1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

JIAYU S3+ oder S3 Advanced

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für Handys, Smartphones..." wurde erstellt von Alegria, 4. März 2016.

  1. Alegria
    Offline

    Alegria Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2011
    Beiträge:
    222
    Danke:
    21
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note2, Oukitel K4000, Samsung Galaxy S3
    Hallo in die Runde,

    eigentlich wollte ich ein gebrauchtes Jiayu S3 kaufen, aber irgendwie doch nicht sicher, ob es nicht besser wäre, doch ein neues zu kaufen. Aber wenn, dann lieber direkt bei Jiayu.de, da habe ich zumindest eine 2jährige Garantie und eine Anlaufstelle bei Problemen.

    Im Netz gibt es aber nur noch das Jiayu S3+ zu kaufen, da das Advanced nicht mehr hergestellt wird.
    Bei Anfrage per Mail, könnte ich das Advanced aber noch für 259 Euro bekommen (Widerruf, aber neues unbenutztes Phone). Das S3+ kostet im Netz 229,00 Euro.

    Jetzt bin ich doch irgendwie verunsichert. Mir wurde gesagt, das das Advanced schon damals teurer war.

    Ich weiß schon, das das S3+ eine schlechtere CPU bzw. minimal langsamer ist, als das Avanced.
    Mir würde das bestimmt nicht auffallen, da ich eh keine Spiele auf dem Handy betreibe.

    Kann mir jemand eventl. noch ein weiteren Nachteil des S3+ sagen - vom Preis her wäre mir das viel angenehmer und bin nicht sicher ob sich der Mehrpreis zum Advanced einfach rechnet.

    Würd mich auf eure Antworten freuen, da ich mich spätestens Montag entscheiden will.

    LG Alegria
     
  2. Klausl13
    Offline

    Klausl13 Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2013
    Beiträge:
    1,018
    Danke:
    1,336
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel K4000
    Trendy Jaguar
    Teclast 98
    Chuwi Hi10
    Xiaomi Redmi 3s
    @Alegria : das S3 advanced ist ein super Phone,aber zu teuer, das Plus auch.
    Muss es das S3 sein?
    Mach hier einen Thread in der Kaufberatung auf!
    Worauf legst Du wert?Preis?
     
  3. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Hallo @Alegria, um Deine Frage klar zu beantworten wenn dann nimm das "alte" Modell, das Jiayu S3 Adv. Das S3+ ist nur ein feuchter Abklatsch und kommt lange nicht an das S3 Adv. heran. Bei Amazon solltest Du das S3 Adv. noch für 189€ bekommen alternativ wäre auch das Elephone P7000 eine Option das in den späteren Chargen recht gut gereift ist. Ich habe das P7000 selber und finde das es recht ordentliche Bilder/Videos macht, eine sehr gute Empfangsleistung hat und zusätzlich zum S3 Adv. noch einen Fingerprint-Sensor hat. Ein Kauf bei Jiayu.de solltest Du Dir überlegen da die Preise haben die jenseits von gut und böse sind. Amazon sollte Dir da genug Sicherheit bieten und wenn Du es lieber etwas günstiger haben möchtest wie wäre es denn damit???
     
    Alegria und Klausl13 sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. schafxp2015
    Offline

    schafxp2015 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. November 2015
    Beiträge:
    547
    Danke:
    378
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    F 3 Pro, Redmi Note 2, Mi4c, Zopo zp 999, Samsung Galaxy s 6, buboo xtouch, Jiayu S3, Elephone M2, cubot x17
    Wenn Du nicht gerade Band 20 Lte benötigt, nimm lieber das Lenovo K3 Note für 125 Euro. Auch 5,5 FHD mit dem selben Prozessor mt6752. Da gibts bereits eine offizielle 6.0 Android Version und die Kamera ist nach meinem Quercheck deutlich besser als beim Jiayu S3. Besonders auf Lollipop sind die Bilder zum wegwerfen. Auch die Ladezeit beim Jiayu S3 lollipop ist unterirdisch, teilweise 10 Stunden.
     
  5. Klausl13
    Offline

    Klausl13 Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2013
    Beiträge:
    1,018
    Danke:
    1,336
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel K4000
    Trendy Jaguar
    Teclast 98
    Chuwi Hi10
    Xiaomi Redmi 3s
    @schafxp2015 : dann hat Dein S3 was gehabt.Ich hatte 5 Stück S3 advanced und alle waren bzw. eines ist noch immer hervorragend.
     
    pengonator sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. schafxp2015
    Offline

    schafxp2015 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. November 2015
    Beiträge:
    547
    Danke:
    378
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    F 3 Pro, Redmi Note 2, Mi4c, Zopo zp 999, Samsung Galaxy s 6, buboo xtouch, Jiayu S3, Elephone M2, cubot x17
    Die 4.4 Android Version war sehr gut , erst in der Dämmerung schwächelte die Kamera, auf Lollipop hat die Qualität nachgelassen. Im übrigen ist der Preis viel zu hoch
     
  7. Alegria
    Offline

    Alegria Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2011
    Beiträge:
    222
    Danke:
    21
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note2, Oukitel K4000, Samsung Galaxy S3
    Ich habe noch das Xiaomi Redmi Note2, trotz root und andere ROM bin ich nicht so zufrieden.
    Das Aussehen ist klasse, aber die ganze Software ist einfach nicht mein Ding. Ich weiß, da kommen jetzt wieder die Rufe "behalte es". Aber ich habe mich jetzt entschlossen.
    Das Jiayu S3 hat eigentlich genau das, was mir wichtig wäre. LTE auch für alle Netze, wechselbarer Akku, Dual-Sim und zusätzlicher Einschub für Speicherkarte, gute Kamera (wurde beim S3 immer wieder angepriesen), 5,5, einigermaßen guter Akku.

    @pengonator - das S3 Adv von Amazon kommt ja aus Spanien. Gibt es dann auch bei Amazon eine einwandfreie Abwicklung, wenn etwas nicht mit dem Phone in Ordnung wäre? Ist vielleicht doch eine Option.
     
  8. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Bei amazon hast Du den stressfreiesten Wiederruf. Ich wüsste nicht wo Du wo Du im Online-Handel eine vergleichbare Sicherheit als Kunde sonst noch geboten bekommst...... Das P7000 hat die gleichen Features wie das S3 Adv. nur ist da der Akku ein wenig stärker und Du bekommst da noch die Tempered Glas Folie wie auch ein Flip-Case im Preis dazu. Wenn Du Sicherheit beim Online-Kauf haben möchtest steht amazon ganz oben auf der Liste der Shops.
     
  9. Alegria
    Offline

    Alegria Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2011
    Beiträge:
    222
    Danke:
    21
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note2, Oukitel K4000, Samsung Galaxy S3
    Wow, danke @pengonator - ich hab mir das P7000 angesehen. Wäre echt eine Alternative!
    Ist zwar schade, dass es nicht in schwarz oder antrazit gibt, aber das graue sieht auch gut aus.
    Ist eigentlich alles dabei was ich mir wünsche und wirklich eine gute Option.
     
  10. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Ich hab es nun seit Ende September als DailyDriver und bei Wenignutzung hat die Akkuladung schon einmal 7 Tage gehalten. Du hast beim P7000 LTE auf beiden SIM's inkl. Band 20. Wenn Du mal Fotos vom P7000 sehen möchtest kann ich Dir mal welche per PN senden.
     
  11. Alegria
    Offline

    Alegria Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2011
    Beiträge:
    222
    Danke:
    21
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note2, Oukitel K4000, Samsung Galaxy S3
    Wäre nicht schlecht mit den Fotos. Ich glaube nun, ich hab mich vom S3 verabschiedet :laughing:
    Hab mir nochmal die P7000 in Amazon angesehen. Komisch, da gibt es welche für 189,99 und 199,99 von Amazon Prime - kann aber keinen Unterschied feststellen. Beschreibung ist in Englisch.
    Ist es schwierig zu rooten? oder braucht man das nicht unbedingt.
     
  12. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Wenn Du es denn unbedingt rooten willst dann kann Dir @N2k1 da bestimmt etwas zu sagen. Er hat auch das P7000 und kennt sich sehr gut mit den Elephone Geräten aus. Ansonsten sollte es hier genug Unterstützung zum rooten geben..... Ich hab mein P7000 nicht gerootet und noch fehlt es mir nicht.
     
  13. schafxp2015
    Offline

    schafxp2015 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. November 2015
    Beiträge:
    547
    Danke:
    378
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    F 3 Pro, Redmi Note 2, Mi4c, Zopo zp 999, Samsung Galaxy s 6, buboo xtouch, Jiayu S3, Elephone M2, cubot x17
    Das P7000 ist aber sehr leicht zu verbiegen und viele sagen, die Kamera hat einen Rotstich. Bei meinem Elephone M2 mit dem selben Bildsensor ist es oft so, als hätte man die Fotos auf dem Mars geknipst.
     
  14. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Das mit dem verbiegen ist doch absoluter Quatsch @schafxp2015. Diesen "Bend-Test" wurde gemacht ohne Backcover. Mehr muss ich nicht sagen was man dann von dem Test halten kann. Der war wie er gemacht wurde absoluter Nonsens.... :negative: oder einfach zum :!
     
  15. schafxp2015
    Offline

    schafxp2015 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. November 2015
    Beiträge:
    547
    Danke:
    378
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    F 3 Pro, Redmi Note 2, Mi4c, Zopo zp 999, Samsung Galaxy s 6, buboo xtouch, Jiayu S3, Elephone M2, cubot x17
    Wäre mal schön 2-3 Kameraproben in Original vom p7000 zu sehen
     
  16. wydan
    Offline

    wydan Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    1,933
    Danke:
    2,251
    Handy:
    Moto X Play, BQ M5, Micromax Canvas Knight = Wiko Highway
    Blackview Crown
    C2 -1GB - MIUI
    Alegria
    muss es umbedingt das advanced sein, unterschied zur normalen ist 1gb mehr ram und NFC, die normale version ist vielleicht auch einfacher zu bekommen und kostet in china im moment 128 €, aber der händler hat noch nicht all zu viel verkauft, gestern war noch ein großer händler da, der es um den preis verkauft hat, das advanced kostet in china 147 €
    http://www.kimovil.com/de/wo-kaufen-jiayu-s3-2gb
    das S3+ würd ich nicht kaufen wegen der rotstichigen cam und den etwas zu hohen preis
     
  17. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Rooten ist komplett stessfrei.
    1. Es gibt ein TWRP für das Gerät = klassische Variante: Recovery drauf, SuperSu.zip installieren ..
    2. Das P7000 wird mit Root in der ADB Shell ausgeliefert = Ein einfaches Script für ADB reicht, um die Root-Rechte im System zu erreichen.
    Beides kann ich Dir zur Verfügung stellen.
    Zum Rotstich: Das betraf das erste Batch, welches nur an Tester verschickt wurde. Danach hat sich das Gerücht tapfer gehalten.
    Ich habe von keinem User, der ein P7000 hat, welcher behauptete, einen Rotstich zu haben, jemals unbearbeitete Photos bekommen.
    Wenn es morgen nicht wieder so schlechtes Wetter ist wie heute, kann ich gern ein paar Photos mit meinem P7000 machen.

    Zur Stabilität: Mein Gerät habe ich seit Juni letzten Jahres. Es ist mit mir gemeinsam schon bis Japan gereist .. da ist nichts verbogen, obwohl ich es immer in der Hosentasche habe.

    Allerdings habe ich einen Lichthof im Display, den ich jedoch selbst verursacht habe, als ich im Auto die Armlehne der Mittelkonsole (mit Schwung) nach vorn gezogen habe und jäh durch das Display gebremst wurde..
    Diese Helligkeitsunterschiede sieht man aber nur bei hellem Grau oder Weiß.
    --- Doppelpost zusammengefügt, 5. März 2016, Original Post Date: 5. März 2016 ---
    Hier mal ein Bild, welches in Japan entstanden ist...
    P7000_orig.jpg
     
    Alegria und pengonator sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  18. Alegria
    Offline

    Alegria Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2011
    Beiträge:
    222
    Danke:
    21
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note2, Oukitel K4000, Samsung Galaxy S3
    Danke Euch.
    Also ich glaube ihr habt mich überzeugt. Werde das P7000 bestellen und einfach testen.
    Dank Amazon kann ich es bei Nichtgefallen ja wieder zurück schicken.
    Ob ich dann mein Xiaomi Redmi Note2 dafür opfere, da bin ich noch nicht so sicher.
    Aber fest steht: trotz neuer Recovery und anderen Miui-Versionen... ich mag dieses Miui
    einfach nicht.
    @N2k1 - dir auch danke für deinen Beitrag. Wenn ich das Phone habe, werde ich vielleicht
    nochmals auf dich zurück kommen. Das heißt also, dass es eigentlich schon gerootet ist und
    ich nur noch etwas per Recovery ändern muss? Bleiben dann die zukünftigen Updates erhalten?

    Bin mal auf das Teil gespannt.
    Liebe Grüße und schönes Wochenende
    Alegria
     
    pengonator sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  19. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Root in der ADB Shell ist vorhanden - Root im System nicht (aber easy)
    Das letzte Update gab es im November - ob noch ein Update kommt, ist eher fraglich. (Meist sind die Geräte ja nur für 1 Jahr ausgelegt.)
    Beim letzten Update war es so, daß man zuerst root entfernen mußte, damit es sauber durch lief.
     
    pengonator und Alegria sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.