1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Jiayu G4 - Wlan Problem

Dieses Thema im Forum "Fragen/Lösungen zu wlan/wep/gprs-wap(mms/sms)" wurde erstellt von Amboss67, 22. Juni 2013.

  1. Amboss67
    Offline

    Amboss67 New Member

    Registriert seit:
    17. Mai 2013
    Beiträge:
    96
    Danke:
    7
    Handy:
    i9500 (S4-Klon, Alps)
    Hab nun ein G4 und ein Problem mit dem Wlan. Es verliert immer mal wieder die Verbindung zum Router, loggt sich aber anschließend selbständig wieder neu ein. Die Signalstärke hat Vollausschlag, das dürfte also nicht das Problem sein.

    Interessanter Weise sehe ich im Wifi Manager ein offenes Netzwerk mit dem Namen:

    "Netzwerk: NVRAM Warning: Err = 0x04"

    Dieses Netzwerk hat den gleichen Pegel wie mein Router, also wird er es auch sein.

    Evtl. hat das was damit zu tun?
     
  2. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Das ist ein häufiger Bug bei MT6589 Modellen. Ob es nun auch bei deinem Modell so ist, weiß ich nicht.

    Wenn ja, bräuchtest du von einem G4 OHNE diesen Bug die Dateien WIFI und WIFI_CUSTOM, oder es gibt eventuell einen Patch für euer Modell. Vielleicht ist der Bug auch mit einer anderen FW behoben.

    Dein Phone ist ja gerootet. Mit dem ES File Explorer oder Root Explorer musst du die beiden Dateien dann hier austauschen, Berechtigungen prüfen, und rebooten:

    \data\nvram\...\WIFI
    \data\nvram\...\WIFI_CUSTOM.

    Die originalen natürlich vorher sichern (umbenennen)!
     
  3. Turbulator
    Offline

    Turbulator New Member

    Registriert seit:
    30. November 2012
    Beiträge:
    28
    Danke:
    1
    Handy:
    JIAYU G2+
    JIAYU G2S
    Als erstes sicherst du bitte auf die SD den ganzen Ordner nvram der sich in DATA befindet als Zip oder Rar für alle fälle,

    dann downoadest meinen Anhang und fügst es hierhin /data/nvram/APCFG/APRDEB/

    1x reboot und Problem ist weg,
     

    Anhänge:

    • WIFI.zip
      Dateigröße:
      188 Bytes
      Aufrufe:
      206
    Loonix sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. Amboss67
    Offline

    Amboss67 New Member

    Registriert seit:
    17. Mai 2013
    Beiträge:
    96
    Danke:
    7
    Handy:
    i9500 (S4-Klon, Alps)

    Danke Chris!

    Oh Mann... da hätte ich auch selbst drauf kommen können. Hatte nämlich beim B94M auch schon ein Wi-Fi Problem. Da hatte ich ständig wechselnde Mac-Adressen. Dazu hab ich mir nen Fix runtergeladen... und der hat auch funktioniert.

    Nun hab ich heute denselben Fix auf das Jiayu gespielt... und er hat ebenfalls funktioniert.



    Aaaaber: Das B94M hat jetzt meine Tochter, also ist es immer noch im Haushalt. Durch den Fix hatten nun beide Handys dieselbe Mac Adresse... und das funktioniert dann natürlich nicht. Beide Phones bekamen keine Verbindung.
    Wenn man eins ausschaltete, dann lief das andere :)

    Dann bin ich im Netz darüber gestolpert, wie man die WIFI ändern kann.

    WIFI Datei mit einem Hex-Editor editieren und in der ersten Reihe die Spalten 4-9 ändern (die eigene Mac Adresse eintragen).

    Dazu muss man sie natürlich erst auf den PC kopieren und anschließend wieder zurück ins passende Verzeichnis auf dem Phone.

    Und das hat dann auch geklappt. Dateiberechtigungen müssen unverändert bleiben auf (---rwxr-x).



    Und was kam dabei raus? So eine WIFI Datei, wie sie der Turbolator hier beigefügt hat.

    An Turbolator auch ein Danke, ich hab's nur leider zu spät gelesen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juni 2013
  5. Amboss67
    Offline

    Amboss67 New Member

    Registriert seit:
    17. Mai 2013
    Beiträge:
    96
    Danke:
    7
    Handy:
    i9500 (S4-Klon, Alps)
    So jetzt hab ich durch den Fix ein neues Problem.

    Nach dem Hochfahren bekomme ich nun immer eine nervige Meldung, die ich mit OK bestätigen muss:

    "Einstellungen wurde beendet"

    Mit der alten WIFI datei kommt diese Meldung nicht, dafür aber der nvram Error.


    Ich hab nun eine Weile herum experimentiert und folgendes heraus gefunden: Es hängt mit den Dateiberechtigungen der Datei WIFI zusammen.
    Nochmal nachgeschaut und die Originale Datei, die auf dem Handy war hat die Berechtigungen rw-rw----.
    Die gefixte Datei hat ---rwxr-x

    Nun hab ich natürlich als erstes probiert die Dateiberechtigungen der gefixten Datei auf rw-rw--- zu stellen.
    Dann zerschießt das handy diese Datei aber wieder und setzt die gefixten Werte in den Ursprungszustand zurück. Die Datei sieht dann wieder aus wie die Originale ungefixte (bis auf die Mac-Adresse) und beim nächsten Reboot ist dann auch der nvram Error wieder da.

    Außerdem habe ich bemerkt, dass eine geänderte Mac Adresse mit dieser Dateiberechtigung beim nächsten Reboot nicht übernommen wird. Das Phone behält dann immer stur die vorherige Mac und ignoriert die Mac in der WIFI schlicht und ergreifend.


    Mit der Berechtigung ---rwxr-x hingegen wird die eingegebene Mac Adresse übernommen und der nvram Error ist auch weg.
    Also eigentlich perfekt... wenn ich nur nicht immer diese Meldung nach jedem Reboot wegklicken müsste.


    Watt nu? Hat Jemand eine Idee?
     
  6. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,340
    Danke:
    6,367
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    UMI X2:
    1.
    Nach Tausch und rw-rw---- --> nervige Meldung "Einstellungen wurde beendet"
    übrigens Besitzer des original ist nvram. Kann ich nicht für das Austauschfile einstellen
    2.
    auch ---rwxrw- ändert nichts an nerviger Meldung

    Hatte nie Mac - Adress Probleme
    zwei unterschiedliche IMEI's

    Irgend eine Idee, welche Einstellungen da nicht mehr gehen?

    Hier mal der Binärvergleich (rot eingerahmt MacAdr.)
    22-07-2013 19-05-48.png
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Juli 2013
  7. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
    Super, der WIFI file hat mir geholfen mein G3S vom NVRAM error 0x04 zu heilen.
    Ich hab einfach 'meine' MAC reingeschrieben, rebooted, WIFI eingeschaltet und: perfektion =)
    Danke.