sommerliche Tage auch Damenhandtasche dazu oder wie willst Du es mit sich tragen? In der Hemdtasche oder Hosentasche? Für mich ist es nur ein schlechtes Spielzeug (Grafik lahm) statt eines Pads um schnell etwas im Internet zu prüfen aber als Telefon für den Alltag, gerade wegen der Größe für mich völlig untauglich. Jetzt im Winter laufen wir in den Warmen Jacken mit mehreren riesen Taschen aber was ist im Sommer? Ja, klar, man kann immer noch ein Rucksack auf dem Rücken haben :grin:

    Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. November 2012
  12. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,824
    Danke:
    8,063
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    :offtopic: Der Trend zum Zweithandy hält an :grin:
     
  13. Daemonarch
    Offline

    Daemonarch Chiclone-Lover

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    2,386
    Danke:
    711
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    No.1-N3, Doogee DG2014, Samsung Galaxy S1+, S2, Note1, Note2...
    Also ich trage sowieso fast immer Cargohosen, da pack ich das in die Beintasche, und wenns mal so warm ist, das ne kurze Hose unabdingbar ist : z.b. beim Radfahren ist das Teil im Rucksack.
    Geht schon irgendwie. Das leuchten meiner Augen, wenn sie über das riesen Display schmeicheln macht alles wieder gut! :no:
     
  14. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Was ist denn das für eine Aussage?
    Lahme Grafik ... wenn du ein Pad fürs schnelle Internet bevorzugst?
    So lahm ist die Grafik nun mal gar nicht und du hast Pad und Handy in einem!
    Als Mann mit zumindest "normal" großen Händen sollte es doch wahrlich kein Problem sein das Teil ordentlich zu bedienen?
    Und bei mir passt es in jede Hosentasche rein.
    Mein Kollege hat sein HTC One S verkauft um sich mdst. nen 4,7 Zöller zu holen ... aber erst nachdem er mit meinem 5,3er ein wenig testen durfte ;)
    Ist natürlich Ansichtssache, aber einmal über 5 Zoll ... möcht man nix kleineres mehr haben!
     
  15. halbkugelkaefer
    Offline

    halbkugelkaefer Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2012
    Beiträge:
    370
    Danke:
    15
    Handy:
    Nokia: N95, E52,N97,Siemens s55,
    Motorola Milestone, A3, Jiayu G3, Kolina 100+, Xperia Z3,LeTV 1 Pro
    Klar, mir der Bedienung habe ich keine Probleme, nur ist unheimlich glatt und rutscht leicht beim rausziehen aus der Tasche (egal Hemd- Hose- oder Jacke) aus der Hand. Allerdings mit einer Hand ist für mich sehr unbequem zu bedienen. Es gibt Modelle, die sogar größer sind und liegen trotzdem besser in der Hand weil erstens: schön abgerundet an der Rückwand und zweitens: mir einer Art von gummierten bzw. geritten Deckel ausgestattet sind. Gute Phones haben zu dem noch einen richtigen Verschluss des Batteriefachs, Schutz für die Linse der Kamera usw. Für mich, bei diesem Preis ist es teilweise schnelles (CPU) Spielzeug, den man nicht mal ohne weiteres auf dem Tisch bewegen kann ohne Die Kamera Linse zu zerkratzen.

    3-Nokias.jpg

    Ich möchte mit niemandem streiten was gut oder schlecht ist, aber die hier abgebildeten Nokia’s alle haben ein vernünftig verschließbaren Deckel, 2 davon Verschluss der Linse, die 3-te versenkte, gute Kameras (Zeiss Objektive) und echten Blitz, nicht eine einfache Diode, gute stereo Lautsprecher, hochwertigen Soundausgang und alle einen Video-Ausgang.
    Also was gut ist, das weiß ich schon. Der einzige Vorteil des Chinesen G3 hier ist dual Sim. Bei den Androiden funktioniert nicht mal SIP-Client vernünftig (weil den nativ dort nicht gibt), bei Nokia dagegen schon.

    Aber wie gesagt, alles Geschmacksache.
    Gruß

    P.S. Mein Arbeitskollege kommt zur Arbeit mit einem Galaxy Pad 7". Der ist mit UMTS und GSM ausgestattet und er telefonier damit auch. Das muss man aber ein mal sehen ;-)
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. November 2012
  16. wüstenhaini
    Offline

    wüstenhaini Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2010
    Beiträge:
    156
    Danke:
    3
    Handy:
    C6A; Star A500; JIAYU G3; Newman K1; Doogee F3 Pro
    Das Problem mit der Kamera, kann man das nicht mit einem zugeschnittenen Stück Tesafilm oder Displayschutzfolie lösen?

    Gruß
    Dirk
     
  17. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    @halbkugelkaefer

    Das mit der Kamera stimmt, muss da auch sehr vorsichtig sein.

    Mein flipcover ist geriffelt, da rutscht nix aus der Hand.

    Hatte letztens im expert nen paar 7 zöller getestet, also zum tel würde ich die nun auch nicht nehmen... sehr unvorteilhaft ;)

    Quick Post @ Forum Runner
     
  18. halbkugelkaefer
    Offline

    halbkugelkaefer Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2012
    Beiträge:
    370
    Danke:
    15
    Handy:
    Nokia: N95, E52,N97,Siemens s55,
    Motorola Milestone, A3, Jiayu G3, Kolina 100+, Xperia Z3,LeTV 1 Pro
    Kannst Du mir ein Tipp geben, was ist das für ein? Ich habe schon ein Paar mal den G3 aus dem freiem Fall gerettet. Mit anderen Phones, konnte ich bis jetzt auch einhändig während der Fahrradfahrt abnehmen, falls es klingelt. Für den G3 muss ich anhalten und 2 Hände benutzten :(
    Gruß

    Ich spiele mit den Gedanken mir so was wie eine Unterlegscheibe rum um die Linse aufs Gehäuse mit Sekundenkleber zu fixieren, nur weiß ich nicht wie das Kunststoff auf den Klebstoff reagiert. Die Alternative wäre ein Wulst aus dem durchsichtigen Silicon.

    Die Schutzfolie ist keine Lösung, die klaut Licht, bildet Reflexion usw.
    Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. November 2012
  19. wüstenhaini
    Offline

    wüstenhaini Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2010
    Beiträge:
    156
    Danke:
    3
    Handy:
    C6A; Star A500; JIAYU G3; Newman K1; Doogee F3 Pro
    Oder versuch mal doppelseitiges Klebeband, macht keinen Schaden am Gerät.

    Gruß
    Dirk
     
  20. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Das Flipcover war bei meinem H9300+ dabei, ist absolut rutschfest.
    Ob es eins für das G3 gibt weiß ich leider nicht.