1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Verbessert zusammen mit uns Chinamobiles.org und nennt uns eure Verbesserungsvorschläge für die nähere Zukunft in diesem Thread: KLICK
    Information ausblenden

Jiayu G4S - kein Empfang nach Werksreset

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von Nik_2305, 24. Januar 2015.

  1. Nik_2305
    Offline

    Nik_2305 Active Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2015
    Beiträge:
    45
    Danke:
    133
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi 3S
    Xiaomi Redmi 3 Note SE
    Hallo nochmal,

    meine Probleme mit Jiayu Phones reißen nicht ab...

    Das G4S meines Kollegen hatte mehrere Fehler, zB. zeitweise Display flackern, zeitweise kein od. nur ganz wenig Empfang, zeitweise schlechte Sprachqualität. Hab mit dem Händler kontakt aufgenommen, der hat mir den Werksreset angeraten. Nun bekomme ich gar keinen Empfang mehr zusammen. Es sind auch neue Chinaapps dazugekommen, die Out of the Box nicht da waren. Was kann ich noch probieren, bevor ich es wieder nach China schicke?
     
  2. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,761
    Danke:
    1,478
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Tippe mal *#06# wie ne Tel.nummer ein ob du noch IMEIs hast.
     
    Nik_2305 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. Nik_2305
    Offline

    Nik_2305 Active Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2015
    Beiträge:
    45
    Danke:
    133
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi 3S
    Xiaomi Redmi 3 Note SE
  4. Klausl13
    Offline

    Klausl13 Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2013
    Beiträge:
    1,412
    Danke:
    3,227
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Vodafone Smart Ultra 6
    Chuwi Hi10
    Und nochmals drüberflashen?
     
    Nik_2305 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. Nik_2305
    Offline

    Nik_2305 Active Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2015
    Beiträge:
    45
    Danke:
    133
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi 3S
    Xiaomi Redmi 3 Note SE
    @Klausl13: habe überhaupt keinen plan wie das geht... gibts irgendwo eine videoanleitung oder der gleichen.

    möchte das phone eigentlich nicht nach china schicken...
     
  6. Klausl13
    Offline

    Klausl13 Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2013
    Beiträge:
    1,412
    Danke:
    3,227
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Vodafone Smart Ultra 6
    Chuwi Hi10
    @Nik_2305 : es gibt eine Anleitung,bin grade unterwegs,probier die Suche und frag den Gockel.
    Lies Dich auf needrom.com oder mit der App Jiayu vom Playstore ein.
     
    Nik_2305 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. Ora
    Offline

    Ora Tester

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,935
    Danke:
    7,123
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Bluboo S1<- Frau
    Vernee Apollo <- könnte ELE Vowney mal ablösen
    Wenn Du noch IMEI's hast und trotzdem keinen Ausschlag in der Telefonanzeige hat (also falls die SIM's erkannt werden), dann wird es eng.
    Das Dein Werksreset neue chinesischen Anwendungen hervorzaubere, bedeutet, das vorher der Händler etwas angepasst hatte.

    Hast oder hattest Du 4.4.x oder 4.2.2 Android drauf.

    Als Laie bist Du besser beraten, wenn Du nicht noch mehr tust, als den Werksreset noch einmal zu wiederholen. @Rumpelstilzchen ist Ansprechpartner 1. Wahl. Er hat vor kurzen ein ähnliches Problem vor sich liegen gehabt. Ich hatte es vorher auch nicht durch das Neuaufspielen der Firmware richten können.
     
    Nik_2305 und Rumpelstilzchen sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.