1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Jiayu S3 (S3W) Review - MTK 6752 Octa Core - LTE 800 MHz - 5,5 Zoll IPS OTG

Jiayu S3 (S3W) Review - MTK 6752 Octa Core - LTE 800 MHz - 5,5 Zoll IPS OTG

  1. Joe_User
    Offline

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,522
    Geschlecht:
    männlich
  2. Martn84
    Offline

    Martn84 New Member

    Registriert seit:
    30. März 2015
    Beiträge:
    1
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    eventuell ein Jiayu S3 Adv...
    Hallo ,

    vielen dank für den ausführlichen Bericht. Ich spiele momentan auch mir ein neues Handy zuzulegen und das hier, finde ich, hat die besten Werte. Momentan bin ich noch mit meinem alten Samsung Galaxy S2 relativ zufrieden aber geht mir langsam das Handy kaputt. Ich hatte mir auch schon einige Berichte angeschaut, war ich doch auch dann immer Samsung Fan. Leider geht der Trend bei Samsung auch , wie bei Apple, zu a) festverbautem Speicher und b) kein Akku wechsel schnell mehr möglich. Da ich sehr gern draussen bin, ist mir das aber sehr wichtig.

    Da denke ich, hat dieses Handy die besten Eigenschafften und es ist sogar billiger als das Samsung Galaxy S5 (oOo).

    Aber , was ich bisher noch nicht gefunden habe - gibt es eine gute Handyhalterung für´s Auto ? Ich bin da sehr verwöhnt mit dem Samsung S2 (orginal Samsung) Halterung...

    Mit freundlichen Grüßen

    Martin
     
  3. Joe_User
    Offline

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,522
    Geschlecht:
    männlich
    Eine Spezialhalterung direkt für das S3 wird es nicht geben. Eine aktive erst recht nicht. Dafür ist das Handy zu unbekannt.

    Ich nutze aber schon seit ein paar Jahren Universalhalterungen von Wicked Chili. Für das Mi3 musste ich mir eine breitere anschaffen, in die auch das S3 passt.
    http://www.amazon.de/dp/B004NPFMUG/ref=pe_386171_37038021_TE_M3T1_dp_1
     
  4. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,344
    Danke:
    6,371
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
  5. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,459
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    MT6752 schafft bis zu 150 Mbps, egal bei welcher Frequenz.
    Es gibt keine direkte Abhängigkeit.

    In der Stadt teilen sich mehr Nutzer die Zelle, wie du später richtig anmerkst.

    Max. 4G-Geschwindigkeit ist somit von Ort und Zeit abhängig, da du Nachts bei gutem Empfang (max. Ausschlag) >110 Mbps schaffen kannst.

     
  6. Joe_User
    Offline

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,522
    Geschlecht:
    männlich
    @Ora: Mach ich später.

    @thor2001: Die Geschwindigkeiten habe ich von der Telekom Ausbau-Karte.
    Mehr als 50MBit ist da beim Dorf-LTE nicht angegeben.

    Da mein LTE Tarif auf 50MBit begrenzt ist, werde ich die Burschen auch nicht vom Gegenteil überzeugen können... ;)
     
  7. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,459
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    @Joe_User

    Mein letzter Beitrag soll nur zur Sprache bringen, dass die empfangene Geschwindigtkeit unabhängig von der Frequenz ist.
    Meiner Meinung nach hat die zitierte Textstelle dies impliziert.

    Ist ja jetzt geklärt. :)
     
  8. AMDFreak
    Offline

    AMDFreak New Member

    Registriert seit:
    18. März 2015
    Beiträge:
    21
    Danke:
    9
    Handy:
    Jiayu S3 3GB und Haier W716S
    Tolles Review :)
    Besitze das Handy auch seit gestern und bin vollstens zufrieden.
    Gibt es schon eine Alternative zu den Original Bumper?
     
  9. Joe_User
    Offline

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,522
    Geschlecht:
    männlich
    Leider noch nichts gesehen, ausser den Silikon Hüllen und 0815 Flip Cases. Suche selbst noch ein Hardcase wie das Frosted Shield von Nillkin.
     
  10. AMDFreak
    Offline

    AMDFreak New Member

    Registriert seit:
    18. März 2015
    Beiträge:
    21
    Danke:
    9
    Handy:
    Jiayu S3 3GB und Haier W716S
    Alles klar, ja das mitgelieferte Silikoncover muss dann solange herhalten obwohl es ja leider nicht die Front schützt durch erhöhten Kantenschutz.
     
  11. synk
    Offline

    synk điện thoại Man

    Registriert seit:
    30. November 2012
    Beiträge:
    582
    Danke:
    164
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Zenfone 2
    Zopo ZP999
    Infocus M2
    Ich habe diese in zwei Fahrzeugen eingesetzt, allerdings nicht mit
    Saugnapfhalter, sondern mit fahrzeugspezifischen schraubenlosen
    Halteplatten, wie dieser.
    Der Mikro-USB-Stecker ist flexibel versetzbar und funktioniert prima.

    Ein spezifisches Flipcase suche ich auch noch. Bislang gibt es leider
    nur die Universal-Klebepappen.
    Bis dahin muss halt die Kombi aus TPU-Bumper und Tempered Glass
    Screen Protector
    herhalten.
     
  12. maxpet
    Offline

    maxpet Member

    Registriert seit:
    6. Januar 2013
    Beiträge:
    38
    Danke:
    32
    Handy:
    Meizu M1 Note
    @Joe_User Hallo, ich hätte auch Interesse am Jiayu. Kannst du mir sagen, ob das Ding noch halbwegs vernünftig in eine normale Hosentasche passt? :grin: hab da ein wenig Bedenken bei der Display Größe :)
     
  13. AMDFreak
    Offline

    AMDFreak New Member

    Registriert seit:
    18. März 2015
    Beiträge:
    21
    Danke:
    9
    Handy:
    Jiayu S3 3GB und Haier W716S
    @maxpet Also bei mir passt es noch optimal in die Hostentasche aber 5,5" ist schon das Maximum weil dann wird es am Oberschenkel unangenehm.
     
  14. Joe_User
    Offline

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,522
    Geschlecht:
    männlich
    Ja, solange es keine knackenge Jeans oder Lederbüx ist. In die Kategorie Hosen die ich so trage, passt es locker rein.
     
  15. maxpet
    Offline

    maxpet Member

    Registriert seit:
    6. Januar 2013
    Beiträge:
    38
    Danke:
    32
    Handy:
    Meizu M1 Note
    Dann wirds wohl ein Problem mit meinen knackigen Jeans :grin: oder ich kauf mir ne Handtasche xD

    Also das mit den knackigen Jeans war mein Ernst ^^
     
  16. AlterSack
    Offline

    AlterSack New Member

    Registriert seit:
    16. November 2012
    Beiträge:
    19
    Danke:
    2
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3s
    Hinter Hosentasche in keinem Fall zu empfehlen, habe so den Screen meines Dapeng bei einer kurzen Autofahrt geschrottet.
     
  17. Profirudi
    Offline

    Profirudi Active Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2013
    Beiträge:
    286
    Danke:
    180
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Tronsmart TS7
    Na ja. Ganz angenehm kann das Handy in der Hosentasche nicht mehr sein. Ich finde 4,7 Zoll sind angenehm und 5 Zoll die Grenze, wobei es es natürlich auf dei Größe des Handys ankommt.

    Aber bei 152mm x 75mm kann ich es mir nicht mehr als angenehm vorstellen.

    Aber ich achte da mehr auf die Größe das Handys. z. B. das Umi Zero hat 5 Zoll und eine Länge von 144mm. Das ist für mich auch nichts mehr. Das Xiaomi Mi4 hat auch 5 Zoll und eine Länge von 139mm. Also da gibt es schon unterschiede.
     
  18. Joe_User
    Offline

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,522
    Geschlecht:
    männlich
    Mit dem Silikon Cover hat das S3 fast die gleiche Breite wie das Mi3 mit Frosted Shield Case. In der Höhe sind es max. 5mm mehr. Das Mi3 sollte mit 5" eigentlich deutlich kleiner sein, ist es aber nicht. Soviel zu der Rechnerei... ;)

    Es zählen letztendlich nur die praktischen Erfahrungen und die sind so wie ich es geschrieben habe. Ich habe in meinem Sortiment keine Hose oder Jeans, wo das S3 nicht bequem in der Hosentasche zu tragen wäre selbst bei den etwas engeren nicht. Da stört das Schlüsselbund mit ca. 8 Schlüsseln deutlich mehr.

    Röhrenjeans trage ich schon lange nicht mehr, weiß aber aus meiner Jugend halt noch, dass man in eine Jeans, die nass angezogen werden muss, so gut wie nix mehr in die Taschen kriegt, und genau das meine ich mit knack-eng. ;)

    Letztendlich ist dies aber eine Frage, die nur jeder für sich selbst beantworten kann. Ich kann nur für mich sprechen.

    Wenn es überhaupt objektiv möglich ist, solche Frage korrekt zu beantworten, dann wohl am ehesten über Vergleiche.

    Ich habe daher mal in meinem Fundus nach Dingen gegraben, die vielleicht jemand anderes kennt.

    Das mit dem Mi3 habe ich ja schon beschrieben. Ich habe jetzt noch ein Vergleichsfoto mit einem Bumper vom Samsung S5 geschossen. Auch hier ist eigentlich nur der Höhenunterschied nennenswert.

    [​IMG]

    Der Bumper liegt auf dem S3 und auf der Seite der Kamera ragt dieses vielleicht noch 3mm hervor.
     
  19. maxpet
    Offline

    maxpet Member

    Registriert seit:
    6. Januar 2013
    Beiträge:
    38
    Danke:
    32
    Handy:
    Meizu M1 Note
    Hallo nochmal @Joe_User, kannst du etwas über die Audio Qualität über den Kopfhörer Ausgang sagen, vielleicht im Vergleich mit dem mi3? Hast du gute Kopfhörer um das zu testen?
    Danke! :)
     
  20. Joe_User
    Offline

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,522
    Geschlecht:
    männlich
    Ich habe keine Highend Kopfhörer, aber mit den Xiaomi Piston 2 hört es sich nicht schlecht an. Ungefähr so wie beim Mi3 mit der Voreinstellung für die Piston. Für meinen Geschmack etwas zu viel Bass, aber dafür hat man ja Viper4Android. ;)

    Die Tasten an den Piston funktionieren auch, muss da aber noch mal schauen, ob man das konfigurieren kann.