1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kameraqualität in Clones?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von MAC User, 20. Februar 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MAC User
    Offline

    MAC User Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2009
    Beiträge:
    322
    Danke:
    2
    Handy:
    CECT KA 08
    Ich habe festgestellt, dass die Kameras zwar fast in jedem Clone vorhanden, aber fast nie zu gebrauchen sind. Da herrscht ständiger Bodennebel auf den Fotos, die diese Schrottteile erzeugen. Warum baut man so etwas ein, was schlechter ist, als jede Wegwerfkamera??? Mit anderen Worten, ich habe auch deshalb dieses 3 Gs bei Efox bestellt, weil eine 2 Megapixel-Kamera in Aussicht gestellt wurde. Es bedeutet zwar nicht unbedingt, dass die gut ist, aber die Chance ist größer, als bei den 0,3 bis 1 Megapixel Schrott.

    Kurz gesagt, gibt es einen Clone, bei dem die Kamera akzeptable Fotos macht? Oder sogar qualitativ gute Fotos?
     
  2. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,825
    Danke:
    8,088
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
  3. SuperSpeMo
    Offline

    SuperSpeMo New Member

    Registriert seit:
    25. September 2008
    Beiträge:
    2,279
    Danke:
    0
    Handy:
    P168+ Touch kaputt
    (nicht mehr)ZTC ZT5310
    Sciphone i68+ (Auf Bahngleise gelegt)
    Pinphone 3GS (verkauft :( )
    T5388++ Dualsim Krücke (Defekt und Zerlegt)
    W72 Dual Sim WM6.5 QWERTY (Leicht defekt, bald Zerstört)
    Zukünftig: HTC Desire Z
    und wieso nen doppelten thread?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.